Home Elektroinstallation Elektrische Maschinen Umfirmierung der ABL SURSUM GmbH & Co. KG

Strategische Neuausrichtung

Umfirmierung der ABL SURSUM GmbH & Co. KG

Die bisherige ABL SURSUM Bayerische Elektrozubehör GmbH & Co. KG firmiert jetzt als ABL GmbH
Die bisherige ABL SURSUM Bayerische Elektrozubehör GmbH & Co. KG firmiert jetzt als ABL GmbH

(Bild: ABL GmbH)

Neben der strategischen Neuausrichtung, will man sich bei der ABL GmbH auch auf die Kernkompetenzen als Hersteller von technologischen Produkten fokussieren. »Wir freuen uns darauf, als ABL GmbH die nächsten Schritte in unserer Unternehmensentwicklung zu gehen und unsere Kunden weiter mit Connectivity und eMobility Produkten in gewohnter ABL Qualität „Made in Germany“ zu versorgen«, so Sabine Spiller-Schlutius, Geschäftsführerin von ABL.

Über ABL

ABL entwickelt, produziert und vertreibt elektrotechnische Produkte in den Bereichen »Connectivity« und »eMobility«. Firmengründer Albert Büttner erfand 1925 den Schuko-Stecker, heute der weltweit meistverbreitete Standard für Steckvorrichtungen. Mit seinen e-Mobility-Produkten hat ABL seit 2011 einige Erfolge verzeichnet. 2022 wird ABL in beiden Produktbereichen mit Neuheiten aufwarten.

Über die Firma
ABL SURSUM Bayerische Elektrozubehör GmbH & Co. KG
Lauf
Newsletter

Das Neueste der
ema direkt in Ihren Posteingang!