Elektrotechnik in Dortmund

Fachforum »smart.living.building«

12. Februar 2019

-

Vom 13. bis 15. Februar 2019 öffnet die Elektrotechnik in Dortmund ihre Pforten. Im 50. Jahr nach ihrer Gründung 1969 gibt es wieder zahlreiche interessante Fachforen, unter anderem zum Thema »smart.living.building«.

Anzeige

 

de-Redakteur Roland Lüders moderiert das Fachforum; Quelle: Christoph Meinschäfer

de-Redakteur Roland Lüders moderiert das Fachforum; Quelle: Christoph Meinschäfer

Die Redaktion »de – das elektrohandwerk« hat bei der Organisation des Fachforums »smart.living.building« mitgearbeitet und moderiert dieses in Halle 6, Stand B50. Das Programm ist an allen drei Messetagen identisch. Es zeigt die Entwicklungen und Trends in vernetzten Gebäuden sowie rund um intelligentes Lichtmanagement. Die Referenten informieren unter anderem über Sanierungslösungen, Zutrittskontrollen und Fernüberwachung, Licht- und Energiemanagement und stellen sich der aktuellen ­Thematik der Datensicherheit im Smart Home.

Uhrzeit Vortrag
10.00 bis 10:30 Leistungsfähige Infrastruktur für Smart Building Lösungen
Klaus Ebbigmann, Wago Kontakttechnik
10.30 bis 11:00 Sanierungslösungen für den Bestandsbau
Georg Pape, Albrecht Jung
11.00 bis 11:30 Datensicherheit im Smart Home
Ansgar Fröhlich, Gira Giersiepen
11.30 bis 12:00 Kalkulation von Smart-Home-Angeboten
Ludwig H. Klatzka, Meta Handelsgesellschaft
13.00 bis 13:30 Programmierung und Inbetriebnahme von Smart-Building-Systemen
Frank Weisgerber, Hager Vertriebsgesellschaft
13.30 bis 14:00 Wärmeversorgung und Wohnkomfort energieeffizient gestalten
Norbert Schauerte, Stiebel Eltron
14.00 bis 14:30 Lichtmanagement im intelligenten Gebäude
Daniel Sehr, Esylux
14:30 bis 15:00 Intelligentes Laden von Elektroautos
Eckhard Wiese, Mennekes Elektrotechnik

Der Eintritt zu dem Fachforum ist frei, eine vorherige Anmeldung ­ i­st nicht erforderlich, man kann einfach spontan vorbeikommen. ­Moderiert wird das Forum in bewährter Weise von »de«-Redakteur Roland Lüders.

Weitere Informationen zur Elektrotechnik in Dortmund und dem Messeauftritt von »de« finden Sie unter www.elektro.net/elektrotechnik