Nur 9 von 42 Versicherungen empfehlenswert

Stiftung Warentest untersucht PV-Versicherungen

Feuer, Sturm, Überspannung, Marderbiss – auch die eigene PV-Anlage ist diesen Risiken ausgesetzt. Sie zu versichern ist sinnvoll, Verträge gibt es schon für unter 100 Euro im Jahr. Doch oft ist der Schutz löchrig, wie ein Test der Stiftung Warentest zeigt. mehr...

14. Februar 2017

Praxisproblem

Separate Abrechnung von Solarstrombezug

Eine PV-Anlage hat eine Generatorleistung 11,31 kWp und Stromspeicher von 7,5 kWh und soll auf dem Dach eines Wohngebäudes installiert werden. Drei Wohnungen sollen Strom aus dem Stromnetz des Netzbetreibers und Solarstrom aus der PV-Anlage beziehen[...] mehr...

7. Februar 2017

Vermarktung von PV-Anlagen

BayWa r.e. baut Kooperation mit kommunalen Energieversorgern aus

BayWa r.e. setzt verstärkt auf Vertriebskooperationen zur Vermarktung von Photovoltaik: Seit dem Frühjahr 2016 ermöglichte das Unternehmen bereits 25 Stadt- und Gemeindewerken einen einfachen und schnellen Einstieg in den Vertrieb von PV-Anlagen und Speicherlösungen für Endkunden. mehr...

27. Januar 2017

Durchgängigkeit im System zahlt sich aus

Vorteile der direkt DC-gekoppelten Batteriespeicherung

Elektrische Energie, die in Photovoltaik-­Anlagen produziert wird, stellt eine Gleichspannung zur Verfügung. Wird diese direkt in einem Batteriespeicher gepuffert, entfallen Umwandlungsverluste und Kosten für die Wechselrichter. mehr...

15. Dezember 2016

Neues Logistikzentrum in Frankenthal

Größte PV-Dachanlage Europas in 2016

Zurzeit entsteht auf dem Neubau eines Logistikzentrums in der Gemeinde Frankenthal (Pfalz) eine 4 Megawatt große Photovoltaik-Dachanlage. Betreiber der Anlage ist die EnergieGenossenschaft Inn Salzach eG. Beim 4 MW starken Projekt in Frankenthal können sich Bürgerinnen und Bürger vor Ort und aus ganz Deutschland beteiligen. mehr...

6. Dezember 2016

Praxisproblem

Haftung bei Inbetriebsetzung fremd errichteter PV-Anlage

Einige PV – Montagefirmen und somit Verkäufer von PV – Anlagen und teilweise inkl. Speichersysteme haben häufig keine eigenen Elektriker mit Konzession. Ich werde zunehmend für den Netzanschluss und die AC – Verdrahtung bis zum W[...] mehr...

30. November 2016

Frist von fünf Jahren gerichtlich bestätigt

Gewährleistung auf PV-Anlagen

Anders als die bisherige Rechtssprechung es vorgab, hat sich die Gewährleistung für Photovoltaik-Anlagen auf fünf Jahre verlängert. Damit hebt der Bundesgerichtshof anders lautende Urteile von Oberlandesgerichten auf. mehr...

1. September 2016

VDE-Institut prüft PV-Kraftwerke

Zertifikat für PV-Freiflächenanlagen

Das VDE-Institut verstärkt seine Dienstleistungen in der Photovoltaik mit einem neuem Zertifikat für PV-Freiflächenanlagen. Als erstes Unternehmen der Solarbranche wurde BayWa r.e. mit dem VDE-Zertifikat zur Errichtung standardisierter PV-Kraftwerke ausgezeichnet. mehr...

20. Juli 2016

Die effiziente Wunschkombination

Photovoltaik plus Batteriespeicher

War die Installation einer Photovoltaikanlage früher in erster Linie eine Anlageinvestition, geht es heute um die Eigenversorgung mit selbst erzeugtem Strom. Und die lässt sich mit Batteriespeichern so deutlich steigern, dass die kompakten Geräte mittlerweile auch aufgrund der Förderbedingungen zu einem »must have« bei Betreibern von Photovoltaikanlagen geworden sind. Ein Beispiel aus dem münsterländischen Dülmen zeigt, wie auch ein Bestandsgebäude konsequent auf die Nutzung erneuerbarer Energien ausgerichtet werden kann. mehr...

22. Juni 2016

Unübersichtliche Vorschriftenlage

Erdungsleitungen in Freifeld-PV-Anlagen

Zum Thema »Erdung/Potentialausgleich von Photovoltaik-Anlagen« wurde bereits viel geschrieben und das Thema wird auch weiterhin sehr kontrovers diskutiert – auch in Sachverständigenkreisen. mehr...

22. Juni 2016

Überstromschutzorgane

PV-Anlagen wirksam schützen

Dieser Beitrag dient als Ergänzung der Reihe »Überstromschutzorgane« und zeigt, dass der Elektrofachmann hier seine Kenntnisse bezüglich Anlagenschutz ausbauen muss. mehr...

14. Juni 2016

Besonderes Brandrisiko?

Brandschutz in PV-Anlagen

Derzeit gibt es hierzulande über 1,5 Millionen PV-Anlagen, die immer mehr zur Stromversorgung Deutschlands beitragen. Mit ihrer zunehmenden Anzahl steigt auch das Risiko das an einem Gebäude mit einer PV-Anlage auf dem Dach ein Brand ausbricht. mehr...

14. Juni 2016

Nachgefragt bei Francesco Tondo

Speichergeschäft neu geordnet

Der Speichermarkt entwickelt sich weiter dynamisch. Es zeigt sich jedoch, dass die unterschiedlichen Marktsegmente eine Anpassung der Vertriebsaktivitäten erfordern. So hat der Hersteller Varta Storage jetzt den Markt für Heimspeicher weiter im Visier, bearbeitet den Projektmarkt nun aber separat. mehr...

2. Mai 2016

Pflicht oder Kür für Anlagen­betreiber und Handwerk?

Wartung von PV-Anlagen

Damit Photovoltaikanlagen zuver­lässig arbeiten und auch die prognostizierten und einkalkulierten Erträge erwirtschaften können, ­ist eine regelmäßige Wartung unbedingt zu empfehlen. Feste Service-Intervalle sind dabei ­eine vernünftige Lösung, die sowohl Anlagenbetreibern als auch Fach­hand­werkern ein planvolles Agieren ermöglichen. mehr...

2. Mai 2016

Praxisproblem

Wechselrichteranschluss an Zähler

Ich plane, eine PV-Anlage auf meinem Dach zu montieren. Das EVU schreibt eine möglichst gleiche Verteilung der Leistung auf die drei Phasen vor. Der Zähler ist im Keller montiert. Speicher und Zähler sind über eine fünfadrige Leitung mit 6mm² v[...] mehr...

18. März 2016

Seite 1 von 12123...»