Home Praxisprobleme Hohlwanddosen und Leerrohre in Wohnungstrenn- oder Brandwänden

de+ Inhalt
Praxisfrage

Hohlwanddosen und Leerrohre in Wohnungstrenn- oder Brandwänden

In einem Wohn und Geschäftshaus wurden in Wohnungstrennwänden (F90-Trockenbau) Hohlwandschalterdosen, Fabrikat Kaiser, eingesetzt. Nach der Montage verlangt der Bauherr nun einen »Nachweis gemäß bautechnischer Zulassung« über die Zulässigkeit dieser Dosen in den F90-Wänden. Wir sendeten dem Bauherren dazu die Seite aus dem HerstellerKatalog »Hohlwanddosen – Einbau in Brandschutzwänden«. Der Bauherr behauptet, das wäre nur eine globale Einbauvorschrift und fordert nach wie vor ein »bauaufsichtlich zugelassenes System«. In diesem Bauvorhaben wurden weiterhin Leerrohre PG 13,5 bis PG 21 durch Brandabschnitte geführt. Diese Durchbrüche wurden anschließend mit Brandschutzmörtel verfüllt. Auch hier soll der Nachweis über die bauaufsichtliche Zulassung erfolgen. Leider gibt es seitens der Hersteller (etabliert auf dem deutschen Markt) der Brandschottmasse keinerlei Aussage über diese Verlegetechnik.

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Nullam pellentesque malesuada arcu dignissim pellentesque. Vestibulum vitae ex in massa aliquam lobortis ac sit amet elit. Phasellus blandit lectus ac dui pharetra, ac faucibus diam commodo.

Weiterlesen mit de+ Inhalt


  • Zugriff auf alle Inhalte des Portals
  • Zugriff auf das Online-Heftarchiv von 1999 bis heute
  • Zugriff auf über 3000 Praxisprobleme
  • Jede Praxisproblem-Anfrage wird beantwortet

Praxisproblem einzeln kaufen und direkt darauf zugreifen

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Nullam pellentesque malesuada arcu dignissim pellentesque. Vestibulum vitae ex in massa aliquam lobortis ac sit amet elit. Phasellus blandit lectus ac dui pharetra, ac faucibus diam commodo. Phasellus blandit lectus ac dui pharetra, ac faucibus diam commodo. Phasellus blandit lectus ac dui pharetra, ac faucibus diam commodo.

Nulla pharetra ultricies velit in fermentum. Sed et laoreet mi, nec egestas lorem. Mauris vel eros convallis, sollicitudin erat a, pulvinar turpis. Vestibulum vel orci et ligula sollicitudin aliquam. Curabitur quis massa porta, gravida eros eget, imperdiet ex. Ut eu vulputate tellus, quis fermentum nulla. Aenean fermentum nisl sed augue venenatis, a vulputate nunc iaculis. Nam ut lorem fringilla, venenatis libero vel, dignissim mi. Etiam vel enim eget erat congue eleifend. Morbi efficitur dolor ac blandit fermentum.


Newsletter

Das Neueste von
elektro.net direkt in Ihren Posteingang!