Erfa-Gruppe »Frauen im Fokus«

Erfahrungsaustausch von Frauen im Elektrohandwerk

13. Juni 2019

-

Seit 12 Jahren gibt es bei der e-masters Kooperation mit der Erfa-Gruppe »Frauen im Fokus« eine Austauschplattform für Unternehmerfrauen aus dem Elektrohandwerk. In diesem Jahr traf sich die Gruppe in Bamberg.

Anzeige

Begleitet wurden die Teilnehmerinnen von Adelina Haziri (Busch-Jaeger) und Claus Fitze (Geschäftsführer der Mitegro-Fachgroßhandlung H. Gautzsch Oberfranken C. Fitze GmbH & Co. KG). Als Ortskundiger übernahm er selbst die Stadtführung zum Thema »Weltkulturerbe Bamberg«. Von e-masters waren Jeanette Heukemes, die seit Gründung dieser Erfa die Gruppe betreut, sowie Silke Mörk als Organisatorinnen dabei.

Die Teilnehmerinnen der Erfa-Grupep »Frauen im Fokus« in Bamberg; Quelle: e-masters

Die Teilnehmerinnen der Erfa-Gruppe »Frauen im Fokus« mit »Stadtführer« Claus Fitze in Bamberg; Quelle: e-masters

Die Teilnehmerinnen hatten sich das Tagesseminar »Stress, nein danke« mit Referentin Katrin Suhle gewünscht. Darin ging es u. a. um das rechtzeitige Erkennen möglicher Stressfaktoren, Stressverhalten mit persönlichem Stressprofil und wie man Ressourcen gegen Dauerstress nutzen kann.

www.e-masters.de

Mehr zum Thema: