Gebäude+Vernetzung

DE_2019_9_GV51_Aufmacherbild
Wie der digitale Gebäudezwilling das Elektrohandwerk verändert

Mit BIM in die Zukunft

Jederzeit ­verfügbare Gebäudedaten für alle Gewerke, eine frühzeitige Erkennung von Kollisionen sowie hohe Zeit- und Kosteneinsparungen – Building Information Modeling (BIM) bringt eine ­ganze Reihe von Vorteilen mit sich. Dennoch hat sich die Arbeitsmethode in Deutschland noch nicht endgültig durchgesetzt. Der folgende Beitrag zeigt, warum dies nur noch eine Frage der Zeit ist, und was Elektroinstallateure berücksichtigen sollten, wenn sie sich an BIM-Projekten beteiligen. mehr...

30. April 2019 - Fachartikel

Bild 1: Smart Radio DAB+ Bluetooth im Rahmen A flow
Im Schalterdesign

Unterputz-Radio mit DAB+

Das »Smart Radio DAB+« von Jung empfängt Programme über DAB+ und UKW. Die Variante »Smart Radio DAB+ Bluetooth« streamt zudem über die drahtlose Schnittstelle Musik von Tablet und Smartphone. Die Radios gibt es passend zu den Schalterdesigns. mehr...

29. April 2019 - Produktbericht

Anzeige
Bild 1: Grillthermometer »Touch & Grill Air«
Erweiterungen für Smart-Home-System

Grillthermometer und Nachtlicht

Der Smart-Home-Anbieter Loxone stellt zwei Neuprodukte vor: Ein ins Smart Home integrierbares Grillthermometer mit Zusatzfunktionen sowie ein smartes Nachtlicht. mehr...

29. April 2019 - Produktbericht

In die KNX-Visualisierung lassen sich nun auch IP-Kameras einbinden
Neue Version verfügbar

Software für KNX-Haussteuerung

Die KNX-Software »Youvi« von Peaknx gibt es nun in der neuen Version 3.0. Dabei handelt es sich um ein 3-in-1-Softwarepaket, mit dem Nutzer ihr Smart Home bedienen können. Es umfasst einen IP-Router, einen Busmonitor und eine Visualisierungssoftware. mehr...

29. April 2019 - Produktbericht

Bild 1: Hier ist der Infrarot-Heizkörper gleichzeitig der Spiegel
Lösungen für die Nachrüstung

Ergänzung bestehender Heizungsanlagen mit Elektro-Systemen

Gut 12 Mio. Haushalte in Deutschland heizen mit veralteter Anlagentechnik, die zu viel Energie verbraucht und die Umwelt belastet. Allein die Zahl veralteter Nachtspeicheröfen liegt Schätzungen zufolge bei rund 4 Mio. Der Wärmemarkt bietet somit ein großes Potenzial für die Elektrobranche. mehr...

26. April 2019 - Fachartikel

Mit der intuitiven Beschriftungssoftware M-Print Pro lassen sich individuelle Markierungen einfach und schnell gestalten
Digitale Durchgängigkeit von der Planung bis zum Betrieb

WSCAD Engineering Automation Forum 2019

Weidmüller beteiligt sich auch im Jahr 2019 an dem etablierten Engineering Automation Foren der Firma WSCAD mit einem eigenen Informationsstand. An fünf Informationstagen quer durch Deutschland können die Besucher rund um das Thema »Electrical Engineering« einen regen Austausch mit Spezialisten und Vertretern namhafter Automationshersteller führen. mehr...

25. April 2019 - News

Quelle: KfW-Bildarchiv / photothek.net
Energieeffizienz, Barrierefreiheit und Sicherheit

Fördermöglichkeiten im Bereich Smart Home

Seit Jahrzehnten fördert die ­KfW (Kreditanstalt für Wiederaufbau) ­Modernisierungen und Sanierungen im ­Gebäudebereich. Dies schließt inzwischen auch die Umsetzung von Smart-Home-­Anforderungen mit ein – sofern ­­diese ­ziel­gerichtet im Sinne von Energieeffizienz, ­Einbruchschutz oder altersgerechtem Umbau eingesetzt werden. mehr...

