Praxisfrage

Betriebsmittelauswahl für Funktionserdungsleiter

Frage gestellt am 5. Juni 2019

, ,

Wir sollen für einen Kunden mehrere Funk­tionserder des Querschnitts 6 mm² installieren. Der einschlägigen Literatur entnehme ich, dass die Leiterkennzeichnung Grün-Gelb hierfür nicht verwendet werden darf, da diese der Schutzfunktion vorbehalten ist. Die Anforderung an die Aderkennzeichnung lautet nach meinem Kenntnisstand »nicht Grün-Gelb, vorzugsweise Weiß«.

Ich benötige also eine Leitung NYM-O 1×6. Laut Aussage meines Großhändlers ist eine solche Leitung erst ab 16 mm² lieferbar. Wo liegt der Fehler? Ist die Vorgabe 6 mm² falsch? Habe ich den falschen Großhändler?

A.T., Hamburg

Der vollständige Inhalt ist nur für Abonnenten der Fachzeitschrift de zugänglich.

loggen Sie sich ein oder abonnieren Sie unsere Zeitschrift, um fortzufahren.

Kein Abonnent?

Als Abonnent der Fachzeitschrift de haben Sie Zugriff auf alle Inhalte des Online-Portals elektro.net

Jetzt abonnieren

Einzelkauf

Weiterlesen mit Einzelkauf
für 4,90 €

Artikel kaufen

Login

Sie sind schon Abonnent? Loggen Sie sich ein.

Einloggen
Anzeige

Kommentare aus der Community (0)

Noch keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

Mit * markierte Felder müssen ausgefüllt werden. Ihre E-Mailadresse wird nicht angezeigt.

Die von Ihnen verfassten Kommentare erscheinen nicht sofort, sondern erst nach Prüfung und Freigabe durch unseren Administrator. Bitte beachten Sie auch unsere Datenschutzerklärung.