»de«-Neujahrsgewinnspiel

Gemeinsam mit Industrie- und Bildungspartnern verlost »de« zum Einstieg in das neue Jahr wertvolle Preise. Sie können sich hier noch bis zum 31. Januar an der Verlosung beteiligen. Diese Verlosung findet Anfang Februar in der Redaktion statt. Die Gewinner werden anschließend informiert und die Preise versendet.

Folgendes können Sie gewinnen:

  • 3 Bildungsgutscheine des BFE Bundestechnologiezentrum für Elektro- und Informationstechnik
  • 2 Crimpzangen von Klauke
  • 2 Werkzeugtaschen von Weidmüller
  • 1 Strommesszange von Wiha
  • 3 de-Jahres-Abos
  • 3 Einkaufsgutscheine für den de-Buchshop

Hier geht es zum Teilnahmeformular

Details zu den Preisen

Crimpzangen von Klauke

placeholder

Die Crimpzange für Aderendhülsen K507 WF von Klauke erreicht sehr gute Auszugswerte. Ob verseilte oder gerade Leiter, dickere oder dünnere reale Querschnitte – diese Zange deckt alles ab. Die Breite der Einsätze ist außerdem so ausgelegt, dass die meisten Aderendhülsen nur einmal verpresst werden müssen.

Auch das Vorklemmen ist möglich – das macht das Arbeiten zusätzlich einfacher. Das Werkzeug ist mit seinen 657 gr sehr leicht und lässt sich auch in beengten Platzverhältnissen problemlos handhaben. Der Querschnittsbereich umfasst 0,5 bis 50 mm². Die Presseinsätze lassen sich fest im Griff verstauen.

Werkzeugtaschen von Weidmüller

placeholder

Die Werkzeug P Bag Set 4 von Weidmüller enthält folgende Werkzeuge: Kabelschere KT 8, Automatische Abisolierzange STRIPAX, Crimpzange PZ 6 ROTO L und den Spannungsprüfer VT LCL. Mit dem handlichen Werkzeug-Set im Taschenformat hat man stets schnell und einfach das richtige Werkzeug zur Hand. Das erleichtert effizientes Arbeiten durch minimierte Such- und Vorbereitungszeiten. Die neuen Produktkombinationen zeichnen sich durch einen hohen Anwendernutzen sowie eine optimale Funktionalität aus und bieten eine an der Praxis orientierte Betriebsausstattung.

Strommesszange von Wiha

placeholder

Mit der Wiha Strommesszange decken Elektriker sämtliche Strommessungen- oder Prüfungen ab. Mit ihrem großen Messbereich sind auch Messungen im Rahmen von Photovoltaik-Installationen oder Industrie-Großanlagen möglich – und das per einfacher Einhandprüfung ohne Stromkreisunterbrechung. Die Prüfspitzen ermöglichen weitere Prüfungen: Spannungsmessungen im AC und DC Bereich sowie Widerstands, Frequenz- und Kapazitätsmessungen. Zudem ermöglichen sie Durchgangsprüfungen und Dioden-Tests. Diese Multifunktionalität steigert die Effizienz deutlich. Die Messergebnisse sind mittels einer großen LCD-Anzeige mit Hintergrundbeleuchtung und Data-Hold-Funktion sofort und über den Messvorgang hinaus ablesbar.

placeholder

Ein zusätzlicher Signalton signalisiert den Stromfluss bei der Durchgangsprüfung. Zudem bietet die Strommesszange von Wiha dank integrierter Taschenlampenfunktion optimale Lichtverhältnisse, auch in schlecht beleuchteten Arbeitsumgebungen. Die LPF- und TRUE-RMS-Funktion steigern gemeinsam die Prozesssicherheit Ihrer Prüfung durch das Bereitstellen von störungsfreien Effektivwerten. Gemäß der Messkategorie CAT IV bis 1.000 V bietet die Strommesszange maximale Sicherheit für Arbeiten direkt an Quellen der Niederspannungsinstallation.

3 Bildungsgutscheine des BFE Bundestechnologiezentrum für Elektro- und Informationstechnik im Wert von je 300 €

3 Jahresabos von »de« im Wert von je 150 €

3 Einkaufsgutscheine für den »de«-Buchshop im Wert von je 150 €

»de« bedankt sich bei seinen Partnern und Stiftern: