Versicherungen

Die Software »Praxisgerechte Lösungen« der BG ETEM
Praxisgerechte Lösungen

Neue Version der Software zur Gefährdungsbeurteilung

Gefährdungen am Arbeitsplatz beurteilen und Schutzmaßnahmen ableiten – das fordert das Arbeitsschutzgesetz von der Unternehmensführung. Die Software »Praxisgerechte Lösungen«, die die BG ETEM jetzt in einer neuen Version 4.5.0 herausgibt, bietet schnelle, einfache Unterstützung bei der Erstellung und Dokumentation der Gefährdungsbeurteilung. mehr...

18. Juli 2019 - News

bgetem_titel
Leichter Anstieg bei Arbeitsunfällen

BG ETEM hat jetzt vier Millionen Versicherte

Im Jahr 2018 ist die Zahl der Versicherten bei der BG ETEM erstmals auf über 4 Millionen gestiegen. Die Unfallhäufigkeit ist im vergangenen Jahr leicht um 0,6 % gestiegen. Die Anzahl tödlicher Unfälle ist hingegen gesunken. Dies sind einige Zahlen aus dem neuen Jahresbericht der BG ETEM. mehr...

1. Juli 2019 - News

Bild: Mit der Zurich Home Control-App haben Kunden ihre smarten Geräte immer im Blick  Quelle: Zurich Gruppe
Starter-Paket für das Smart Home

Erweiterung der Hausratversicherung mit Technik-Set

Mit dem Smart Home Starter-Paket verknüpft Zurich smarte Technik mit umfassendem Versicherungsschutz. mehr...

20. Mai 2019 - Produktbericht

Wa stun bei einem Betriebsunfall; Quelle: BGETEM
Information der BG ETEM

Ein Unfall im Betrieb: Was ist zu tun?

Viele Menschen haben zum Glück noch nie einen Arbeitsunfall erlebt. Das kann sich aber ganz plötzlich ändern. Wann muss man einen Arbeitsunfall bei der Berufsgenossenschaft melden? Die Berufsgenossenschaft Energie Textil Elektro Medienerzeugnisse (BG ETEM) informiert in der aktuellen Ausgabe ihrer Zeitung »impuls« 02/2019. mehr...

15. April 2019 - News

Versorgungsordnung als Grundlage

Berufsunfähigkeitsversicherung als Betriebsrente

Mit Hilfe des Arbeitgebers und staatlicher Förderung kann eine bezahlbare Absicherung bei Berufsunfähigkeit erreicht werden. mehr...

11. April 2019 - Produktbericht

Der Münchener Verein bietet speziell für das Elektrohandwerk zugeschnittene Lösungen, die dem Betriebsrentenstärkungsgesetz entsprechen
Verpflichtender Arbeitgeberzuschuss

Vorteile des BRSG nutzen

Mit dem Betriebsrentenstärkungsgesetz (BRSG) 2017 wurde ein verpflichtender Arbeitgeberzuschuss in der betrieblichen Altersversorgung (bAV) eingeführt. mehr...

28. März 2019 - Produktbericht

Chefticker

Praxistipps für Unternehmer/-innen

Die wichtigsten Neuerungen bei Versicherungen, Recht und Steuern. mehr...

15. März 2019 - Fachartikel

Foto: Gorodenkoff Productions OU/Fotolia
Arbeitssicherheit in Betrieben

Gefährdungsbeurteilung als grundlegende Basis betrieblicher Prävention

Die Arbeitssicherheit in Betrieben ist von fundamentaler Bedeutung: Leben und Gesundheit der Mitarbeiter sollen geschützt und Schadensfälle verhindert werden. Die sogenannte Gefährdungsbeurteilung stellt die grundlegende Basis in der betrieblichen Prävention dar. In der aktuellen Ausgabe der Berufsgenossenschaft Energie Textil Elektro Medienerzeugnisse (BG ETEM) wird ausführlich über betrieblichen Nutzen, rechtliche Pflichten u.v.m. aufgeklärt und Hilfestellungen für Arbeitgeber gegeben. mehr...

10. Januar 2019 - News

Chefticker

Praxistipps für Unternehmer/-innen

Einmal im Quartal finden Sie hier die wichtigsten Neuerungen bei Versicherungen, Recht und Steuern. mehr...

8. Januar 2019 - Fachartikel

lohnnachweis-titel
Abgabefrist 16. Februar 2019

Countdown für den Lohnnachweis 2018

Die gesetzliche Frist zur Abgabe des digitalen Lohnnachweises 2018 endet am 16. Februar 2019. Geht der Lohnnachweis bis dahin nicht oder unvollständig bei der BG ETEM ein, muss sie die Lohnsummen von Amts wegen schätzen. mehr...

7. Januar 2019 - News

DE_2018_20_BF34_Aufmacherbild_titel
Entgeltumwandlung kann sich doppelt lohnen

Mit betrieblicher Altersversorgung Auszubildende gewinnen

Um als Arbeitgeber für jüngere ­Menschen attraktiv zu sein, kann auch die betriebliche Altersversorgung ein geeignetes Instrument darstellen. mehr...

13. Dezember 2018 - Fachartikel

Bild: Mit der »RechnungsApp« lassen sich ­Belege bequem einreichen und das Geld ist schneller auf dem eigenen Konto
Privat und trotzdem bezahlbar

Krankenversicherung für Handwerksmeister

Die Ansprüche junger Handwerksmeister an eine Krankenvollversicherung richten sich nach den spezifischen Anforderungen dieser Berufsgruppe. Der Münchener Verein hat ein spezielles Angebot entwickelt, nachdem die Bedürfnisse im Handwerk abgefragt und analysiert wurden. mehr...

13. Dezember 2018 - Fachartikel

DE_2018_20_BF37_Aufmacherbild
Berufsunfähigkeit kann jeden treffen

Schutz bei Berufsunfähigkeit für Elektrohandwerker

Etwa jeder vierte Berufstätige scheidet aus gesundheitlichen Gründen vorzeitig aus dem Berufsleben aus. Handwerker sind besonders betroffen, da sie häufig schwer körperlich arbeiten und in ihren Gewerken speziellen Risiken ausgesetzt sind. mehr...

17. Oktober 2018 - Fachartikel

BG Icons ENDmaß
Beitragssenkung um 4 %

BG ETEM will weniger Geld von Mitgliedsbetrieben

Der durchschnittliche Finanzbeitrag zur Berufsgenossenschaft Energie Textil Elektro Medienerzeugnisse (BG ETEM) sinkt auf 76 Cent je 100 Euro Lohn. Das sind knapp vier Prozent weniger als im Vorjahr. 2017 lag dieser Wert noch bei 79 Cent. mehr...

17. Mai 2018 - News

Bild 3: Je höher die Gefahrenklasse, je höher berechnet sich der Versicherungsbeitrag
Welche Berufsgenossenschaft die richtige ist

Sind Sie richtig versichert?

Die Unternehmensberatung Heckner hat dies bei Unternehmen, die sich einerseits mit dem Bereich Handel und andererseits mit Service bzw. Elektroinstallation beschäftigen, analysiert und ist auf erstaunliche Ergebnisse gekommen. mehr...

6. Februar 2018 - Fachartikel