Home Praxisprobleme Messen, Prüfen und Schutzmaßnahmen Zusatzanfrage zu HV-Prüfplatz mit DC bis 1000V – Fehlerschutz

de+ Inhalt
Praxisfrage

Zusatzanfrage zu HV-Prüfplatz mit DC bis 1000V – Fehlerschutz

Ich habe eine zusätzliche Frage zum Beitrag unter dem Link: https://www.elektro.net/praxisprobleme/hv-pruefplatz-mit-dc-bis-1000v-fehlerschutz/ Wir befassen uns aktuell ebenfalls mit einer ähnlichen Thematik. Ich gehe zunächst kurz auf Ihre Asssagen ein: »[...] Ggf. wäre auch bei einem ersten Fehler eine Meldung ausreichend, wenn eine Elektrofachkraft diesen ersten Fehler schnellstmöglich beseitigt oder wenn gewährleistet werden kann, dass ein zweiter Fehler durch eine Schutzeinrichtung, z. B. durch Sicherungen, innerhalb der [...] vorgegebenen Zeiten abgeschaltet wird.« Muss nicht bei einem zweiten Fehler generell innerhalb vorgegebener Zeiten abgeschaltet werden – unabhängig ob eine Elektrofachkraft den Fehler schnellstmöglich beseitigt? Sie schreiben oben jedoch »ODER«. Muss es daher nicht vielmehr »UND« heißen? Dies würde sich auch mit Absatz 5.2.2/5.2.3 der VDE-Schriftreihe Normen 114 »Schutztechnik mit Isolationsüberwachung« decken. Ergänzende Fragen: Eine eingebaute Isolationsüberwachung schaltet die Spannung direkt beim ersten Fehler ab. Die Erkennung des Isolationsfehlers durch die Isolationsüberwachung erfolgt zeitverzögert (abhängig von der Isolationsüberwachung) – in der Regel mehrere Sekunden.

    -Muss nun für das Auftreten des zweiten Fehlers trotzdem eine in vorgegebener Zeit auslösende Sicherung integriert werden?
    -Muss die Abschaltung beim zweiten Fehler zwingend über eine Sicherung (LS-Schalter/Schmelzsicherung) erfolgen?
    -Würde hierfür z.B. ein DC-Netzteil mit ausgangsseitiger Strombegrenzung genügen?
Bei einer Strombegrenzung von 10A würde sich eine Berührspannung von >120VDC einstellen, sofern sichergestellt wird, dass der Widerstand <12 Ohm wäre. T.H., Bayern

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Nullam pellentesque malesuada arcu dignissim pellentesque. Vestibulum vitae ex in massa aliquam lobortis ac sit amet elit. Phasellus blandit lectus ac dui pharetra, ac faucibus diam commodo.

Weiterlesen mit de+ Inhalt


  • Zugriff auf alle Inhalte des Portals
  • Zugriff auf das Online-Heftarchiv von 1999 bis heute
  • Zugriff auf über 3000 Praxisprobleme
  • Jede Praxisproblem-Anfrage wird beantwortet

Praxisproblem einzeln kaufen und direkt darauf zugreifen

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Nullam pellentesque malesuada arcu dignissim pellentesque. Vestibulum vitae ex in massa aliquam lobortis ac sit amet elit. Phasellus blandit lectus ac dui pharetra, ac faucibus diam commodo. Phasellus blandit lectus ac dui pharetra, ac faucibus diam commodo. Phasellus blandit lectus ac dui pharetra, ac faucibus diam commodo.

Nulla pharetra ultricies velit in fermentum. Sed et laoreet mi, nec egestas lorem. Mauris vel eros convallis, sollicitudin erat a, pulvinar turpis. Vestibulum vel orci et ligula sollicitudin aliquam. Curabitur quis massa porta, gravida eros eget, imperdiet ex. Ut eu vulputate tellus, quis fermentum nulla. Aenean fermentum nisl sed augue venenatis, a vulputate nunc iaculis. Nam ut lorem fringilla, venenatis libero vel, dignissim mi. Etiam vel enim eget erat congue eleifend. Morbi efficitur dolor ac blandit fermentum.


Newsletter

Das Neueste von
elektro.net direkt in Ihren Posteingang!