Home Praxisprobleme Sonstige Elektroinstallationsthemen Energiebilanz für Bestandsgebäude mit vorhandener PV-Anlage

de+ Inhalt
Praxisfrage

Energiebilanz für Bestandsgebäude mit vorhandener PV-Anlage

Der Kunde möchte demnächst seine 25+Jahre alte Ölheizung gegen eine moderne Gasbrennwert-Wandheizung ersetzen. In BW müssen 15% Erneuerbaren Energie am Gesamtverbrauch des Gebäudes nachgewiesen werden. In wie weit zählt die 13kWp PV-Anlage aus dem Jahre 2010 dazu. Gesamtheizbedarf des Gebäudes ist 20kW.

PP20047

Noch keine Expertenantwort

Liebe Leser der Fachzeitschrift »de«. Zu dieser Frage wird in Kürze eine Expertenantwort veröffentlicht. Sie können hier aber schon sofort die Gelegenheit nutzen, diese Frage online in der Community miteinander zu diskutieren. Ihre Redaktion »de«


Newsletter

Das Neueste von
elektro.net direkt in Ihren Posteingang!