Gebäudeenergieberatung/-pass

DE_2019_6_SoHe_PI_Jung_Bild_titel
Smart Grid im Smart Home

Kooperation von Jung und Senec

Die Solartechnik von Senec ist nun in den Visu Pro Server von Jung integriert. Auf diese Weise nutzt das Smart Home die Energie einer Photovoltaik-Anlage besonders intelligent. mehr...

7. März 2019 - News

Bild 2: Das Energiemanagementsystem »flow« wurde in enger Kooperation mit Audi entwickelt
Kommunikation via Eebus

Eine Sprache für die Energiewende im Haus

Dem Thema Energiemanagement wird in Zukunft auch im privaten Wohnumfeld eine größere Bedeutung zukommen. Denn auf die zunehmende Verbreitung von ­Wärmepumpen und Elektrofahrzeugen ist das Versorgungsnetz Stand heute nicht ausreichend ausgelegt, speziell was die Gleichzeitigkeit betrifft. Der Kommunikationsstandard Eebus verspricht hier Abhilfe. mehr...

27. Februar 2019 - Fachartikel

Digitale Services ermöglichen Maßnahmen zur Optimierung des Gebäudebetriebs
Neue digitale Services für Gebäudeautomation

Energiedatenmanagement gemäß DIN EN ISO 50001

Mit den zwei neuen Dienstleistungspaketen »Building Data Explorer« und »Energy Data Management Pure« erweitert die Siemens-Division Gebäudetechnik ihr Angebot im Bereich der digitalen Services. Die beiden Services ermöglichen es, bestehende Datenquellen effizienter zu nutzen und Maßnahmen zur Optimierung des Gebäudebetriebs abzuleiten. mehr...

14. Dezember 2018 - Produktbericht

DE_2018_15-16_GV11_Bild_Aufmacher
Steuern elektrischer Anlagen

Webserver für Kleinsteuerungen

Für die Kleinsteuerung »Logo« stehen nun neue, kostenlose Web-Optionen zur Verfügung. Damit gibt es einen kostengünstigen Lösungsansatz, elektrische Anlagen per Smartphone oder Tablet zu steuern.  mehr...

16. August 2018 - Fachartikel

Bild 1: Operative Raumtemperaturen im Jahreslauf mit Systemen  der Flächenheizung/-kühlung
Doppelfunktion von Flächensystemen

Energieeffizientes Kühlen von Innenräumen

Während die Heizlast kontinuierlich zurückgeht, steigt in Innenräumen aus mannigfachen Gründen die Kühllast. Flächenheizung /-kühlung kann einen signifikanten Beitrag zur Kühlung von Gebäuden leisten. mehr...

5. September 2017 - Fachartikel

Die Effizienzhaus Plus-Siedlung in Hügelshart bei Augsburg. Zur offiziellen Eröffnung der Siedlung sind sechs von 13 Hauseinheiten fertiggestellt und bewohnt.
Energieeffizienz und Wirtschaftlichkeit

Erste Effizienzhaus Plus-Siedlung eröffnet

In Hügelshart bei Augsburg steht Deutschlands erste Effizienzhaus Plus-Siedlung: Nach knapp anderthalb Jahren Bauzeit wurde die Siedlung am 14. Juli feierlich eröffnet. Das Besondere: Die 13 Hauseinheiten, neun Einfamilienhäuser und vier Doppelhaushälften, produzieren mehr Energie, als deren Bewohner im Jahresdurchschnitt für den Alltag verbrauchen. mehr...

17. Juli 2017 - Fachartikel

Das Whitepaper »Vorteile und Potenziale der automatisierten/kontrollierten natürlichen Lüftung«;  Bildquelle: Verband für Fensterautomation und Entrauchung (VFE)
Ergebnisse der »KonLuft-Studie«

Kontrollierte natürliche Lüftung erhöht Energieeffizienz

Der Verband Fensterautomation und Entrauchung (VFE) hat ein Whitepaper zum Thema »Vorteile und Potenziale der automatisierten/kontrollierten natürlichen Lüftung« veröffentlicht. mehr...

23. Juni 2017 - News

Bild 1: Die Bedienoberfläche der Zukunft heißt Dashboard. Neben Funktionen der Gebäude-automation und des Energiemanagements sind künftig auch gebäudebezogene Umsatz- und Kostenstrukturen sowie Benchmarks gefragt. Im Bild das gemeinsam von SAP und Siemens entwickelte Real Estate Cockpit
Bericht zur GLT-Anwendertagung

Gebäudeleittechnik: Teure Abhängigkeiten von Herstellern (1)

Nachdem die bauklimatischen Optimierungsmöglichkeiten als weitgehend ausgereizt gelten, wird der Optimierung der technischen Infrastruktur künftig eine höhere Bedeutung beigemessen. Gebäudeautomation, Energiemanagement, Wartungsmanagement sowie Flächen- und Liegenschaftsmanagement wachsen zusammen. Eindrücke von der 30. GLT-Anwendertagung, die vom 5. bis 7.10.2016 im Karlsruher Institut für Technologie (KIT) stattgefunden hat. mehr...

