Home Praxisprobleme Messen, Prüfen und Schutzmaßnahmen Ortsveränderliche Geräte innerhalb einer Maschine

de+ Inhalt
Praxisfrage

Ortsveränderliche Geräte innerhalb einer Maschine

Wir haben als Maschinenhersteller einem Kunden eine Anlage geliefert. Diese wurde von uns nach VDE 0113 geprüft. Nun enthält die Anlage aber auch ortsveränderliche Geräte wie Labeldrucker oder DMC-Scanner. Deswegen fordert der Kunde von uns eine Erstprüfung dieser Geräte. Wer ist für die Prüfung verantwortlich? Meiner Kenntnis nach der Betreiber, also der Kunde. Können Sie mir hier weiterhelfen?

R. G., Baden-Württemberg

Noch keine Expertenantwort

Liebe Leser der Fachzeitschrift »de«. Zu dieser Frage wird in Kürze eine Expertenantwort veröffentlicht. Sie können hier aber schon sofort die Gelegenheit nutzen, diese Frage online in der Community miteinander zu diskutieren. Ihre Redaktion »de«


Newsletter

Das Neueste von
elektro.net direkt in Ihren Posteingang!