Normen und Vorschriften

Quelle: Fotolia/fotomek
Leistungsverhalten von PV-Modulen

Energiebemessung von PV-Modulen

Teil 3 der Normenreihe DIN EN IEC 61853-3 (VDE 0126-34-3): 2019-05 »Prüfung des Leistungsverhaltens von photovoltaischen (PV)-Modulen und Energiebemessung« legt die Energiebemessungswerte von PV-Modulen fest. Die maximale Leistung für das ganze Jahr ist abhängig von der möglichen Energieabgabe des PV-Moduls und den klimatischen Ereignissen. Dieses Dokument setzt dabei eine Methodik voraus, mit der die maximale Leistung für das ganze Jahr ermittelt werden kann. mehr...

23. Mai 2019 - Fachartikel

Quelle: Fotolia/fotomek
Neue Norm zu Einbruch- und Überfallmeldeanlagen

Einbruchmelder – Verschluss- und Öffnungsüberwachungskontakte

Diese Europäische Norm DIN EN 50131-2-10 (VDE 0830-2-2-10): 2019-05 zum Thema Alarmanlagen – Einbruch- und Überfallmeldeanlagen- Teil 2-10: Einbruchmelder – Verschluss- und Öffnungsüberwachungskontakte (magnetisch) berücksichtigt magnetische Verschluss- und Öffnungsüberwachungskontakte. Sie umfasst alle vier Sicherheitsgrade und die vier Umweltklassen. mehr...

21. Mai 2019 - Fachartikel

Anzeige
Quelle: Fotolia/fotomek
Neue Norm zu Hybridhandwerkzeugen

Arbeiten unter Spannung bis AC 1000 V und DC 1500 V

Diese Norm DIN EN IEC 60900 (VDE 0682-201): 2019-04 gilt für isolierte, isolierende und Hybrid-Handwerkzeuge, die zum Arbeiten unter Spannung stehenden Teilen benutzt werden. Die Nennspannung darf dabei 1000 V AC sowie 1500 V DC nicht überschreiten. mehr...

15. April 2019 - Fachartikel

Bild 2: Gewerblicher Arbeitsbereich, bei dem während des Verarbeitens und Zwischenlagerns der Materialien brandgefährliche Situationen entstehen können
Zuordnung der Elektroinstallationen

Ex-Bereich versus feuergefährdete Betriebsstätte

In der Praxis stellt sich sowohl Planern als ­auch Errichtern nicht selten die Frage, wie ein Bereich mit potenziellen Gefahren einzustufen ist. Es sind dabei durchaus zwei Herangehensweisen möglich, bei denen man sich entweder für das Prinzip Ex-Schutz oder feuergefährdete Betriebsstätte entscheidet. mehr...

10. April 2019 - Fachartikel

Quelle: Fotolia/fotomek
Sicherheitsanforderungan an Batterieanlagen

Stationäre Sekundär-Batterien und Batterieanlagen

In diesem Normenteil DIN EN IEC 62485-2 (VDE 0510-485-2): 2019-04 werden stationäre Sekundär-Batterien und Batterieanlagen behandelt. Der Anwendungsbereich ist begrenzt auf eine maximale Nennspannung von DC 1500 V. Aufgrund von Elektrizität, Gasfreisetzung und Elektrolyten kann es dabei zu Gefährdungen kommen. Aus diesem Grund ist diese Norm zu beachten, um vor möglichen Fehlerfällen gewappnet zu sein. mehr...

9. April 2019 - Fachartikel

Quelle: Fotolia/fotomek
TAR Niederspannung

Technische Regeln für den Anschluss an das Niederspannungsnetz

Die VDE-Anwendungsregel VDE-AR-N 4100: 2019-04 fasst alle wesentlichen Anforderungen zusammen, die für den Anschluss an das Niederspannungsnetz des Netzbetreibers zu beachten sind. mehr...

4. April 2019 - Fachartikel

RedFoto_AS_grau
Neue VDE-Anwendungsregel VDE-AR-N 4100

TAB-ula rasa

Die TAB regelt ab sofort nur noch administrative Fragestellungen, nicht mehr die Technik: Kommentar von Andreas Stöcklhuber, Redaktion »de« mehr...

2. April 2019 - Kommentar

Mit der gebundene Sonderausgabe der DIN 14676-1 und -2 im kompakten DIN A5-Format sind Fachkräfte für Rauchwarnmelder gut informiert.
Sonderdruck der DIN 14676-1 und -2

Rauchwarnmeldernorm zum Vorzugspreis

Ei Electronics bietet in Zusammenarbeit mit dem Beuth-Verlag einen Sonderdruck der DIN 14676-1 und -2 zum Vorzugspreis von 55 € pro Stück inklusive Mehrwertsteuer und Versand an. mehr...

