Bild 1: Mit Repeatern lassen sich größere Funkstrecken überwinden; die Gateways empfangen die Informationen aus der Zentrale und leiten sie per Funk an die örtlichen Identifikationsgeräte weiter

Online und Offline kombiniert

Funk in der Zutrittskontrolle

Ob Neu- oder Bestandsbau, jeder Immobilienbesitzer ist an einer idealen Zutrittskontrolllösung interessiert. Doch was bedeutet »ideal« konkret? Die ­Lösung muss sicher und komfortabel in der Anwendung sein, zugleich soll sie mit möglichst ­geringem Aufwand zu installieren und natürlich günstig sein. mehr...

14. März 2017 - Fachartikel

Drehtorantrieb

Drehtor- und Knickarmantrieb

Drehtore sicher öffnen und schließen

Sommer präsentiert einen neuen Drehtür- und Knickarmantrieb für kleine und mittelgroße Tore. mehr...

14. Februar 2017 - News

Anzeige
Bild 1: IP-basierte Türsteuerungen werden über die Ethernet-Verkabelung an die Managementsoftware angebunden

Türsteuerung als Bindeglied

IP-basierte Zutrittskontrolle mit ­virtuellem Netzwerk verknüpft

Sicherheitstechnik nutzt immer öfter IP-Infrastruktur für die Datenübertragung. In der Zutrittskontrolle setzte dies bereits vor rund 15 Jahren ein und hat sich bereits vor vielen Jahren bei Online-Systemen etabliert. Etwa zeitgleich trat die virtuelle Vernetzung für Innentüren ihren Siegeszug an. Kombiniert man IP-basierte Online-Zutrittssysteme mit einer kabellosen Offline-Infrastruktur, entstehen hochfunktionale und effiziente Zutrittslösungen. mehr...

5. Januar 2017 - Fachartikel

Sigmalock Plus TR  von Siemens

Zertifizierung durch BSI und VdS

Sicherungs-Schalteinrichtungen für Ringbus-System

Mit der neuen Generation der Sicherungs-Schalteinrichtung Sigmalock Plus TR bietet Siemens eine elektronische Schalteinrichtung für das Transliner-Ringbus-System. Es erfüllt die hohen Standards des Bundesamtes für Sicherheit in der Informationssicherheit (BSI). Zudem ist die Schalteinrichtung auch nach den Richtlinien der VdS Schadensverhütung GmbH der Klasse C sowie dem Sicherungsgrad 3 der EN 250131-1 zugelassen. mehr...

24. November 2016 - Produktbericht

Quelle: Bosch Sicherheitssysteme

Zutrittskontrollsystem schaltet die Einbruchmeldeanlage scharf

Zutrittskontrollsystem und ­Einbruchmeldeanlage kombiniert

Wenn es ­um den wirksamen Schutz geistigen Eigentums, die Vermeidung von Diebstählen, Präventiv­maßnahmen gegen Sabotage oder schlicht Compliance-Anforderungen geht, sind flexible Zutrittskontrollsysteme ebenso gefragt wie eine zuverlässige Einbruchmeldeanlage. Die Integration beider Systeme in eine Komplettlösung ermöglicht eine komfortable und sichere Scharf- und Unscharfschaltung der Einbruchmeldeanlage mit Hilfe von Zutrittslesern und Mitarbeiterausweisen. mehr...

22. September 2016 - Fachartikel

Jede Anlage der Designlinie Siedle Steel fügt sich dank der individuellen Gestaltungsmöglichkeiten perfekt in die architektonische Umgebung.

Gestaltung im Online-Konfigurator

Türkommunikation professionell planen

Siedle erweitert seinen Online-Konfigurator: Nach Vario und Classic ermöglicht er nun auch die Gestaltung von Siedle Steel. mehr...

19. September 2016 - Produktbericht

Quelle: Salto Systems

Elektronische Zutrittslösungen:

Sicherheit, Flexibilität und Effizienz

Den Zutritt zu Gebäuden zu steuern, ist eine anspruchsvolle Aufgabe. ­Elektronische Zutrittslösungen eignen sich gut, diese Aufgabe nicht nur zu lösen, sondern gleichzeitig Kosten für den Betreiber langfristig zu senken, ihm mehr Flexibilität bei der Raumnutzung zu schenken sowie die Sicherheit zu erhöhen und den Komfort der Anwender zu steigern. mehr...

