Home Praxisprobleme Abnahme einer Tauchheizkörperanlage

de+ Inhalt
Praxisfrage

Abnahme einer Tauchheizkörperanlage

Unser Unternehmen produziert Aluminiumgießmaschinen – z.B.zur Motorblock-Herstellung. Ich bin hier als verantwortliche Elektrofachkraft beschäftigt. In der Zeit vor meiner Tätigkeit entwickelte man Tauchheizkörper zu Testzwecken und lieferte diese zu ausgewählten Kunden. Diese Tauchheizkörper sollen provisorisch die Aluminiumschmelze bei Ofenwechsel warm halten. Nun ist einem unserer Kunden ein solches SiC Heizelement zerbrochen, er soll nun einen neuen Tauchheizkörper bekommen. Es liegen sehr wahrscheinlich weder Abnahmeprüfungen noch eine CE-Konformitätserklärung vor, bzw. auch keine Hinweise, nach welchen Maschinenrichtlinie nun geprüft/hergestellt werden müsste. Die Tauchheizkörperanlagen bestehen aus • Schaltschrank, • Verbindung Schaltschrank-Tauchheizer und • Verbindung Heizer-Thermoelement. Als Schutzorgan wurde eine RCD eingebaut. Geregelt wird der Heizer über einen Thyristor. Diese Bauteile verfügen über ein CE-Zeichen, nur der Heizer selbst wurde von uns selbst entwickelt und soll nun in Produktion gehen. Hier die Heizerdaten: • Schutzklasse I • Betriebsspannung: 400V AC/50Hz. Nach meinem Wissenstand müssten doch nun auch gewisse EMV-Richtlinien eingehalten werden? Wie sieht es bei Auslieferung nach Kanada/USA bezüglich einer UL/UK-Zertifizierung aus? Wer trägt die (elektrische) Verantwortlichkeit für die bereits ausgelieferten Heizelementen ohne Abnahme? M. B., Bayern

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Nullam pellentesque malesuada arcu dignissim pellentesque. Vestibulum vitae ex in massa aliquam lobortis ac sit amet elit. Phasellus blandit lectus ac dui pharetra, ac faucibus diam commodo.

Weiterlesen mit de+ Inhalt


  • Zugriff auf alle Inhalte des Portals
  • Zugriff auf das Online-Heftarchiv von 1999 bis heute
  • Zugriff auf über 3000 Praxisprobleme
  • Jede Praxisproblem-Anfrage wird beantwortet

Praxisproblem einzeln kaufen und direkt darauf zugreifen

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Nullam pellentesque malesuada arcu dignissim pellentesque. Vestibulum vitae ex in massa aliquam lobortis ac sit amet elit. Phasellus blandit lectus ac dui pharetra, ac faucibus diam commodo. Phasellus blandit lectus ac dui pharetra, ac faucibus diam commodo. Phasellus blandit lectus ac dui pharetra, ac faucibus diam commodo.

Nulla pharetra ultricies velit in fermentum. Sed et laoreet mi, nec egestas lorem. Mauris vel eros convallis, sollicitudin erat a, pulvinar turpis. Vestibulum vel orci et ligula sollicitudin aliquam. Curabitur quis massa porta, gravida eros eget, imperdiet ex. Ut eu vulputate tellus, quis fermentum nulla. Aenean fermentum nisl sed augue venenatis, a vulputate nunc iaculis. Nam ut lorem fringilla, venenatis libero vel, dignissim mi. Etiam vel enim eget erat congue eleifend. Morbi efficitur dolor ac blandit fermentum.


Newsletter

Das Neueste von
elektro.net direkt in Ihren Posteingang!