Janitza Messgeräte jetzt auch in Eplan

Vereinfachter Einsatz bereits in Planungsphase

27. April 2015

-

Im Eplan Data Portal sind ab sofort die Zeichnungen, Anschlusspläne und technischen Daten aller UMG-Geräte von Janitza verfügbar. Das Unternehmen für Energiemanagement und Spannungsqualitätsanalyse aus Mittelhessen vereinfacht damit den Einsatz seiner Geräte schon in der Planungsphase.

Eplan Data Portal Produktseite UMG 512

Eplan Data Portal Produktseite UMG 512; Quelle: Janitza electronics GmbH

Besondere Vorzüge der CAE-Software Eplan liegen in ihrem standardisierten Verfahren, den automatisierten Abläufe und den durchgängigen Workflows. Das Dienstleistungsportfolio umfasst zudem Customizing, Consulting und Training.

Der Planer kann aus der Software heraus auf das Data Portal zugreifen. Dort lassen sich produktspezifische Informationen als so genannte Eplan-Makros per drag and drop in Pläne und Zeichnungen ziehen.

Mit der Integration in Eplan wird Servicepaket von Janitza im Bereich der Planung ergänzt. So lassen sich zum Beispiel mit der Software GridVis Geräte parametrieren, aktuelle und historische Messwerte weltweit abrufen und standardisierte Spannungsqualitätsberichte auf Knopfdruck erstellen.

www.janitza.de

 

Mehr zum Thema: