Home Licht+Energie Beleuchtung Hitzebeständige LED-Leuchten

Zuverlässig auch bei hohen Temperaturen

Hitzebeständige LED-Leuchten

Das witterungsbeständige Leuchtengehäuse der  Bremerhaven LED besteht aus duroplastischem Kunststoff, während das Lampenschutzrohr aus bruchsicherem Polycarbonat gefertigt ist
Das witterungsbeständige Leuchtengehäuse der Bremerhaven LED besteht aus duroplastischem Kunststoff, während das Lampenschutzrohr aus bruchsicherem Polycarbonat gefertigt ist

Doch nicht nur bei der Produktion und Zubereitung von Lebensmitteln, sei es in einer Großbäckerei, Großküche oder Getränkeabfüllung, müssen Leuchten besonders anspruchsvolle Anforderungen erfüllen. So gibt es zum Beispiel auch in metallverarbeitenden Betrieben viele Bereiche, in denen Hitze und Dampf aufeinandertreffen und den Leuchten sehr viel mehr abverlangt wird als üblich.

So besteht das witterungsbeständige Leuchtengehäuse der neuen Bremerhaven LED aus duroplastischem Kunststoff, während das Lampenschutzrohr aus bruchsicherem Polycarbonat gefertigt ist. Die thermische Trennung von Lampen- und Geräteraum zählt ebenso zum Ausstattungsstandard wie das kurze Dichtungssystem aus alterungsbeständigem, formstabilen Silikon-/Synthese-Kautschuk. Mit Schutzarten bis zu IP 68 ist die Bremerhaven LED staub- und wasserdicht und kann gemäß den angegebenen Schutzarten im Innen- und Außenbereich eingesetzt werden.

Nicht nur in der Lebensmittelproduktion herrschen mitunter anspruchsvolle Anforderungen, sondern auch in metallverarbeitenden Betrieben treffen oft Hitze und Dampf aufeinander
Nicht nur in der Lebensmittelproduktion herrschen mitunter anspruchsvolle Anforderungen, sondern auch in metallverarbeitenden Betrieben treffen oft Hitze und Dampf aufeinander

In der wärmefesten HT (High Temperature) Ausführung arbeitet die Bremerhaven LED in einem Umgebungstemperatur-Bereich von -25 °C bis +60 °C –, noch hitzebeständiger ist die hochwärmefeste VHT (Very High Temperature) Variante: Hier kann die Leuchte durch die Verwendung eines externen Betriebsgerätes in Bereichen bis zu +90 °C eingesetzt werden. Das effektive Thermomanagement garantiert zusammen mit den hochwertigen Materialien und der sorgfältigen Verarbeitung eine lange Lebensdauer, die alle Norka Produkte auszeichnet. Die Bremerhaven VHT ist in den Längen m1200 bei 26 W Systemleistung und m1500 bei 31 W Systemleistung mit einer Farbtemperatur von 4.000 K erhältlich, die HT in den Längen m1200 bei 30 W und m1500 bei 37 W Systemleistung, ebenfalls mit 4.000 K. Die Lichtströme variieren minimal: Während die HT Ausführung 3.800 lm bzw. 4.750 lm generiert, werden mit der Bremerhaven LED VHT 3.640 lm bzw. 4.550 lm erzielt.

www.norka.de

Über die Firma
Norka
Hamburg
Newsletter

Das Neueste von
elektro.net direkt in Ihren Posteingang!