6. Februar 2017 - Fachartikel

Zentrale Touch-Steuerung für Wintergarten und Gebäude: Die WS1000 Style von Elsner Elektronik, Bild: Elsner Elektronik
Wohlfühlklima im Glasanbau

Der smarte Wintergarten

Moderne Gebäudetechnik spart Energiekosten ein und erhöht gleichzeitig Komfort und Sicherheit. Ein wichtiger Aspekt ist dabei die automatische Klimaregelung. Diese hat ihren eigentlichen Ursprung im Wintergartenbau. Der spezielle Raum mit seinen großen Glasflächen kann nur dann als Wohnbereich genutzt werden, wenn er ganztägig immer wieder belüftet, vor der Sonne geschützt und beheizt wird. mehr...

20. Januar 2017 - Produktbericht

Quelle: Vaillant
Marktreife nach Feldversuchen erreicht

Brennstoffzellen-Heizgerät wird zum Serienprodukt

Im Jahr 1997 ist das Remscheider Unternehmen Vaillant mit der Entwicklung eines Brennstoffzellen-Heizgerätes gestartet. Nun geht man mit einem Serienprodukt an den Markt, das die Energiezentrale im Ein- und Zweifamilienhaus grundlegend verändern kann. mehr...

14. November 2016 - Fachartikel

Der Universalsensor LCN Gus in weißer Farbe
Bündelung von 5 verschiedenen Sensoren

Neuer Glas-Universalsensor

Die Issendorff KG hat einen neuen Glas-Universalsensor fertiggestellt. Der LCN-GUS kann dabei Werte für Temperatur, Präsenz, Helligkeit, Feuchte, Bewegung und Infrarot-Fernsteuerung empfangen. Er wird noch in diesem Jahr in den Farben Weiß und Champagner erhältlich sein. mehr...

26. Oktober 2016 - Produktbericht

Quelle: Margot Dertinger-Schmid
Intelligenz wandert von der Elektroinstallation in die Geräte

Markt für Smart-Home-Systeme vor dem Boom?

Mit steter Regelmäßigkeit wird von unterschiedlichen Branchen und Gewerken das Smart Home als die Lösung aller Energie-, Komfort- und Sicherheitsfragen in Häusern und Gebäuden propagiert. Studien von Marktforschungsunternehmen suggerieren lukrative Geschäftsmodelle rund um die Automatisierung von Häusern und Gebäuden, doch die ausführenden Gewerke warten eher ab, denn der Erklärungsbedarf ist hoch und die Margen sind eher klein. mehr...

18. August 2016 - Fachartikel

Das moderene schwarze Holzhaus im Oberbergischen Land; Bildquellen:  Gira
intelligent, energieeffizient und vernetzt

Das etwas andere Holzhaus

Die Architektin Alexandra Schmitz hat für sich und ihre Frau Yvonne ein energieeffizientes und intelligentes Holzhaus im Oberbergischen Land entworfen. Ein KNX System vernetzt die Gebäudetechnik, die mit ihren Automatikfunktionen für jede Menge Komfort sorgt, die Sicherheit für Haus und Grund erhöht und dabei hilft, Energie clever und sparsam einzusetzen. In Summe ist ein energetisch vorbildliches KfW-Effizienzhaus 55 entstanden. mehr...

15. August 2016 - Fachartikel

Ralf Golinski, Dr. Jan Tulke, Jan Schipper, Alfred Waschl, Klaus Aengenvoort, Clemens Schickel, Gunther Wölfle, Dr. Alexandra Merkel, Peter Kovacs und Ulrich Glauche. Foto: CAFM RING
Round Table »BIM im Betrieb«:

Die Ära BIM ist endgültig angebrochen

Repräsentanten deutscher und österreichischer Unternehmensverbände diskutierten über die aktuelle Situation bei der Einführung von Building Information Modelling (BIM) im deutschsprachigen Markt speziell aus Sicht der Gebäudebetreiber. Alle Beteiligten waren sich darin einig, dass die Ära BIM auch hierzulande endgültig angebrochen sei. Für den 26.10. wurde ein CAFM-Connect Unterstützer-Forum in Hamburg angekündigt. mehr...

5. August 2016 - News

Gebäude-Energiesysteme + Sensor; Quelle: Weptech
zukunftsorientierte Energiesysteme schaffen

Optimierte Gebäudetechnik durch Funk-Sensoren

In Europa steigen sowohl Interesse als auch Bedarf an intelligenten Energiesystemen, welche mit Hilfe von Temperatursensoren das Raumklima überwachen und regeln. Vor allem in öffentlichen Gebäuden, wie Ministerien oder Schulen kommen diese Systeme vermehrt zum Einsatz. mehr...

20. Mai 2016 - Produktbericht