Gebäudeenergieberatung/-pass

Wärmebildkamera

13. März 2012

-

Die Wärmebildkamera Fluke TiR27 eignet sich v.a. für die Thermographie an Gebäuden.
Sie bietet eine Überblendung von Wärmebild und Sichtbild, was eine genaue Ausrichtung der Sicht- und Wärmebilder und damit eine bessere Diagnose ermöglicht.

Die IR-Auflösung beträgt 240 x 180 Pixel.

Zudem ermöglicht die benutzerfreundliche Bedienoberfläche einhändige Bedienung, und mit nur einem Druck des Daumens wechselt man die Ansicht.

Mit jedem gemachten Bild kann man Sprachkommentare aufnehmen. Das Gerät hält einen Fall aus einer Höhe von bis zu 2 m aus.

http://www.fluke.com/fluke/dede/products/Warmebildkamera.htm