25. April 2019 - Fachartikel

Bei dem Universaldimmer kann man u.a. die Mindesthelligkeit festlegen
Universaldimmer

Variable Auswahl der Leuchtmittel

Der Universaldimmer von Kopp eignet sich für alle Arten von Leuchtmitteln: LED, Halogen oder Glühlampe. Das nur über den Fachhandel erhältliche RLC-Gerät dimmt LED bis 100W. mehr...

25. April 2019 - Fachartikel

Bedientaster für Patientenzimmer und Klassenräume
Multifunktionstaster

Bedienelemente für Lichtsysteme

Esylux hat sein Tasterprogramm um zwei Sonderausführungen für die Lichtsysteme mit der Steuerungstechnologie »Esylux Light Control« erweitert. Sie eignen sich vor allem für Klassenräume in Schulen sowie Patientenzimmer. mehr...

25. April 2019 - Produktbericht

Die Kompatibilität zu Google Assistant ermöglicht sprachgesteuerte Smart-Home-Szenarien; Quelle: Somfy
Somfy kompatibel mit Google Assistant

Smart Home per Sprache steuern

Die intuitive Steuerung ist das A und O eines intelligenten Zuhauses. Googles Sprachassistent ist jetzt mit der App-basierten Haussteuerung »Somfy Connexoon« und dem Smart-Home-Komplettsystem »Somfy Tahoma« kompatibel. mehr...

18. April 2019 - Produktbericht

Roland Lüders
Digitales Bestellwesen verbessert Effizienz

Planen statt Frust im Stau

Die digitale Bestellung ist im besten Fall vollintegriert in einen durchgängigen Prozess: Kommentar von Roland Lüders, Redaktion »de« mehr...

16. April 2019 - Kommentar

Bild 1: Die ­Planungssoftware  arbeitet rein webbasiert, es ist ­keine Installation erforderlich
Planung und Kalkulation in einem

Planungssoftware: Wechsel konventionell-Bustechnik auf Knopfdruck

Plant man zusammen mit dem Kunden die Gebäudetechnik bzw. -automation, so stellt sich immer die Frage nach dem Preis. Die hier vorgestellte Software kann dazu direkt im Kundengespräch die Antwort liefern – und zwar nicht nur den Preis für die Komponenten, sondern einen Komplettpreis inkl. Installation. mehr...

12. April 2019 - Fachartikel

Bild 1: Der Showroom lässt Kunden das Thema Smart Home  live erleben
Showroom für Endkunden

Smart Home zum Anfassen

Auf die Frage »Was ist ein Smart Home?« gibt es keine ­eindeutige Antwort. Den besten Eindruck von den technischen Möglichkeiten können Kunden in einem entsprechenden Showroom gewinnen – wie in diesem Beispiel aus Baden-Württemberg. mehr...

12. April 2019 - Fachartikel

Offen und einfach automatisieren mit den Controllern PFC200 der zweiten Generation
Klassische SPS- und offene Linux-Programmierung

Controller in zweiter Generation

Der Controller PFC200 der zweiten Generation von Wago ist deutlich leistungsfähiger und mit größerem Speicher ausgestattet. Er beherrscht sowohl die klassische SPS- als auch die offene Linux-Programmierung in Hochsprachen. mehr...

12. April 2019 - Produktbericht

Teilnehmergruppe beim JugendCamp 2018; Quelle: eNet Smart Home
Mit Werksführung bei Insta

eNet Smart Home Jugend-Camp 2019

Nachdem das ersten eNet Smart Home Jugend-Camp im Sommer 2018 bei den Teilnehmern sehr gut ankam, soll die Veranstaltung nun in Serie gehen. Das Jugendcamp 2019 richtet sich erneut und exklusiv an Auszubildende aus eNet Smart Home zertifizierten Fachbetrieben. Mit einem Workshop und einer Factory-Tour bei Insta sollen die Azubis gefördert und gezielt im Bereich der intelligenten Hausautomation fit gemacht werden. mehr...

11. April 2019 - News

Seite 2 von 100123...2040...»