Das neue Sunmodul XL 350

Niedrige Systemkosten für PV-Projekte

Neues 350 W-Modul mit 72 Zellen

SolarWorld bringt ein neues Hochleistungsmodul mit 350 W auf den Markt, das dazu beiträgt, die Kosten von Großprojekten nachhaltig zu senken. Über Langlebigkeit und Spitzenleistung können niedrige BOS-Kosten erreicht werden. mehr...

7. März 2017 - Produktbericht

Fotos: Fronius International GmbH

Neues Design und intelligente Funktionen

Überarbeitetes Online-Portal für PV-Anlagen-Betreiber

Das Solarenergie-Unternehmen Fronius Solar Energy hat sein Online-Portal für Photovoltaik-Anlagen Fronius Solar.web modernisiert und neu gestaltet. Mit dem übersichtlichen und umfangreichen Portal können Betreiber ihre Anlage überwachen und die Daten einfach analysieren. mehr...

1. März 2017 - News

Anzeige
Abbildung 1: Verlauf der Leistungsflüsse in einem Haushalt mit frühzeitiger Batterieladung (links) und mit prognosebasierter dynamischer Batterieladung (rechts) und einer Einspeisebegrenzung auf 50% der PVNennleistung.

Simulation von intelligenten Ladestrategien

Prognosebasierte Betriebsstrategien für PV-Speichersysteme

Der Schweizer Softwarehersteller Vela Solaris hat eine neue Version der Planungssoftware Polysun veröffentlicht. Mit dem Polysun-Release 9.2 steht den Nutzern eine prognosebasierte Regelung von Batteriespeichersystemen zur Verfügung. Die Integration des entsprechenden Algorithmus ermöglicht die Simulation von intelligenten Ladestrategien. mehr...

17. Februar 2017 - Produktbericht

Die Lärmschutzwand besteht aus drei verschiedenen Elementen. die PV-Module sind über Kopfhöhe angebracht, was das Risiko von Verschmutzung, Vandalismus- und Graffiti-Angriffen minimiert; Bildquellen: Solar-professionell

Integrierte Photovoltaik in Lärmschutzwänden

Schutz gegen Verkehrslärm mit Durchblick und Sonnenstrom

Zum Schutz gegen den zunehmenden Lärm an Straßen, Schienenwegen und Flugplätzen werden in den Industrieländern immer mehr Lärmschutzwände gebaut. Weniger als 1% der Lärmschutzflächen wird für Photovoltaik genutzt, obwohl sich Photovoltaik bestens in Lärmschutzwände integrieren lässt und viele Mehrwerte bietet. Ein Beispiel aus Oberbayern zeigt, wie so etwas funktionieren kann. mehr...

17. Februar 2017 - Fachartikel

SMB Solar Multiboard_Beitrag_MD

Mobile Arbeitsplattform

Vereinfachte Wartung von Solaranlagen

Eine mobile Arbeitsplattform schützt die Solarmodule während der notwendigen Wartungs- und Reinigungsarbeiten und spart bis zu 40 Prozent der Arbeitszeit ein. Die von der SMB Solar Multiboard GmbH entwickelte und europaweit patentierte Plattform vermeidet Modulschäden, insbesondere Mikrorisse und Leistungsverluste, und ermöglicht ein sicheres Arbeiten auch auf schrägen Flächen. mehr...

17. Februar 2017 - News

Quelle: Michael Muschong

Passivhaus wird zum Markttreiber

Energiespeicher wird zum Regelfall

Die »de«-Expertenrunde »Photovoltaik« traf sich in Berlin und diskutierte den aktuellen Stand der Dinge. Dabei im Fokus standen neue Normen und auch die Elektromobilität. Überraschend profiliert sich aktuell das Passivhaus zum Markt­treiber für PV-Speicher. mehr...

15. Februar 2017 - Fachartikel

Eine Versicherung für die PV-Anlage ist sehr empfehlenswert; Foto: Getty Images / acilo

Nur 9 von 42 Versicherungen empfehlenswert

Stiftung Warentest untersucht PV-Versicherungen

Feuer, Sturm, Überspannung, Marderbiss – auch die eigene PV-Anlage ist diesen Risiken ausgesetzt. Sie zu versichern ist sinnvoll, Verträge gibt es schon für unter 100 Euro im Jahr. Doch oft ist der Schutz löchrig, wie ein Test der Stiftung Warentest zeigt. mehr...

