Schutzmaßnahmen

Schutz gegen thermische Auswirkungen

31. März 2016

-

Dieses neu erschienene Regelwerk ersetzt die DIN VDE 0100-420 (VDE 0100-420) aus dem Jahr 2013. Es tritt mit dem 1.2.2016 in Kraft, jedoch besteht eine Übergangsfrist bis zum Dezember 2017.

Der vollständige Inhalt ist nur für Abonnenten der Fachzeitschrift de zugänglich.

Bitte loggen Sie sich ein oder abonnieren Sie unsere Zeitschrift, um fortzufahren.

Kein Abonnent?

Als Abonnent der Fachzeitschrift de haben Sie Zugriff auf alle Inhalte des Online-Portals elektro.net

Jetzt abonnieren

Einzelkauf

Weiterlesen mit Einzelkauf
für 4,90 €

Artikel kaufen

Login

Sie sind schon Abonnent? Loggen Sie sich ein.

Einloggen
Anzeige

Kommentare aus der Community (1)

  1. Hallo an alle Mitleser…..,
    kann jemand etwas dazu sagen, in wie weit es eine Nachrüstpflicht gibt, in den Bereichen wo der Einsatz jetzt verbindlich vorgeschrieben ist, z.B. (Dies gilt konkret für einphasige Wechselspannungssysteme bis 16 A in Schlaf- oder Aufenthaltsräumen von Heimen oder Tageseinrichtungen für Kinder, behinderte oder ältere Menschen (z. B. Kindertagesstätten oder Seniorenheime).?
    LG Jo


Einen Kommentar schreiben

Mit * markierte Felder müssen ausgefüllt werden. Ihre E-Mailadresse wird nicht angezeigt.