Photovoltaik

Krannich solar
Vertrieb von Wechselrichtern und Speicherlösungen

Krannich Solar kooperiert mit Victron Energy

Krannich Solar, Großhändler für Photovoltaik und Speicherlösungen, hat mit dem niederländischen Hersteller Victron Energy einen Kooperationsvertrag über den Vertrieb von deren Batteriewechselrichter Victron Multigrid (mit VDE 4105) und MultiPlus geschlossen. mehr...

18. Juli 2017 - News

Bild 5: Der PowerBooster unterstützt das Schnellladen von Elektrofahrzeugen und wird als Grid-Service-Station für netzdienliche Zwecke eingesetzt
Nachlese zur Intersolar

PV-Speicher auch für industrielle Anwendungen immer interessanter

PV-Speicher für private Haushalte werden handlicher und die Lösungen für Industrie, Gewerbe und Energiewirtschaft nehmen immer größere Dimensionen an. Möglich wird dies durch sinkende Kosten und eine größere Energiedichte der Lithium-Ionen-Speicher. mehr...

17. Juli 2017 - Fachartikel

Anzeige
Die beiden Lediva-Leuchten vor dem LEDON-Firmensitz in Lustenau.  Copyright: Ledon. Fotografin: Lisa Mathis.
Leitungsloses Licht für Straßen und Plätze

Ledon präsentiert autarke Außenbeleuchtung

Der österreichische Leuchten-Anbieter Ledon hat mit »Solar Lighting« eine neue ­Produktlinie für autarke Außenbeleuchtung entwickelt. Als erstes Modell dieser Reihe wurde im Mai 2017 die solargetriebene Leuchte ­Lediva präsentiert. In der einarmigen Leuchte sind neben dem PV-Element eine Batterie, ­Batteriesteuerung und Gesamtsteuerung ­integriert. Das Unternehmen geht von einer wartungsfreien Laufzeit der Leuchte von mindestens 10 Jahren aus. mehr...

17. Juli 2017 - Fachartikel

Quelle: Solaredge
Lösungen für die Praxis

Sicherheitsrisiken bei Solaranlagen

Die spezifische Bauweise von Photovoltaik-Anlagen bringt gewisse Sicherheitsrisiken mit sich. Vor allem die hohe Spannung stellt bei Wartungsarbeiten oder bei Einsätzen der Feuerwehr ein Problem dar. Modulwechselrichter können hier eine Lösung sein. mehr...

12. Juli 2017 - Fachartikel

Bildquelle: Arkolia Energies
Deutsch-französische Kooperation

Einheitliches Monitoringsystem für französische Solarparks

Die Meteocontrol GmbH ist Kooperationspartner von Arkolia Energies in Montpellier. Ziel der Kooperation ist es, alle Solarparks des Solarenergie-Unternehmens mit einem einheitlichen Monitoringsystem auszustatten und die Stromeinspeisung sicherzustellen. mehr...

6. Juli 2017 - News

Quelle: Fotolia/fotomek
Norm zum Leistungsverhalten von PV-Modulen

Messung der spektralen Empfindlichkeit

Der gesamte Titel der neuen Norm DIN EN 61853-2 (VDE 0126-34-2): 2017-05 lautet »Prüfung des Leistungsverhaltens von Photovoltaik(PV-)Modulen und Energiebemessung – Teil 2: Messung der spektralen Empfindlichkeit, des Einfallswinkels und der Modul-Betriebstemperatur«. mehr...

30. Juni 2017 - Fachartikel

Quelle: Fotolia/fotomek
Norm zu terrestrischen PV-Modulen

Anforderungen an die Bauarteignung und Bauartzulassung

Der gesamte Titel der neuen Norm DIN EN 61215-1 (VDE 0126-31-1): 2017-05 lautet »Terrestrische Photovoltaik-(PV-)Module – Bauarteignung und Bauartzulassung – Teil 1: Prüfanforderungen« mehr...

3. Juni 2017 - Fachartikel

Ab 2018 gibt es mit The Smarter E eine neue Dachmarke für die Intersolar und die EES
Vier internationale Energiefachmessen unter einem Dach

The smarter E Europe als neue Dachmarke für Intersolar und EES Europe

Die neue Dachmarke »The smarter E Europe« wird in Zukunft zahlreiche Messen rund um erneuerbare und intelligente Energielösungen vereinen – darunter Intersolar Europe und EES Europe in München. Ab 2018 wird The smarter E damit eine neue Klammer für verschiedenste Veranstaltungen bilden und dabei die Themen regenerative Stromerzeugung, Verteilung, Speicherung und intelligente Nutzung von Energie abdecken. Als neue Events unter diesem Dach finden die Messen Power2Drive und EM-Power erstmals 2018 in München statt. mehr...