14. Februar 2017 - News

Quelle: Wolfgang Schmid

Herstellerangaben zu Speichersystemen kritisch prüfen

PV-Anlage, Heimspeicher und e-mobility wachsen zusammen

Das Marktvolumen für Energiespeicher, die in privaten Haushalten aufgestellt werden, nimmt signifikant weiter zu. Noch wichtiger als die Wirtschaftlichkeit dieser Systeme sind Sicherheitsaspekte. Diesen Standpunkt hebt auch der Batterie-Experte Thomas Timke in einem Interview hervor. mehr...

6. Februar 2017 - Fachartikel

Quelle: Fronius

Stromversorgung abseits des Versorgungsnetzes

Schlauer Speicher statt dummer Diesel

Bei der Stromversorgung abgelegener Gebäude setzen viele Anwender nach wie vor ausschließlich auf Dieselgeneratoren. Doch es geht auch anders, wie eine Referenz in Spanien zeigt. mehr...

1. Februar 2017 - Fachartikel

Das Auslegungstool Solar-Planit zur PV-Anlagenplanung

Erweitertes Auslegungstool zur Anlagenplanung

Komplette PV-Anlage mit Solar-Planit planen

BayWa r.e. hat das selbstentwickelte Auslegungstool Solar-Planit komplett überarbeitet und stellt die erweiterte, webbasierte Version zur Anlagenplanung kostenfrei zur Verfügung. Ab sofort können PV-Anlagen damit vollständig geplant werden – von der Montagesystem- und Wechselrichterauslegung bis hin zur Wirtschaftlichkeitsberechnung und Anlagendokumentation. mehr...

26. Januar 2017 - Produktbericht

4,3 MW Solarpark mit Astronergymodulen nahe der westtürkischen Stadt Çine ; Bildquelle: E.M. Gülenç

Solarmodule mit Gesamtleistung von 100 MW

Deutscher Modulhersteller erhält Einfuhrlizenz für die Türkei

Als eines von nur wenigen internationalen Solarmodulherstellern hat das PV-Unternehmen Astronergy aus Frankfurt/Oder eine Einfuhrgenehmigung für Solarmodule erhalten. Insgesamt darf das deutsche Unternehmen türkische Photovoltaikprojekte mit einer Gesamtleistung von 100 MW beliefern. mehr...

17. Januar 2017 - Produktbericht

Das Hit-Modul

20 Jahre Serienfertigung

Jubiläum für hocheffizientes Photovoltaikmodul

Panasonic kann im Oktober 2017 auf eine 20-jährige Fertigung seines Photovoltaikmoduls HIT zurückblicken kann. Seit dem Start der Serienfertigung des patentierten, hocheffizienten Photovoltaikmoduls im Jahr 1997 produzierte Panasonic mehr als 18 Millionen Module HIT. mehr...

12. Januar 2017 - Produktbericht

Quelle: BFE

Ersatz für die DIN VDE 0100-712:2006-06

PV-Stromversorgung nach Norm

Diese Norm beschreibt die Errichtung von Photovoltaiksystemen, die elektrische Energie in ein öffentliches Stromversorgungsnetz oder in Verbraucheranlagen einspeisen. Die Anforderungen aus dieser Norm gelten für PV-Anlagen, die nicht an ein öffentliches Stromverteilungsnetz oder parallel bzw. alternativ zu einem öffent­lichen Stromversorgungsnetz angeschlossen sind. Dabei ist auch eine Kombination der genannten Aufzählungen möglich. mehr...

10. Januar 2017 - Fachartikel

Plan der PV-Freiflächenanlage auf dem Gelände des Kinderzentrums Nadeshda

Einspeisequote für Solarstrom

PV-Anlage im Kinderzentrum Nadeshda

Das Belarussisches Energieministerium hat den Einspeiseantrag für die PV-Anlage im Kinderzentrum Nadeshda genehmigt. Damit sind alle bürokratischen Hindernisse zur Realisierung der Photovoltaik Freiflächenanlage für Nadeshda beseitigt. mehr...

2. Januar 2017 - News

Die Inselhauptstadt Nuuk ist mit knapp 17.000 Einwohnern die größte Siedlung; Foto: KaareSorensen/Wikipedia

Solarmodule trotzen Kälte und Wind

Photovoltaik-Anlagen in Grönland

Auf der größten Insel der Welt, Grönland, herrschen Temperaturen bis minus 40 Grad im Winter. SolarWorld lieferte in den letzten Jahren mehr als ein halbes MW Solarmodule auf die eisbedeckte Insel. Der einzige Solar-Installateur der Insel, Jesper Christensen von LED Solar Greenland, verbaut die SolarWorld-Module zu Solarstromanlagen, deren Strom direkt von den einzelnen Verbrauchern genutzt wird. mehr...

23. Dezember 2016 - Produktbericht

Seite 1 von 24123...20...»