Sicherheitsexpo 2019 im MOC

Vortragsforen zu aktuellen Sicherheitsfragen

31. Mai 2019

-

Wenn am 26. und 27.6.2019 die Sicherheitsexpo im MOC München zum 16. Mal zum Treffpunkt der Sicherheits-Branche wird, werden nicht nur 160 Aussteller vor Ort sein. Darüber hinaus wird es zwei parallele Vortragsforen zu aktuellen Sicherheitsfragen geben, die für alle Messebesucher offen sind.

Auf der Sicherheitsexpo 2019 wird es zwei Vortragsforen geben; Quelle: Netcomm

Auf der Sicherheitsexpo 2019 wird es zwei Vortragsforen zu aktuellen Sicherheitsfragen geben; Quelle: Netcomm

Nach der Eröffnung der Messe um 10 Uhr durch Netcomm-Geschäftsführer Walter Richter, wird der Bayerischer Staatsminister des Innern Joachim Herrmann ein Grundsatzreferat zur aktuellen Sicherheitslage in Deutschland und Europa halten. Es folgt ein Messerundgang. Im Forum 1 können die Besucher an den zwei Messetagen Vorträge u.a. zu folgenden Themen hören:

  • Welche technischen Voraussetzungen machen eine sichere Videoanlage aus? – Cybersecurity, Planung, Datenschutz

 

  • Innovatives Zutrittsmanagement, variable Identifikation, Biometrie und das Smartphone
  • die VdS-anerkannte Smart-Building-Fachkraft für Safety & Security
  • Prävention von Cyberangriffen auf Video-Sicherheitssysteme: Risiken ungesicherter Videoanlagen und IoT-Geräten, finanzielle und strafrechtliche Haftung
  • Ganzheitliche Sicherheit mit Zutritt und Video integriert ins Gefahrenmanagement-System
  • Sicherheitskonzeption, Verfügbarkeitsplanung und Informationssicherheit für sicherheitstechnische Systeme und Leitstellen.

Das parallel stattfindende Forum 2 bietet an den beiden Messetagen Referate zu u.a. folgenden Themen:

  • Künstliche Intelligenz sorgt für weniger Fehlalarme in der Perimeter-Überwachung, und: wie vorhandene Koax- & UTP-Kabel bis 800m Übertragungslänge weiter genutzt werden können
  • Handvenenerkennung und Multifaktor-Authentifizierung zum Schutz des Rechenzentrums
  • Herausforderung Evakuierung: Geeignete Maßnahmen zur Alarmierung Schwerstbehinderter oder Gehörloser, Invacuation bei Amoklagen
  • Wie tragen IP-Kameras dazu bei, Fehlalarme zu reduzieren? Und: Übersicht Panoramakameras
  • Cloud-basierte Überwachungslösungen und Cyber-Security.

Der Zutritt zu den Foren ist für Messebesucher frei.