2. Juni 2017 - News

Das Speichersystemlösung vereint  in einem Gehäuse einen Lithium-Ionen-Batteriespeicher, ein Energiemanagementsystem und einen Wechselrichter.
Modulare Speichersystemlösung

Speicher, Energiemanagementsystem und Wechselrichter

SolarMax hat auf der Intersolar 2017 seine neue Speichersystemlösung MaxStorage TP-S präsentiert. Das dreiphasige System wurde vor allem für private Anwendungen entwickelt und vereint in einem Gehäuse einen Lithium-Ionen-Batteriespeicher, ein Energiemanagementsystem und einen Wechselrichter. Die erste Auslieferung soll ab Juli 2017 beginnen. mehr...

2. Juni 2017 - Produktbericht

Gewinner des Intersolar und EEs Awards 2017; Foto:  Solar Promotion GmbH
Auszeichnungen in den Bereichen Photovoltaik und Speichertechnologien

Verleihung des Intersolar und EES Award

Zum zehnten Mal wurde am Mittwoch, dem 31. Mai 2017, auf der Intersolar der Intersolar Award verliehen. Ausgezeichnet wurden wegweisende Lösungen in den Kategorien »Photovoltaik«, »Herausragende Solare Projekte« und »Smart Renewable Energy«. Auf der parallel stattfindenden EES wurde zum vierten Mal der EES Award verliehen. mehr...

1. Juni 2017 - News

Seit 2014 hat sich der PV-Markt weltweit verdoppelt;
Weltweites Wachstum am PV-Markt

Intersolar Europe 2017 eröffnet

Die Intersolar Europe, die führende Fachmesse für die Solarwirtschaft, ist am 31. Mai 2017 eröffnet worden. Ein besonderes Highlight ist in diesem Jahr die Sonderschau Smart Renewable Energy. Parallel dazu findet auch in diesem Jahr die EES Europe, Fachmesse für Batterien und Energiespeichersystemen, statt. mehr...

31. Mai 2017 - News

Die Generatoranschlusskästen sind für Photovoltaikanlagen mit 1000 VDC bzw. 1500 VDC konzipiert
Für Anlagen mit hohen DC-Spannungen

Generatoranschlusskästen für PV-Anlagen

Die Geräteanschlusskästen „PV Smart“ von Weidmüller eignen sich für PV-Anlagen mit 1000 V DC bzw. 1500 V DC. Man kann zwischen 8 und 32 Strings anschließen, es gibt einen oder zwei Ausgänge. mehr...

23. Mai 2017 - Produktbericht

Bild 2: Kapazitive Schaltströme nach [7]
Betriebserfahrungen und testkriterien

Notabschaltung des PV-Feldes als Sicherheitselement

Statistiken und Anlagenbeispiele für bewährte Brandbekämpfungs-methoden zeigen, dass konventionelle PV-Systeme, die in Stringtechnologie aufgebaut werden, auch in einem Notfall keine zusätzliche Gefahr darstellen. mehr...

23. Mai 2017 - Fachartikel

Bild 6: Transformatorstation einer 4 MWp PV-Anlage inklusive 50 kVAr-Kompensationsdrossel mit korrespondierender Ansteuerung. A) Steuerschrank; B) Kompensationsdrossel
Einsatz selektiver Niederspannungsdrosselansteuerung

Nachträgliche Blindleistungskompensation in PV-Freiflächenanlagen

Große PV-Anlagen (PVA) haben bei niedriger Einspeiseleistung oft ein Blindleistungsdefizit am Netzanschlusspunkt. ­An zwei PVA, die an das Mittelspannungsnetz angeschlossen sind, werden Systemlösungen vorgestellt, die dieses Problem beheben können. mehr...

22. Mai 2017 - Fachartikel

Bild 1: PV-Anlagen benötigen ein umfassendes Schutzkonzept – auch die empfindlichen Elektronikgeräte müssen darin einbezogen werden
Alle Komponenten einbeziehen

Blitz- und Überspannungsschutz für PV-Anlagen

Die Photovoltaikindustrie wächst nach wie vor, in vielen Ländern ziehen Förderprogramme zahlreiche Investoren an. Blitz- und Überspannungsschutz­geräte schützen die teuren PV-Komponenten vor unvorhersehbaren Ereignissen und sorgen für ­Investitionssicherheit über die gesamte Nutzungsdauer (Bild 1). mehr...

19. Mai 2017 - Fachartikel

Seite 1 von 26123...20...»