Weiterbildung

Fachkraft für Rauchwarnmelder

1. Februar 2013

-

Um der Forderung nach fachlicher Qualifikation im Bereich Rauchwarnmelder Rechnung zu tragen, bietet Ei Electronics ein TÜV-zertifiziertes Schulungsprogramm an. Der Grund ist die Neufassung der Norm DIN 14676, die seit September 2012 bei Planung, Einbau und Instandhaltung von Rauchwarnmeldern den Einsatz von Fachpersonal vorschreibt.

Quelle: Ei Electronics

Das Seminar »Fachkraft für Rauchwarnmelder nach DIN 14676« vermittelt Fachwissen zu Planung, Montage und Instandhaltung, zum neuesten Stand der Technik und gibt wertvolle Praxistipps. Nach bestandener Prüfung erhalten die Teilnehmer eine Zertifizierung durch den TÜV Rheinland.

Termine und Anmeldeinformationen finden sich online unter:

www.fachkraft-fuer-rauchwarnmelder.de