Home Praxisprobleme Messen, Prüfen und Schutzmaßnahmen Schalten und Trennen des Neutralleiters

de+ Inhalt
Praxisfrage

Schalten und Trennen des Neutralleiters

Mir stellt sich die Frage, ob das Schalten des Neutralleiters zulässig ist. Es handelt sich im konkreten Fall um die elektrische Anlage einer medizinischen Praxis, in der ein zentraler Schalter installiert wurde, welcher abends die gesamte Praxis ausschaltet. Der Schalter schaltet ein vierpoliges Schütz ein und aus. Über das Schütz sind alle drei Außenleiter sowie der Neutralleiter N geführt. Das Schütz verfügt über keinen »nacheilend öffnenden« Kontakt für den ­N-Leiter. Vor dem Schütz wurde ein Überspannungsschutz installiert, womit das Schütz die Verbraucher von dem Überspannungsschutz trennt. Meines Erachtens ist von einer solchen ­Installation abzuraten, weil: a) Der Überspannungsschutz sollte nicht von der Verbraucheranlage getrennt werden. b) Da der N-Leiter nicht definiert »nacheilend öffnet und voreilend schließt« ist die Verwendung eines solchen Schützes unzulässig. Durch ein undefiniertes Öffnen der Kontakte kann unter ungünstigen Bedingungen an einphasigen Verbrauchern eine Spannung von bis zu 400 V anstehen. Dies resultiert durch den dann »schwebenden« Sternpunkt, was zu Schäden an Verbrauchern führen kann. Wie sieht die fachliche und rechtliche Beurteilung der Situation aus? Ist die vorgefundene Installation zulässig? C. S., Hessen

Expertenantwort vom 15.04.2015
Collondann_Karsten
Karsten Callondann

Gelernter Elektroinstallteur und Studium der Elektrotechnik. Jahrelange Tätigkeit bei Planung und Projektierung im Anlagenbau. Derzeit beim Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft e.V. (GDV) für den Brand- und Sachschutz in elektrischen Anlagen und für elektrische Geräte zuständig. Mitarbeit in diversen DKE-Normungsgremien.

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Nullam pellentesque malesuada arcu dignissim pellentesque. Vestibulum vitae ex in massa aliquam lobortis ac sit amet elit. Phasellus blandit lectus ac dui pharetra, ac faucibus diam commodo.

Weiterlesen mit de+ Inhalt


  • Zugriff auf alle Inhalte des Portals
  • Zugriff auf das Online-Heftarchiv von 1999 bis heute
  • Zugriff auf über 3000 Praxisprobleme
  • Jede Praxisproblem-Anfrage wird beantwortet

Praxisproblem einzeln kaufen und direkt darauf zugreifen*


*Bei Einzelartikelkauf akzeptieren Sie die Datenschutzbestimmungen und AGBs.

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Nullam pellentesque malesuada arcu dignissim pellentesque. Vestibulum vitae ex in massa aliquam lobortis ac sit amet elit. Phasellus blandit lectus ac dui pharetra, ac faucibus diam commodo. Phasellus blandit lectus ac dui pharetra, ac faucibus diam commodo. Phasellus blandit lectus ac dui pharetra, ac faucibus diam commodo.

Nulla pharetra ultricies velit in fermentum. Sed et laoreet mi, nec egestas lorem. Mauris vel eros convallis, sollicitudin erat a, pulvinar turpis. Vestibulum vel orci et ligula sollicitudin aliquam. Curabitur quis massa porta, gravida eros eget, imperdiet ex. Ut eu vulputate tellus, quis fermentum nulla. Aenean fermentum nisl sed augue venenatis, a vulputate nunc iaculis. Nam ut lorem fringilla, venenatis libero vel, dignissim mi. Etiam vel enim eget erat congue eleifend. Morbi efficitur dolor ac blandit fermentum.


Newsletter

Das Neueste von
elektro.net direkt in Ihren Posteingang!