Das KNX-Stack KNbriX

Schnelle Vernetzung von Smart Home-Lösungen

KNX-Stack verknüpft unterschiedliche Haustechnikkomponenten

Das Technologieunternehmen ITK Engineering hat einen neuen KNX-Stack entwickelt, mit dem sich die unterschiedlichsten Haustechnikkomponenten miteinander verknüpfen lassen. Gleichzeitig ermöglicht KNbriX die Anbindung an externe Serviceleistungen. mehr...

23. März 2017 - Produktbericht

Perfekt für den Aufbau von Glasfaser-Netzwerken geeignet: Die neuen Switches der Varianten 2200 und 2300

Für den Einsatz in rauen Umgebungsbedingungen

Switches für Automatisierungsanwendungen

Mit den neuen Varianten 2200 und 2300 der Produktfamilie FL Switch 2000 erweitert Phoenix Contact sein Angebot an Managed Switches für Automatisierungsaufgaben. mehr...

23. März 2017 - Produktbericht

Anzeige
Wolfgang Marzin, Vorsitzender der Geschäftsführung der Messe Frankfurt und Manfred Köhler, Leiter der Wirtschaftsredaktion Rhein-Main, F.A.Z beim Intersec Forum

Digitalisierung und Sicherheit im Gebäude:

180 Teilnehmer bei Intersec Forum

Das Intersec Forum 2017 ist von Teilnehmern und Veranstaltern positiv gewürdigt worden. 180 Teilnehmer aus dem Betrieb, der Planung und Errichtung sicherheitstechnischer Anlagen in Gebäuden, aus Industrie, Politik und Behörden diskutierten die künftige Rolle und Einbindung der Vernetzung unterschiedlicher Gewerke im Gebäude der Zukunft. mehr...

20. März 2017 - Produktbericht

Die Wohnkomfort-Steuerung Luxorliving von Theben lässt sich einfach installieren, und anschließen

Prototyp auf der Eltefa

Intelligente Wohnkomfort-Steuerung

Theben präsentiert auf der Eltefa seine neue Wohnkomfort-Steuerung Luxorliving. Lieferbar ist Luxorliving in der XL-Version ab Oktober 2017 und in einer erweiterten XXL-Variante ab März 2018. Auf der eltefa 2017 präsentiert das Unternehmen einen Prototyp. mehr...

17. März 2017 - Produktbericht

Quelle: B.E.G.

Lichtregelung durch exakte Lichtmessung

Lichtregelung mit KNX

Fester Bestandteil einer modernen Gebäude­automation ist die intelligente und bedarfsgerechte Regelung der Beleuchtung. Um diese in einem KNX-System zu integrieren, müssen Sensoren Informationen wie Anwesenheit und Helligkeit in das System einspeisen. Hierfür werden KNX-Präsenzmelder eingesetzt. mehr...

17. März 2017 - Fachartikel

Quelle: Busch-Jaeger

Jetzt auch drahtlos

Automationssystem fürs Smart Home

Auf der Light + Building 2016 wurde sie bereits gezeigt, nun ist sie auch lieferbar: Die Drahtlos-Variante des Automationssystems »free@home«. Wir haben sie uns etwas näher angesehen. mehr...

14. März 2017 - Fachartikel

Durch die Nutzung der vorhandenen Beleuchtungsinfrastruktur, deren Beleuchtungskörper mit Sensoren ausgestattet wurden, ist es möglich, den Verbrauchern über eine Kunden-App eine Vielzahl von neuen Services anzubieten.; Bildquellen: Zumtobel

Pilotprojekt zur Validierung von IoT-Nutzungsszenarien

Das »Internet des Lichts« im Einzelhandel

Die Zumtobel Group hat zusammen mit der etablierten französischen Einzelhandelskette E.Leclerc (Hypermarché) in Langon ein Pilotprojekt gestartet. Die Vision des »Internets des Lichts« hält damit im Retail-Bereich Einzug. In Zusammenarbeit mit weiteren Partnern werden die beiden Unternehmen in der Filiale des Unternehmens E.Leclerc in Langon verschiedene IoT-Use-Cases validieren. Die Einsatzbereiche sind unter anderem Indoor Navigation, Smart Parking, ein mobiles Push-Marketing sowie die virtuelle Kundenbetreuung. Ziel des Projekts ist es, den Geschäftsnutzen der Anwendungen zu überprüfen. mehr...

