Die Branchensoftware SCC von Ziemer ist mit dem Innovationspreis IT 2017 ausgezeichnet worden

Bedarfsgerechte Lösung von der Planung bis zur Schlussrechnung

Branchensoftware erhält Innovationspreis IT 2017

Ziemer ist für seine digitale SCC-Lösung mit dem Innovationspreis-IT 2017 ausgezeichnet worden. Das Unternehmen für Branchensoftware erhält den Preis damit zum 9. Mal in Folge. Der Innovationspreis-IT der Initiative Mittelstand steht unter der Schirmherrschaft der Ratiodata GmbH. mehr...

22. März 2017 - Produktbericht

VOB Teil B nicht allumfassend

Bauverträge laufen immer mit BGB im Hintergrund

Die Vergabe- und Vertragsordnung (VOB) Teil B bildet bei vielen Bauverträgen die Grundlage der Vertragsvereinbarungen. Alle Beteiligten sollten jedoch wissen, dass auch das Bürgerliche Gesetzbuch (BGB) immer seine Gültigkeit hat. mehr...

15. März 2017 - Fachartikel

Anzeige
Die aktuelle Studie Wirtschaftslage und Finanzierung im Handwerk 2016/2017

Gute Geschäfts- und Umsatzentwicklung

Handwerk bleibt auf Wachstumskurs

Die Wirtschaftslage und Konjunktur im deutschen Handwerk ist weiterhin sehr positiv. Dies ergab die jährliche Umfrage der Creditreform Wirtschaftsforschung, dessen Ergebnis auf dem Medientag des Handwerks im Rahmen der Internationalen Handwerksmesse vorgestellt wurden. Sowohl bei der aktuellen Geschäftslage und Umsatzentwicklung als auch bei den Zukunftserwartungen gibt es in diesem Jahr Rekordwerte. Einen leicht negative Entwicklung gibt es allerdings bei der Eigenkapitalquote. mehr...

14. März 2017 - News

Bildquelle: Dieter Schütz/www.pixelio.de

Neues Verfahren als Grundlage der Beitragsberechnung

Digitaler Lohnnachweis

Ein Stammdatenabgleich ist die Voraussetzung für das neue Meldeverfahren der gesetzlichen Unfallversicherung. Das neue Meldeverfahren nutzt als wesentliche Neuerung den digitalen Lohnnachweis, neben dem in einer Übergangsphase auch der bisherige Entgeltnachweis genutzt werden kann. mehr...

9. Februar 2017 - Fachartikel

Quelle: blue:solution software GmbH

Einfache Lösung nicht nur für Einzelkämpfer

Büroarbeit darf nicht viel Zeit kosten

Ein Elektromeister war auf der Suche nach einer Bürosoftware, die er ohne große Einarbeitungszeit schnell und einfach nutzen kann. Ein Kollege von der Meisterschule empfahl ihm »smarthandwerk« und der Tipp war ein Volltreffer. mehr...

2. Februar 2017 - Fachartikel

Hans A. Becker, Geschäftsführer vom NTA Systemhaus

Platz 3 in der Kategorie Telekommunikation

Mainzer E-Handwerksbetrieb ist Wachstumschampion 2017

Das NTA Systemhaus, Spezialist für Sicherheitstechnik und Kommunikationslösungen, gehört zu den 500 Wachstumschampions des Jahres. Dies geht aus einer Untersuchung von Statista im Auftrag des Focus-Magazins hervor. Das Mainzer Unternehmen schaffte es darin in der Kategorie »Telekommunikation« auf den 3. Platz. Im Ranking aller Branchen erreichte das Unternehmen Platz 301. mehr...

30. Januar 2017 - News

Bild 1: Andrea & Gerd Zanker aus Starnberg verbingen vier Tage im Jahr mit der Erfa-Arbeit

15 Jahre Busch-Jaeger Akademie

Erfolgreiche Fortbildung für das E-Handwerk

1999 wurde das Konzept der Busch-Jaeger Akademie entwickelt und getestet. 2001 ging die erste Runde der Akademie »ans Netz«. Dieses Fortbildungsprogramm für Elektrohand-werker und deren Mitarbeiter wurde systematisch aufgebaut und strikt an den Bedürfnissen des Elektrohandwerks orientiert. 2017 startet die Busch-Jaeger Akademie ins 15. Jahr. mehr...

10. Januar 2017 - Fachartikel

Bild 1: Im Handbuch der Betriebsführung wird ein Bündel an Maßnahmen beschrieben, um den Personaleinsatz effizienter zu gestalten und damit die Rentabilität des Unternehmens zu erhöhen

Kostenstruktur im Elektrohandwerk

Welche Personalkosten kann ich mir leisten?

Für die Rentabilität eines Unternehmens haben die Personalkosten eine zentrale Bedeutung. Die Analyse der Kostenstruktur zeigt je nach Größe eines Elektrohandwerksbetriebes welche Personalkosten sich das Unternehmen leisten kann. mehr...

5. Januar 2017 - Fachartikel

Bild:  Produktiver  Anteil aller  Arbeits­- stunden  in Prozent

Anteil der produktiv Tätigen im E-Handwerk

Verwaltungswasserkopf oder schlank organisiert?

Das Verhältnis von Verwaltungsmitarbeitern zu produktiv tätigen Mitarbeiter in einem Elektrohandwerksbetrieb hat maßgeblichen Einfluss auf die Produktivität des Unternehmens. Eine Untersuchung liefert nun Vergleichswerte. mehr...

16. Dezember 2016 - Fachartikel

Quelle: Vimcar GmbH

Digitales Fahrtenbuch vereinfacht Management

Betriebsfuhrpark digital verwalten

Ein kleiner Stecker im Fahrzeug zeichnet automatisch alle getätigten Fahrten auf und minimiert den Aufwand für Fahrer und Fuhrparkverantwortliche. Die Partnerschaft von Vimcar mit dem deutschen Steuerberaterverband ist Basis für eine finanzamtkonforme Abwicklung. mehr...

14. Dezember 2016 - Fachartikel

Peter Seel (Mitte) mit dem silbernen Meisterbrief; es gratulieren: Obermeister Heinz Pape (links) und Geschäftsführer Jan-Hendrik Schade

25-jähriges Jubiläum

Silberner Meisterbrief für Peter Seel

Peter Seel von der Innung Münster hat den Silbernen Meisterbrief für sein 25-jähriges Meisterjubiläum erhalten. mehr...

12. Dezember 2016 - News

Das Sonepar InnovationLab vereint die wichtigsten Trends von morgen und zeigt, welche Technologien und Hightech-Lösungen bereits heute möglich sind.; Bildquellen: Sonepar

Sonepar InnovationLab

Handwerk 2.0 – die wichtigen Trends von morgen

Ein Truck mit den Zukunftstrends: das InnovationLab von Sonepar bringt die Zukunft der Elektrobranche auf die Straßen Deutschlands. Von der Digitalisierung über das Smart Home bis hin zur Industrie 4.0 zeigt Sonepar, wie das E-Handwerk die Informationsgesellschaft des 21. Jahrhunderts mitgestaltet. mehr...

7. Dezember 2016 - News

Bestellte Ware rund um die Uhr abholen

Bundesweites Paket-Abholstationen-Netz

Das Montage- und Befestigungsunternehmen Würth plant den Aufbau eines Netzes von Paketstationen mit dem ParcelLock-System. Diese werden im kommenden Jahr unter anderem vor den mehr als 430 Niederlassungen des Unternehmens bundesweit aufgestellt. mehr...

5. Dezember 2016 - News

Das neue Kundenportal für Elektriker

Neues Angebot bei 11880

Kundenvermittlungsportal für Elektriker

Ab sofort können Verbraucher unter www.11880-elektriker.com unverbindlich konkrete Angebote bei Elektrikern in ihrer lokalen Umgebung anzufordern. Die gelisteten Fachbetriebe können darauf unmittelbar reagieren und dem interessierten Kunden ein entsprechendes Angebot schicken. mehr...

24. November 2016 - News

Der E-Helfer von Sonepar hat jetzt neue Features

Neue Funktionen

E-Helfer regelt jetzt auch den Schriftverkehr

Die E-Helfer-App von Sonepar bündelt alle wichtigen Normen, Richtlinien und Gesetze, die das E-Handwerk im Alltag braucht. Jetzt wird der digitale Schreibtisch um zwei Anwendungen erweitert: den Formular-Generator und die Funktion App to paper. mehr...

15. November 2016 - App

Seite 1 von 24123...20...»