Home Gebäude+Vernetzung Gebäude+Vernetzung Grundrisse nachträglich per App anlegen

Ausgabe von PDF- oder DXF-Daten

Grundrisse nachträglich per App anlegen

Häufig fehlen bei bestehenden Gebäuden und Elektroinstallationen die aktuellen Grundriss- und Leitungspläne in Form von PDF- oder DXF-Daten. Statt aufwendiger Neuvermessung und Konvertierung in ein elektronisches Format bietet WSCAD nun eine entsprechende, kostenlose App an. Das erspart viel Zeit, vermeidet Fehler und erhöht die Qualität der Planung.

Die bisherige Augmented Reality App hat einen neuen Namen und heißt jetzt »Cabinet AR«. Beide Apps sind Bestandteil der WSCAD Suite und im App Store von Apple und bei Google Play erhältlich. Erweitert wurde auch der Cloud-Speicher: Neben Microsoft Onedrive und Dropbox werden nun auch Google Drive und Apple iCloud als mögliche Ablageorte für die mit der WSCAD Suite erzeugten Pläne und Unterlagen unterstützt.

www.wscad.com

Über die Firma
WSCAD electronic GmbH
Bergkirchen
Newsletter

Das Neueste von
elektro.net direkt in Ihren Posteingang!