Netzsysteme und EMV

Für die Versorgungssicherheit des Gewerbegebietes Malchow haben die Stadtwerke Malchow ein neues Schalthaus errichten lassen. In die Betonstation der Firma Scheidt wurde eine Mittelspannungsschaltanlage von Ormazabal eingesetzt.
Stromversorgung im Gewerbegebiet Malchow

Schalthaus mit Mittelspannungsschaltanlage ausgestattet

Um die Versorgungssicherheit im Gewerbegebiet Malchow (Mecklenburgische Seenplatte) zu erhöhen, veranlassten die örtlichen Stadtwerke den Bau eines neuen Schalthauses. Die moderne Station sollte einen Raum für die Mittel- und Niederspannung sowie einen Bereich für den Transformator beinhalten. mehr...

4. Juli 2017 - Fachartikel

Im reflexionsarmen Raum bespricht Marc Leisegang die Einrichtung der Mikrofone mit einer Kollegin. Bild: TÜV Nord/Udo Geisler
Überprüfung der Lärmemission von Geräten

Neuer Schallprüfstand in Essen

Ist der Kühlschrank leise genug für das Prüfsiegel »Blauer Engel«? Ist der Lärm der Schlagbohrmaschine noch im Rahmen der gesetzlichen Vorgaben? Dämmen die geplanten Fensterelemente den Verkehrslärm hinreichend ab? Diese und andere Fragen klären Marc Leisegang, Gruppenleiter Immissionsschutz bei TÜV Nord, und sein Team im neuen Schallprüfstand in Essen. Die Experten prüfen hier sowohl die Lärmemissionen als auch die Schallabsorption diverser Geräte, Materialien und Bauelemente. mehr...

28. Juni 2017 - Produktbericht

Anzeige
Quelle: Bender
unentbehrliches Hilfsmittel zur Stromversorgung

Mobile Stromerzeuger – aber sicher

Geräte der Kategorie »mobile Stromerzeuger« sind ein unentbehrliches Hilfsmittel, wenn es um die Stromversorgung von Betriebsmitteln geht, bei denen kein unmittelbarer Zugriff auf ­eine Festinstallation besteht. Dies gilt z. B. für Bau- und Montagestellen, bei Rettungseinsätzen, aber auch bei Veranstaltungen. Ebenso können mobile Stromerzeuger Teilbereiche von Festinstalla­tionen versorgen, bei denen es durch Ausfall der öffentlichen Stromversorgung zu kritischen Situationen kommen kann. mehr...

20. Juni 2017 - Fachartikel

Bild1
Distributed Power

Störungsfrei Verkabeln

Lange Leitungen bei verteilten Verbrauchern können Störungen abstrahlen und aufnehmen. Das kann die daran angeschlossenen Lasten beeinträchtigen. Werden bei der Verkabelung jedoch ein paar Regeln eingehalten, funktionieren die Verbraucher störungsfre mehr...

19. Juni 2017 - Fachartikel

Mit diesem Gerät lassen sich Niederspannungsschaltanlagen digital einbinden
Erhöhte Verfügbarkeit

Niederspannungsschaltanlagen digital aufrüsten

Die hier vorgestellte Lösung zur Nachrüstung von Niederspannungsschaltanlagen macht diese digital verfügbar. Durch die Anbindung an eine cloudbasierte Energiemanagement-Plattform lassen sich die Vorteile der Digitalisierung auch bei bereits installierten Anlagen nutzen. mehr...

7. Juni 2017 - Produktbericht

Quelle: J. K., Bayern
Sicherheit und Vorschriften

Steuerungsanlage im Außenbereich

Es kommt mitunter vor, dass elektrische Anlagen einen sehr begrenzten Umfang haben, aber dennoch eine große Palette von Errichternormen einzuhalten sind. Um eine solche Anlage geht es in diesem Beitrag, er bezieht sich auf ein konkretes Beispiel aus der Praxis. mehr...

5. Juni 2017 - Fachartikel

Quelle: Fantasista@Fotolia
Safety Day am ETZ in Stuttgart

Fachtagung zur elektrischen Sicherheit

Bereits zum vierten Mal fand am 6.4.2017 diese Fach­tagung von Fachleuten rund um die elektrische Sicherheit statt. Aktuelle und wiederkehrende – jedoch immer wieder brisante – Themen aus dem weiten Feld »Elektrotechnik« wurden detailliert aufgezeigt und eingehend besprochen. mehr...

2. Juni 2017 - Fachartikel

Der neue Online-Shop von Efen
Komponenten für die sichere Energieverteilung

Neuer Online-Shop von Efen

Zur Hannover Messe hat Efen seinen neuen Online-Shop gestartet. Kunden können hier Komponenten und Systeme für elektrische Verteilnetze bestellen – für Anwendungen in der Industrie, in der Infrastruktur und in der Energiewirtschaft. mehr...

3. Mai 2017 - News

Bild 1: Nahansicht der geöffneten Steuerung der Gartenberegnungsanlage
Herstellung der Stromzufuhr

Anschluss eines Beregnungsgerätes

Die Herstellung der Stromzufuhr für ein beigestelltes simples Steuerungsgerät kann einen Fachbetrieb mitunter in eine Zwickmühle bringen. Der Beitrag setzt sich anhand eines reellen Falls aus der Praxis mit einer Situation auseinander, bei der die Ausführung eines scheinbar einfachen Auftrags Probleme aufwirft, bei denen die Fragen der Zulässigkeit vorab geklärt werden müssen. mehr...

28. April 2017 - Fachartikel

Quelle: Celsion
Kleine Nischen oder Raum-in-Raum-Konstruktionen zählen nicht dazu

Elektrische Betriebsräume nach MLAR

Gemäß der Musterleitungsanlagenricht­linie 5.2.2 a) ist zur Sicherstellung des Funktionserhalts sicherheitsrelevanter Anlagen ein elektrischer Betriebsraum gefordert. Bisher wurden für diesen ­allerdings keine konkreten Größen oder maximale Temperaturwerte vorge­geben, was vielen Beteiligten am Bau Schwierigkeiten bereitete. mehr...

10. April 2017 - Fachartikel

Quelle: Dragan Sofic
Monatlicher Probelauf im Netzparallelbetrieb

Probelauf und Kurzschluss­berechnung an Notstromaggregat

Für die Auslegung einer Industrie-­Mittelspannungsanlage wurde eine Kurzschlussberechnung für Ermittlung der Maximalwerte nach DIN EN 60909-0 (VDE 0102) unter Berücksichtigung verschiedener Schaltzustände durchgeführt. In dieser Norm ist für die Ermittlung der maximalen Kurzschlussströme festgehalten, dass die Systemkonfiguration zu wählen ist, welche die höchst mögliche Belastung hervorruft. mehr...

6. April 2017 - Fachartikel

Aktuelle Entwicklungen und Trends

Fachtagung Mittelspannung 2017

Vom 6. bis 8. Juni 2017 findet in Fulda die zweite, vom Messgerätehersteller Megger organisierte »Fachtagung Mittelspannung 2017« mit begleitender Fachausstellung statt. In Fachvorträgen und Workshops geben Energieversorger und Hersteller der Branche Einblick und Übersicht über alle aktuellen Entwicklungen und Trends. mehr...

3. April 2017 - Produktbericht

Bild 16: Diese drei Drosselspulen könnten die entstehende kapazitive Blindleistung kompensieren
Beispiel elektromagnetischer Unverträglichkeit

Elektronischer Durchlauferhitzer lässt LED-Leuchten flackern (3)

Der Autor analysiert hier nun die von ihm unter realen Bedingungen gemessenen Netzverhältnisse. Die aktuell gültigen Normen wurden hier eingehalten. Der LED-Leuchtenhersteller kann aber keine brauchbare Lösung für das störende Flackern anbieten. Der letzte Beitragsteil versucht Erkenntnisse abzuleiten und Ver­besserungsvorschläge für künftige Normen und Elektroinstallationsausführungen aufzuzeigen. mehr...

15. März 2017 - Fachartikel

Bild 5: Verläufe der drei Außenleiterspannungen: Keine besonderen Vorkommnisse erkennbar
Beispiel elektromagnetischer Unverträglichkeit

Elektronischer Durchlauferhitzer lässt LED-Leuchten flackern (2)

In diesem Fall aus der Praxis geht es um eine LED-Beleuchtung, die beim Einschalten bestimmter Verbraucher zu flackern beginnt. In zweiten Teil des Beitrags widmen wir uns dem Phänomen der Flicker und der zugehörigen Messtechnik. mehr...

28. Februar 2017 - Fachartikel

Das Forum Netztechnik/Netzbetrieb im VDE (FNN) arbeitet an einer Weiterentwicklung von Kundenanlagen und Netzen hin zu einem Gesamtsystem; Quelle: VDE
Fachexperten diskutieren Lösungen für die Energiewende

Anforderungen an Erzeugungsanlagen in der Niederspannung

Die Versorgungszuverlässigkeit ist für Deutschland sehr wichtig. Voraussetzung dafür sind vorausschauende Anforderungen auch an die millionenfach im Niederspannungsnetz angeschlossenen Kundenanlagen. Das ist das Fazit des 9. TAB-Fachforums, in dem an vier Standorten in Deutschland rund 700 Fachleute konkrete Lösungen diskutieren. Träger der Veranstaltung sind die beiden Fachverbände Forum Netztechnik/Netzbetrieb im VDE (FNN) und Zentralverband der Deutschen Elektro- und Informationstechnischen Handwerke (ZVEH). mehr...

22. Februar 2017 - News

Seite 1 von 10123...»