Azubis auf der Light and Building

Werkstattstraße und Arbeitssicherheitsseminare

13. März 2018

-

Die Light + Building ist auch für den elektrohandwerklichen Nachwuchs eine Reise wert. Sie wartet wieder mit den entsprechenden Angeboten auf, vor allem der Werkstattstraße und den Arbeitssicherheitsseminaren.

Anzeige
Quelle: Messe Frankfurt Exhibition GmbH / Petra Welzel

Quelle: Messe Frankfurt Exhibition GmbH / Petra Welzel

Beide Veranstaltungen wandern aus der Halle 9.1 ein Stockwerk höher und finden dieses Jahr in Halle 9.2 statt. Sie werden jeweils von Montag bis Freitag veranstaltet, also noch nicht am ersten Messetag.

Die Werkstattstraße

Bild: Täglich gibt es u.a. 
einen Kopfhörer »Studio3« von Beats by Dr. Dre zu gewinnen

Bild: Täglich gibt es u.a. einen Kopfhörer »Studio3« von Beats by Dr. Dre zu gewinnen

An den insgesamt 28 Stationen der Werkstattstraße lernen jugendliche Fachbesucher und Auszubildende aus den elektro- und informationstechnischen Handwerken die aktuellen Techniken sowie rationelle Montageverfahren kennen. Dabei geht es nicht um trockene Theorie, sondern um die Praxis. In den Boxen der verschiedenen Hersteller zeigen Auszubildende, was sie können, geben sich gegenseitig Tipps und finden heraus, was es Neues gibt. Wer den Parcours durchlaufen und überall mal Hand angelegt hat, erhält am Ende ein Zertifikat für seine Teilnahme. Für viele ein hilfreiches Dokument für ihre Karriere. Wer acht Aufgaben richtig löst, nimmt auch am Gewinnspiel teil. Als Hauptpreis gibt es täglich einen Bluetooth-Wireless-Kopfhörer »Studio3« von Beats by Dr. Dre (Bild).

Die Arbeitssicherheitsseminare

Unfallverhütung und Arbeitsschutz stehen im Mittelpunkt der Seminare – die Teilnahme vermittelt den Auszubildenden Fachwissen für mehr Sicherheit am Arbeitsplatz. Die erfolgreiche Teilnahme wird mit einem Zertifikat ausgezeichnet. Außerdem erhalten alle Teilnehmer einen Verzehrgutschein für einen kostenlosen Mittagsimbiss. Die Arbeitssicherheitsseminare werden veranstaltet vom FEHR – Fachverband Elektro- und Informa­tionstechnik Hessen/Rheinland-Pfalz, der Landesinnung Elektrohandwerke Saarland und der Berufsgenossenschaft BG ETEM.

Kostenloser Eintritt möglich

Berufsschulklassen und Auszubildende haben die Möglichkeit, die Light + Building kostenlos zu besuchen. Bei Interesse senden Sie bitte unter Nennung Ihres Ausbildungsberufes und Ihrer Berufsschule eine E-Mail an: career.light-building@messefrankfurt.com

Firmen in der Werkstattstraße

  • ABN GmbH
  • Bals Elektrotechnik
  • Busch-Jaeger Elektro GmbH
  • BZL Bildungs- und Technologiezentrum für Elektro- und Informationstechnik
  • Data Design System GmbH
  • Esylux GmbH
  • Finder GmbH
  • Fränkische Rohrwerke
  • Gewiss
  • GMC-I Messtechnik GmbH
  • Gustav Hensel GmbH & Co. KG
  • Gustav Klauke GmbH
  • Günther Spelsberg GmbH & Co. KG
  • Hager Vertriebsgesellschaft mbh & Co. KG
  • HellermannTyton
  • Kaiser GmbH & Co. KG
  • Lightcycle Retourlogistik und Service GmbH
  • Merten GmbH
  • Obo Bettermann GmbH & Co. KG
  • Ritto GmbH
  • S. Siedle & Söhne Telefon- und Telegrafenwerke OHG
  • Safetytest GmbH
  • Schneider Electric GmbH
  • Stiebel Eltron GmbH & Co. KG
  • Testboy GmbH
  • Wago Kontakttechnik GmbH & Co. KG
  • Walther-Werke
  • Weidmüller

 

Kommentare aus der Community (0)

Noch keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

Mit * markierte Felder müssen ausgefüllt werden. Ihre E-Mailadresse wird nicht angezeigt.

Die von Ihnen verfassten Kommentare erscheinen nicht sofort, sondern erst nach Prüfung und Freigabe durch unseren Administrator. Bitte beachten Sie auch unsere Datenschutzerklärung.