Energieeffizienz

DE_2019_22_LE11_Bild_Aufmacher
Lösung: Messtechnik und Schützsteuerung

Lastspitzen vermeiden – Betriebskosten senken

Lastspitzen sind teuer. Selbst einmalige »Ausrutscher« verursachen Mehrkosten im fünfstelligen Bereich. Die naheliegende Lösung, ­Großverbraucher wie Heizungen vorübergehend abzuschalten, darf jedoch nicht die Prozess­sicherheit beeinträchtigen. Mit moderner Messtechnik und einer simplen Schützsteuerung lassen sich erstaunlich kostengünstige Lösungen realisieren, die ohne tiefere Eingriffe in die Anlage
auskommen. mehr...

19. November 2019 - Fachartikel

Bild 1: Das Hausprojekt K76 setzt nicht nur auf architektonische Qualität, sondern auch auf ein energiesparendes Heizkonzept
Wirtschaftliche und klimafreundliche Kombintaion

Infrarot-Heizelemente und Photovoltaik für Mehrfamilienhaus

In die Zukunft gedacht wurde bei der Errichtung des K76, eines Mehrfamilienhauses in Darmstadt: Ohne eine konventionelle Wärmeerzeugung verfügen die Bewohner trotzdem über den heute üblichen Komfort – durch ­Infrarot-Heizelemente, die an der Decke installiert wurden. mehr...

7. November 2019 - Fachartikel

Bild 2: Um den Ventilator von Schwingungen in der Umgebung zu entkoppeln, helfen Schwing­elemente, also entsprechend ausgelegte Federn oder Gummielemente
Richtige Installation verlängert die Lebensdauer

Schäden durch Schwingungen vermeiden

Schwingungen an Ventilatoren, die durch eine unsachgemäße Installationen beim Betrieb entstehen, können den Einsatz dieser Betriebsgeräte in der Luft-, Kälte- und Klimatechnik gefährden. mehr...

6. November 2019 - Fachartikel

Bild 1: Moderne Infrarotheizungen wie zum Beispiel »Vitoplanar EI3« eignen sich für  den Austausch strom- und kostenintensiver Nachtspeicheröfen
Mit Infrarotheizungen Energiekosten reduzieren

Austausch alter Nachtspeicheröfen

Auf das Elektrohandwerk könnten in nächster Zeit zahlreiche lukrative Aufträge zukommen. Denn schätzungsweise rund 4 Mio. Nachtspeicheröfen in deutschen Haushalten sind völlig veraltet und warten darauf, ausgetauscht zu werden. Als Ersatz bieten sich Infrarotheizungen an. Sie sind flexibel einsetzbar und können die bereits vorhandenen Stromanschlüsse nutzen. mehr...

6. November 2019 - Fachartikel

Die meteocontrol GmbH erweitert ihre PV-Monitoringportal VCOM Cloud um VCOM CMMS (Computerized Maintenance Management System) und vereint damit Monitoring und O&M auf einer Online-Plattform
Plattform als ganzheitliche Lösung

Technische Betriebsführung von Photovoltaikanlagen

Mit VCOM Cloud bietet meteocontrol eine Softwarelösung für die Überwachung und das Management von PV-Anlagen. Als offene Plattform mit der Schnittstelle VCOM API ermöglicht sie den Datenaustausch mit anderen Systemen. mehr...

5. November 2019 - Produktbericht

Quelle: ArGe Medien im ZVEH
ZVEH sieht gute Ansätze, aber auch Nachbesserungsbedarf

Stellungnahme zum Klimaschutzpaket der Bundesregierung

Im September hat die Bundesregierung ihr Klimaschutzpaket vorgelegt; nach Anpassungen wurde es Anfang Oktober von der Großen Koalition verabschiedet. Der Zentralverband der Deutschen Elektro- und Informationstechnischen Handwerke (ZVEH) sieht in dem Paket gute Ansätze, hätte sich insgesamt aber ambitioniertere Ziele gewünscht. Kritisiert werden – neben der zu geringen Senkung der Stromkosten – die mangelnde Berücksichtigung von Elektromodernisierungen sowie die nicht ausreichende Förderung der privaten Ladeinfrastruktur im Bereich Elektromobilität. mehr...

5. November 2019 - News

Mit dem Energiemanagementsystem (EMS) efa:home lassen sich die Energieflüsse im Haus optimieren Quelle: IBC Solar
Solarstrom speichern und optimiert verbrauchen

Plattform für Energiemanagement im Eigenheim

Mit efa:home bietet IBC Solar ein Energielösung, deren Komponenten sektorenübergreifend zusammenspielen. So runden beispielsweise ein individuell auf die Kundenbedürfnisse zugeschnittener Ökostromtarif und ein passender Hochvoltspeicher das Angebot ab. mehr...

