Eltec 2017

Erleuchtung im Licht-Labyrinth

22. Dezember 2016

-

Mit dem neuen Licht-Labyrinth präsentiert die eltec vom 11. bis 13. Januar 2017 ausgewählte Lampen und Lichtdesigns der Aussteller auf besondere Weise. Insgesamt zeigen über 50 Aussteller im Bereich Lichttechnik auf der Messe für Elektro- und Energietechnik in Nürnberg ihre Produkte.

Anzeige
Lampen der Fa. ProLED in Halle1; Foto: Marcus Schlaf

Lampen der Fa. ProLED in Halle1; Foto: Marcus Schlaf

Gleich zu Jahresbeginn geht den Besuchern der eltec ein Licht auf. In Halle 1 des Messezentrums Nürnberg können sie im neuen Licht-Labyrinth an verschiedenen Ecken kreative Lichtlösungen entdecken. Formschöne und funktionale Leuchten mit Simulation des Tageslichtverlaufs, Designprämierte Leuchten, zeitlos modernes Lichtdesign und tech mit technische Innovationen. Insgesamt zeigen über 50 der rund 240 Aussteller der eltec Produkte im Bereich Leuchtmittel und Lampen.

Seminare und Schulungen zum Thema Licht

Die kostenfreien Seminare und Schulungen der eltec vermitteln kompakt praxisorientiertes Wissen und ergänzen damit den Austausch mit Ausstellern und Kollegen optimal. Rund um das Thema Leuchtmittel stehen Retrofit-LED Leuchtmittel und Leuchten im Mittelpunkt.

Christoph Seidel von der IDV GmbH erklärt im Workshop am Mittwoch von 9:30 bis 10:15 Uhr wie mit den neuen Magaman LED-Lampen als Ersatz von Halogen Reflektoren optimale Lösungen erzielt werden. »LED – sicher schalten und dimmen« ist Thema des Seminars von Günther Schatz von der Theben AG am Mittwoch von 11:30 bis 12:15 Uhr. Er erklärt, worauf es ankommt, wenn eine Glühlampe durch eine LED-Retrofitlampe ersetzt werden soll. Schließlich kann der Austausch massive Störungen in der Installation nach sich ziehen.

Alle Termine und Anmeldung zu den Seminaren und Schulungen ist online über die Messewebsite möglich: www.eltec.info/schulungen.

TechnoCamp für Berufseinsteiger

Technocamp in Halle 2
Foto: Marcus Schlaf.

Technocamp in Halle 2, Foto: Marcus Schlaf.

Im TechnoCamp können die Berufseinsteiger ihre Kompetenz im Bereich Lichttechnik an zwei der insgesamt 19 Stationen testen. Bei Lightcycle Retourlogistik und Service geht es um Fragen zur ordnungsgemäßen Entsorgung von Leuchten und Lampen. Bei Kaiser dürfen die Berufsanfänger und Fortgeschrittenen selbst Hand anlegen. Unter anderem gilt es eine luftdichte Installation von LED-Einbauleuchten in gedämmte Hohldecken durchzuführen.

Weitere Informationen zum TechnoCamp und den Highlights der eltec sowie das Rahmenprogramm gibt es online unter www.eltec.info.