Vernetzung: Das Rückgrat von Smart Home (1)

Die Basis von Smart Home-Netzen

16. August 2016

-

Unter Smart-Home versteht man ein technisches System, welches vernetzte Geräte in Gebäuden steuert. Es ermöglicht automatisierte Abläufe zwischen verschiedenen Gewerken in Immobilien. In erster Linie möchte man durch ferngesteuerte Systeme die Lebensqualität und den Wohnkomfort steigern.

Der vollständige Inhalt ist nur für Abonnenten der Fachzeitschrift de zugänglich.

Bitte loggen Sie sich ein oder abonnieren Sie unsere Zeitschrift, um fortzufahren.

Kein Abonnent?

Als Abonnent der Fachzeitschrift de haben Sie Zugriff auf alle Inhalte des Online-Portals elektro.net

Jetzt abonnieren

Einzelkauf

Weiterlesen mit Einzelkauf
für 4,90 €

Artikel kaufen

Login

Sie sind schon Abonnent? Loggen Sie sich ein.

Einloggen
Anzeige

Kommentare aus der Community (0)

Noch keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

Mit * markierte Felder müssen ausgefüllt werden. Ihre E-Mailadresse wird nicht angezeigt.