21. März 2019 - News

Quelle: Phönix Contact
Schaltanlagen in der Halle?

Aufstellort von NS- und MS-Schaltanlagen

Insbesondere im gewerblichen Bereich sind bei der Neu­errichtung von Anlagen Lösungen gefragt, die nicht immer einem starren Schema folgen. So stellt sich oft die Frage des optimalen Aufstellungsortes für Schaltanlagen (Bilder 1 und 2). mehr...

19. März 2019 - Fachartikel

Neue Anwendungsregel Niederspannung: Quelle: Arge Medien
TAB und TAR neu erschienen

Neue Anwendungsregeln: Elektrische Anlagen im Niederspannungsnetz

Zum 1.4.2019 wird die neue technische Anschlussregel ­VDE-AR-N 4100 (TAR-Niederspannung) in Kraft treten. Damit geht eine gravierende Änderung einher: Künftig gilt eine bundeseinheitliche technische Regel für den Anschluss von Zählerplätzen. Die jeweiligen TAB der Netzbetreiber regeln dann primär nur noch die administrativen Prozesse. mehr...

11. März 2019 - Fachartikel

Quelle: Fotolia/fotomek
Beiblatt zu Elektrischem Installationsmaterial

Anwendungshinweise zum Einsatz von Leitungsschutzschaltern

DIN EN 60898-1 Beiblatt 1 (VDE 0641-11 Beiblatt 1): 2019-02 befasst sich mit dem Thema »Elektrisches Installationsmaterial – Leitungsschutzschalter für Hausinstallationen und ähnliche Zwecke – Teil 1: Leitungsschutzschalter für Wechselstrom (AC); Beiblatt 1: Anwendungshinweise zum Einsatz von Leitungsschutzschaltern und von selektiven Haupt-Leitungsschutzschaltern«. mehr...

27. Februar 2019 - Fachartikel

Quelle: Fotolia/fotomek
Norm zu Elektrischen Energiespeichersystemen

Betriebsverhalten von elektrischen Energiespeichersystemen

Dieser Teil der Norm DIN EN IEC 62933-2-1 (VDE 0520-933-2-1): 2019-02 legt das Betriebsverhalten von elektrischen Energiespeichersystemen fest, normativ abgekürzt auch EES genannt. Insbesondere die Einheitsparameter und Prüfverfahren sind hier näher betrachtet. Die Energiespeichereinrichtung selbst und die zugehörige Technik wird hier nicht näher erläutert und dargestellt. Diejenigen, die sich über dieses Thema genauer informieren wollen müssen auf einen anderen Normenteil zurückgreifen. mehr...

20. Februar 2019 - Fachartikel

Quelle: Fotolia/fotomek
Errichten von Niederspannungsanlagen

Auswahl und Installation von Schaltern und Steckdosen

Teil 550 der Anwendungsregel VDE-AR-E 2100-550: 2019-02 befasst sich mit der Auswahl und Errichtung elektrischer Betriebsmittel – Schalter und Steckdosen. Es werden aber nicht alle Installationsbereiche behandelt. Für Steckdosen in Verbindung mit Steckern außerhalb der festen Installation gilt die DIN VDE 0620-2-1. mehr...

18. Februar 2019 - Fachartikel

»de«-Expertenrunde Praxisprobleme 2018: Thomas Flügel, Markus Klar, Frank Ziegler, »de«-Redakteur Michael Muschong, Werner Hörmann, Sven Bonhagen, Reinhard Soboll (von links)
Schwierige Fragen aus der Praxis – Sitzung 5

»de«-Expertenrunde Praxisprobleme (3)

Im dritten und letzten Teil der Expertenrunde ging es um die Themen Brandschutz versus Bauproduktenverordnung, Überspannungs- und Blitzschutz sowie AFDDs in der Praxis mehr...

14. Februar 2019 - Fachartikel

Quelle: Bender
Grundnorm aus der Reihe DIN VDE 0100

Norm für Schalt- und Steuergeräte

Die hier erläuterte Norm zählt zu den Normen der Gruppe 100 bis 600. Diese sind bei der Errichtung elektrischer Anlagen, Teilanlagen und für neue Stromkreise in einer vorhandenen elektrischen Anlage immer anzuwenden. Die Teile der Gruppe 700 dagegen ergänzen, ändern oder ersetzen bestimmte Anforderungen der Gruppe 100 bis 600. mehr...

14. Februar 2019 - Fachartikel

Seite 1 von 22123...20...»