4. November 2019 - Produktbericht

Das Smart Climate System vernetzt elektrische Heizelemente über eine Zentraleinheit per Funk mit Sensoren und Reglern und ist mit einer App konfigurier- und bedienbar Quelle: GlenDimplex
Funkgesteuertes Heizsystem

Fußbodenheizung und Konvektoren kombiniert

Das Smart Climate System von Dimplex verbindet Konvektoren, Fußbodenheizung und weitere Geräte über einen zentralen Funkempfänger zu einem regelbaren elektrischen Heizsystem. mehr...

24. Oktober 2019 - Produktbericht

Der Pluggit iconVent evo eignet sich u.a. für die Installation in innenliegenden Bädern oder WCs nach DIN 18017
Dezentrale Wohnraumlüftung

Lösungen mit Wärmerückgewinnung für Neubau und Bestand

Mit dem dezentralen Wohnungslüftungssystem mit Wärmerückgewinnung iconVent von Pluggit lassen sich ein kontinuierlicher Luftaustausch und Energiesparen vereinen. Gleichzeitig wird durch die Wärmerückgewinnung eine angenehme Raumtemperatur gewährleistet. mehr...

24. Oktober 2019 - Produktbericht

Der Komfortregler FRTD 903 TC mit Touch-Elektronik reguliert den Betrieb. Er schaltet das Heizmattensystem nach der vorprogrammierten Wärmeanforderung ein und aus
Bodenbelag definiert Ausführungsvariante

Fußbodenheizung zur Nachrüstung

Elektrische Fußbodentemperiersysteme wie der AEG Thermo Boden eignen sich für temporär genutzte Räume als Heizmattensystem für die Nachrüstung. mehr...

18. Oktober 2019 - Produktbericht

Bild 1: Kernstück ist ein Transformator, der als Trenntrafo zugekauft, aber dann als Spartrafo verschaltet wird
Energiespartechniken im Praxistest (1)

Modifizierter Trenntrafo – Aufbau und Wirkungsweise

Im Frühjahr 2013 wurden an dieser Stelle einige »Energiespartechniken im Grenzbereich zur Esoterik« [1] vorgestellt. Die Liste ließe sich fortsetzen. Manchmal tauchen aber auch Lösungen auf, die offenbar doch funktionieren. mehr...

17. Oktober 2019 - Fachartikel

Bis zu 80% Wärmerückgewinnung in Ablufträumen wie Badezimmer, Toiletten und Küchen soll der Einsatz des dezentralen Zu- und Abluftgerät  PushPull Balanced PPB 30 erreichen
Dezentrales Zu- und Abluftgerät

Wärmerückgewinnung für Ablufträume

Mit dem PushPull Balanced PPB 30 bietet Maico ein dezentrales, balanciertes Zu- und Abluftgerät mit bis zu 80% Wärmerückgewinnung für Ablufträume wie Badezimmer, Toiletten und Küchen. Durch die Schutzart IPX4 ist auch ein Einsatz im Duschbereich möglich. mehr...

17. September 2019 - Produktbericht

DE_2019_17_LE31_Bild_titel
Quartierslösungen, Sektorkopplung und Netzdienlichkeit als Triebfeder

Gute Chancen für aktive PCM-Systeme

Über die Marktreife von PCM-Produkten (Phase Change Materials, Phasenwechselmaterialien genannt) und deren Wirtschaftlichkeit gibt es unterschiedliche Auffassungen. Die Ergebnisse des aktuellen Forschungsprojekts PCM-Demo II lassen darauf schließen, dass weiterer Forschungsbedarf besteht. mehr...

10. September 2019 - Fachartikel

Bild 4: Über ein Gateway werden alle Informationen über die API-Schnittstelle in das Internet ­gebracht. Dies ist bei Vaillant derzeit z. B. der Regler »Erelax«
Bedeutung von Schnittstellen wächst

Datendienste und ihr Nutzen

Unternehmen der Wohnungswirtschaft, der ­Energiewirtschaft und im Facility Management entwickeln heutzutage eigene IT-gestützte Produkte und Dienstleistungen. Dabei fokussieren sie sich auf Mehrwertdienste für ihre Kunden oder auf Effizienzgewinne in den eigenen betrieblichen Abläufen. Sogenannte API spielen hierbei eine zentrale Rolle. mehr...

13. August 2019 - Fachartikel

Bild 1: Straßenlärm und Bahntrassen oder das stete ­Summen des Rotors einer Lüftung: All diese Geräusch­quellen senden Schall aus, der individuell als störend empfunden wird
Grenzwerte oft nicht umsetzbar

Schallschutz in Lüftungsanlagen

Aufgrund zunehmend dichter Bebauung und schalltechnisch anspruchsvoller Lagen wird der Schutz vor Außenlärm immer schwieriger. Dezentrale Lüftungssysteme sollen jedoch nicht nur Verkehrslärm von außen minimieren, sondern auch so gut wie keine Eigengeräusche produzieren und dennoch effektiv lüften. Das Schallverhalten von Produkten und Bausubstanz ist daher bei der Planung zu beachten. mehr...

12. August 2019 - Fachartikel