Home Praxisprobleme Netzsysteme und EMV Anschluss einer Notstromversorgung im TN-C-System

de+ Inhalt
Praxisfrage

Anschluss einer Notstromversorgung im TN-C-System

Ich soll ein Notstromaggregat mit ca. 160 kVA bei meinem Industriekunden zur Notversorgung bei Netzausfall als Festanschluss anschließen. Der Netzversorger ist Netze BW. Hier soll nach der Niederspannungsmessung ein Umschalter Netz–0–Notstrom eingebaut werden, so dass die gesamte Anlage mit Notstrom versorgt wird. Der Kunde kann dann die für ihn wichtigsten Geräte weiter betreiben. Nach VDE-AR-N 4105 ist ab 135 kVA über Mittelspannung einzuspeisen.

Eventuell reichen jedoch 135 kVA aus, so dass ich über Niederspannungsseitig einspeisen kann. Nach VDE 0100–551 Beiblatt 1 ist für den notstromberechtigten Teil eine RCD einzubauen (dort im Anschlussbeispiel Bild 3).

Das Firmennetz ist folgendermaßen aufgebaut: Trafostation 20kV → 400V, 400kVA → Leitung zur Niederspannungsmessung → dann zur Niederspannungshauptverteilung (NSHV). Von der ­NSHV zu den 44 Niederspannungsunterverteilungen (NSUV) ist ein TN-C-System (vieradrige Leitung) installiert. Ab den NSUVs bis zu den Endverbrauchern ist ein TN-S-System realisiert. Einzelne größere Verbraucher sind auch im TN-C-System angeschlossen. Bei diesem installierten Firmennetz kann ich für den notstromberechtigten Teil keine RCD einbauen. Das Firmennetz wurde in verschiedenen Bauabschnitten 1973, 1987, 1995 und 2000 immer wieder erweitert.

  1. Wie kann ich in dieser Anlage die Notstromversorgung einbinden? Muss ich alle Zuleitungen vom NSHV zu den NSUVs sowie den NSHV selbst auf fünfadrig (TNS­-Netz) auswechseln, oder ist auch ein Anschluss als TN-C möglich? Anschlussbild?
  2. Wie wird ein Anschluss auf Mittelspannungsebene ausgeführt?

H.S., Baden-Württemberg

Expertenantwort vom 13.05.2020
Dipl.-Ing. (FH) Holger Niedermaier
Dipl.-Ing. (FH) Holger Niedermaier

Dozent an der staatlichen Technikerschule für Mechatroniktechnik in Herzogenaurach für allgemeine Elektrotechnik, elektrische Maschinen und Antriebe sowie Mechatronische Systeme. Zertifizierte Blitzschutzkraft, VdS-Sachverständiger zum Prüfen elektrischer Anlagen. Mittlerweile ist er mit eigenem Sachverständigen- und Ingenieurbüro in der Metropolregion Nürnberg-Erlangen selbständig.

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Nullam pellentesque malesuada arcu dignissim pellentesque. Vestibulum vitae ex in massa aliquam lobortis ac sit amet elit. Phasellus blandit lectus ac dui pharetra, ac faucibus diam commodo.

Weiterlesen mit de+ Inhalt


  • Zugriff auf alle Inhalte des Portals
  • Zugriff auf das Online-Heftarchiv von 1999 bis heute
  • Zugriff auf über 3000 Praxisprobleme
  • Jede Praxisproblem-Anfrage wird beantwortet

Praxisproblem einzeln kaufen und direkt darauf zugreifen

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Nullam pellentesque malesuada arcu dignissim pellentesque. Vestibulum vitae ex in massa aliquam lobortis ac sit amet elit. Phasellus blandit lectus ac dui pharetra, ac faucibus diam commodo. Phasellus blandit lectus ac dui pharetra, ac faucibus diam commodo. Phasellus blandit lectus ac dui pharetra, ac faucibus diam commodo.

Nulla pharetra ultricies velit in fermentum. Sed et laoreet mi, nec egestas lorem. Mauris vel eros convallis, sollicitudin erat a, pulvinar turpis. Vestibulum vel orci et ligula sollicitudin aliquam. Curabitur quis massa porta, gravida eros eget, imperdiet ex. Ut eu vulputate tellus, quis fermentum nulla. Aenean fermentum nisl sed augue venenatis, a vulputate nunc iaculis. Nam ut lorem fringilla, venenatis libero vel, dignissim mi. Etiam vel enim eget erat congue eleifend. Morbi efficitur dolor ac blandit fermentum.


Newsletter

Das Neueste von
elektro.net direkt in Ihren Posteingang!