9. März 2017 - News

Podiumsdiskussion auf dem Interesec Forum 2016

Intersec Forum in Frankfurt

Fachkonferenz zur vernetzten Sicherheitstechnik

Vom 16. bis 17. März 2017 findet die zweite Fachkonferenz für vernetzte Sicherheitstechnik 2017 im Portalhaus auf dem Frankfurter Messegelände statt. Über 40 Experten werden dabei über Digitalisierung und Sicherheit in der modernen Gebäudetechnik referieren. Die Konferenz findet parallel zur ISH, der Weltleitmesse zu Bad, Gebäude-, Energie-, Klimatechnik, statt. mehr...

6. März 2017 - News

Foto: Rolling-Code-fähige Steuergeräte machen Funkverbindungen sicherer © LUPUS-Electronics

Datensicherheit im Smart Home

Rolling-Codes erschweren Hacken von Funksignalen

Das Südpfälzer Unternehmen für Smart Home und Sicherheitstechnik Lupus Elektronik ergänzt sein Sortiment um Rolling-Code-fähige analoge Steuergeräte für einen verbesserten Datenschutz. mehr...

3. März 2017 - Produktbericht

Bild 1: Gewohnte In­stallation, geringe Einbautiefe von 25mm, viel Platz in der Dose für den Anschluss, Einbindung von bis zu  14 weiteren Enocean-Sensoren und externer Tasteingang 230 V

Das Internet der Dinge

Elektrofachbetriebe und das IoT – passt das?

Wenn es um das Smart Home geht, stehen Elektrohandwerk und Endverbraucher vor derselben Frage: Wie soll man sich angesichts der Vielzahl an Systemen und Anbietern einen Überblick verschaffen und eine für die eigenen Bedürfnisse passende Auswahl treffen? Welche Lösungen sind zukunftssicher und einfach erweiterbar, bei wem kann der ­Endanwender auf Systemoffenheit vertrauen? mehr...

28. Februar 2017 - Fachartikel

Die LightControl App passt das Lichtdesign automatisch an die aktuellen Lichtverhältnisse an; uelle: Mobile Software AG

Flexible Softwareanwendung

Individuelle Lichtsteuerung im Gastronomiebereich

Das mittelfränkische Unternehmen Edison Street GmbH entwickelt individuelle Lösungen für die professionelle Gebäudesteuerung im Unternehmensumfeld. Zentrales Geschäftsfeld ist die Vernetzung von Daten entlang der Wertschöpfungs- und Prozesskette. Mit der Light Control App der Mobile Software AG präsentiert Edison Street nun eine flexible App zur individuellen Lichtsteuerung im Gastronomiebereich zum Anwender. mehr...

23. Februar 2017 - Produktbericht

BIM und IFC

Kostenlose Veranstaltung bei DIAL

BIM und IFC: Die Lösung für den Lichtplaner

Am Donnerstag, 16. März 2017, findet um 17 Uhr bei DIAL in Lüdenscheid, Bahnhofsallee 18 ein kostenloses OpenLab zum Thema »BIM und IFC: Die Lösung für den Lichtplaner« statt. mehr...

17. Februar 2017 - News

Bild 4: Die simulationsgestützte Optimierung mit Wetterdatenaufschaltung entwickelt sich dank kurzer Amortisationszeiten zu einem interessanten Geschäftsfeld. Meteoviva wird nach der erfolgreichen Erprobung des Systems im IT-Zentrum von BMW weitere Gebäude der  Liegenschaft damit ausrüsten

Bericht zur GLT-Anwendertagung

Gebäudeleittechnik: Teure Abhängigkeiten von Herstellern (2)

Mit diesem zweiten Teil schließen wir den Nachbericht zur 30. GLT-Anwendertagung ab. In diesem Teil geht es zunächst um die GA-Qualitätskontrolle als Geschäftsmodell. mehr...

15. Februar 2017 - Fachartikel

Quelle: Kunbus

Neues Steuerungskonzept

Automatisieren unabhängig von der Hardware

Der anspruchsvolle Name der im November 2016 auf der ­Messe SPS/IPC/Drives vorgestellten Steuerung »Revolution Pi« löst die Frage aus: Handelt es sich tatsächlich um eine so gravierende Veränderung? Ist überhaupt ein neuer Automatisierungsansatz notwendig und könnten die Auswirkungen tatsächlich revolutionierend sein – wen betrifft es? mehr...

14. Februar 2017 - Fachartikel

Quelle: Fränkische

Einsatz von polymeroptischen Fasern (POF)

Neue Anforderungen – neue Lösungen

Datenübertragung mit polymeroptischen Fasern ist keine neue Technologie – im Gegenteil. Seit japanische Unternehmen die Faser auf einen hohen technischen Level gebracht haben, ist sie ein viel besprochenes Thema. Hier betrachten wir den aktuellen Stand der technischen Entwicklung. mehr...

14. Februar 2017 - Fachartikel

Seite 1 von 26123...20...»