Home Praxisprobleme Schutz bei indirektem Berühren an Freqenzumrichtermodulen

de+ Inhalt
Praxisfrage

Schutz bei indirektem Berühren an Freqenzumrichtermodulen

Eine fabrikmäßig hergestellte kompakte Lüftungsanlage (Klimablock) beinhaltet u. a. je einen Frequenzumrichter (FU) für Zu- und Ablüfter. Die FU sind außen an der Vorderseite neben den Türen für die Lüfterkammern montiert. Die FU vom Fabrikat Danfoss verfügen über ein Gehäuse (IP54) aus oberflächenbehandeltem Aluminium. Die Tür zum Klemmraum auf der Vorderseite des Geräts ist links mit einem Scharnier montiert. Der rechte Türflügel ist mit zwei Schrauben verschlossen. Die Tür enthält keine Einbauten. Im geöffneten Zustand wurde gemäß unserer Messung kein PE-Potential nachgewiesen, die Tür ist offenbar infolge der Oberflächenbehandlung isoliert gegen das Gehäuse. Im verschlossenen Zustand hängt das Vorhandensein des PE-Potentials der Tür davon ab, ob die Schrauben exakt festgezogen sind. Ein Potentialausgleichsleiter Tür–Gehäuse (»Türbrücke gn/ ge«) gibt es nicht. Nach einer Bedenkenanmeldung unsererseits teilte uns der Hersteller mit, dass dieser Potentialausgleichsleiter nicht erforderlich sei, da der FU ein Gerät und kein Schaltschrank sei. Ist diese Auskunft sachlich richtig? Müsste in diesem Falle das Gerätesicherheitsgesetz anwendbar sein? J. A., Sachsen

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Nullam pellentesque malesuada arcu dignissim pellentesque. Vestibulum vitae ex in massa aliquam lobortis ac sit amet elit. Phasellus blandit lectus ac dui pharetra, ac faucibus diam commodo.

Weiterlesen mit de+ Inhalt


  • Zugriff auf alle Inhalte des Portals
  • Zugriff auf das Online-Heftarchiv von 1999 bis heute
  • Zugriff auf über 3000 Praxisprobleme
  • Jede Praxisproblem-Anfrage wird beantwortet

Praxisproblem einzeln kaufen und direkt darauf zugreifen

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Nullam pellentesque malesuada arcu dignissim pellentesque. Vestibulum vitae ex in massa aliquam lobortis ac sit amet elit. Phasellus blandit lectus ac dui pharetra, ac faucibus diam commodo. Phasellus blandit lectus ac dui pharetra, ac faucibus diam commodo. Phasellus blandit lectus ac dui pharetra, ac faucibus diam commodo.

Nulla pharetra ultricies velit in fermentum. Sed et laoreet mi, nec egestas lorem. Mauris vel eros convallis, sollicitudin erat a, pulvinar turpis. Vestibulum vel orci et ligula sollicitudin aliquam. Curabitur quis massa porta, gravida eros eget, imperdiet ex. Ut eu vulputate tellus, quis fermentum nulla. Aenean fermentum nisl sed augue venenatis, a vulputate nunc iaculis. Nam ut lorem fringilla, venenatis libero vel, dignissim mi. Etiam vel enim eget erat congue eleifend. Morbi efficitur dolor ac blandit fermentum.


Newsletter

Das Neueste von
elektro.net direkt in Ihren Posteingang!