19. September 2016 - Fachartikel

Das moderene schwarze Holzhaus im Oberbergischen Land; Bildquellen:  Gira

intelligent, energieeffizient und vernetzt

Das etwas andere Holzhaus

Die Architektin Alexandra Schmitz hat für sich und ihre Frau Yvonne ein energieeffizientes und intelligentes Holzhaus im Oberbergischen Land entworfen. Ein KNX System vernetzt die Gebäudetechnik, die mit ihren Automatikfunktionen für jede Menge Komfort sorgt, die Sicherheit für Haus und Grund erhöht und dabei hilft, Energie clever und sparsam einzusetzen. In Summe ist ein energetisch vorbildliches KfW-Effizienzhaus 55 entstanden. mehr...

15. August 2016 - Fachartikel

Quelle: Jung

Eine Nachlese zur Light + Building 2016­

Neuheiten bei Schaltern und Steckdosen

Die Schalterhersteller hatten auch zur dies­jährigen Light + Building wieder einige Neuheiten dabei – teilweise Sortimentserweiterungen, ­teilweise komplett neue Programme. Wir stellen eine Auswahl vor. mehr...

6. April 2016 - Fachartikel

DE_2015_19_GK50_Siedle_Bild

Türkommunikation

Innenstationen für Audio und Video

Siedle ergänzt sein Angebot an Innenstationen um die neue Variante »Basic« – hörerlose Innenstationen für Audio und Video. mehr...

5. Oktober 2015 - Produktbericht

In Verbindung mit dem  TKS-IP-Gateway und einer Türstation Video wird das Gerät zur Türsprechanlage

Vielfältige Funktionen in der Gebäudetechnik

Raumbediengerät für KNX System

Der Gira G1 ist das neue kompakte und optisch ansprechende Raumbediengerät für das KNX-System. Über ein Multitouch-Display lassen sich alle Funktionen intuitiv per Fingertipp oder Geste bedienen. mehr...

29. September 2015 - Produktbericht

Nach dem  Urteil des Oberlandesgericht Frankfurt a.M. müssen sich auch Hersteller, die nur Antriebe produzieren, an die Tornormen halten. Sie müssen prüfen, ob die Kräfte an allen für ihr Produkt zugelassenen Toren eingehalten werden.

Urteil des Oberlandesgerichts Frankfurt

Tor und Antrieb in Balance

Die Torautomatisierung bietet zahlreiche Vorteile, wie Komfort, Sicherheit und Barrierefreiheit. Passen die Kräfte von Tor und Antrieb allerdings nicht zueinander, kann es auch zu fatalen Folgen kommen, wie Beschädigung von Hindernissen und Verletzungen von Personen. Ein neues Urteil des Oberlandesgerichts Frankfurt am Main schafft nun Klarheit für Verantwortlichkeiten. mehr...

23. September 2015 - News

Mit der App lässt sich das Hoftor per App schließen

Tür und Tor per App steuern

Weltweit Zugriff auf Haus und Garage

Mit der Secure Mobil App präsentiert das Rottenburger Unternehmen Berner Torantriebe eine App mit der sich alle Funksysteme des Herstellers von unterwegs managen lassen – egal, ob Hof- und Garagentor oder das Licht im Haus. mehr...

15. September 2015 - App

Bild: Vorteile von SMI-Produkten beim Entschei-den, Planen und Installieren

Schnittstelle für Rollladen- und Sonnenschutzantriebe

Über 50 Produkte mit SMI-Schnittstelle

SMI, das Standard Motor Interface, ist die einheitliche Schnittstelle für Rollladen- und Sonnenschutzantriebe. Der Zertifizierungsprozess wurde bereits für über 50 Produkte erfolgreich abgeschlossen. Planer können nun aus einer Vielfalt von Produkten auswählen. Diese SMI-Produkte bieten viele Vorteile beim Entscheiden, Planen und Installieren einer Sonnenschutzanlage. mehr...

9. September 2015 - Produktbericht

Das 2008 eröffnete Opernhaus von Oslo; Quelle: Siedle

Nuancierte Materialität

Gebäudekommunikation für Oslos Oper

Ein Eisberg diente dem Architekturbüro Snøhetta als Inspiration für die Oper in Oslo. Direkt am Hafen gelegen, scheint sie sich unmittelbar aus dem klaren Wasser des Oslofjordes zu erheben. Die Gebäudekommunikation dazu kommt von Siedle. mehr...

19. August 2015 - Produktbericht

Seite 1 von 5123...»