Sicherheit+Kommunikation

Herbst-Konjunktur-Umfrage des BHE

Sicherheitsbranche blickt positiv in die Zukunft

Die Facherrichter für Sicherheitstechnik zeigen sich auch weiterhin sehr zufrieden mit ihrer aktuellen Geschäftslage und bewerten diese durchschnittlich mit 1,81 auf der Schulnotenskala. Zu diesem Ergebnis kommt die Herbst-Konjunktur-Umfrage des BHE Bundesverband Sicherheitstechnik e.V. mehr...

17. November 2016 - News

Quelle: R. Stehle
Förderprogramm mit moderner Technik

Programmverteilung über Lichtwellenleiter

Bundesweit bietet die Deutsche Reihenhaus AG in Wohnparks jährlich ca. 600 neue standardisierte Reihenhäuser für junge Familien an. Diese Neubauten stattet ein Systemanbieter einheitlich mit aktueller, moderner Sat-ZF-Verteiltechnik aus – auf der Basis optischer Übertragungstechnik. Die Redaktion »de« besichtigte ein Projekt kurz vor der Fertigstellung. mehr...

14. November 2016 - Fachartikel

Anzeige
Erstmals wird eine TÜV-zertifizierte Ausbildung zum Fachplaner und zum Sachverständigen Einbruchschutz angeboten
Neues Telenot-Schulungsprogramm 2017:

Mehr Fachwissen für Sicherheitstechnik

Elektronische Sicherheitslösungen zum Schutz vor Einbrechern und Bränden gewinnen zunehmend an Bedeutung. Mit seinem neuen Schulungsprogramm 2017 bietet Alarmanlagen-Hersteller Telenot Kurse für Einsteiger und Profis in den Bereichen Einbruch-, Brandmelde- und Zutrittskontrolltechnik. mehr...

11. November 2016 - News

Die VDE Studie »Digitalisiseurng 2020«
Studie »Digitalisierung 2020«

VDE fordert mehr Mut zum digitalen Technologiesprung

Die »Digitale Transformation« markiert einen globalen Strukturwandel der Ökonomie. Wo steht Deutschland in diesem Transformationsprozess? Dies hat der Technologieverband VDE in seiner neuen Studie »Digitalisierung 2020« untersucht. mehr...

9. November 2016 - News

de_2016_21_gk51_aufmacher-neu
Die Zukunft heißt All-IP

Migration auf All-IP ohne Stolpersteine

Bis Ende 2018 werden alle analogen sowie ISDN-Telefonanschlüsse der Deutschen Telekom auf Voice over IP (kurz VoIP oder All-IP) umgestellt. Man verspricht den ­Anwendern viele Vorteile, jedoch gilt es, ein paar Stolpersteine zu vermeiden. Gerade hinsichtlich sensibler Kommunikationsinhalte und damit einhergehender rechtlicher Vorgaben sollten Implementierungspartner sowie Kunden die Hürden kennen. So werden sie gar nicht erst zum Problem. mehr...

7. November 2016 - Fachartikel

de_2016_21_gk50_el_bild
Für Anwendungen mit beengten Platzverhältnissen

Gewinkeltes RJ45-Modul spart Platz

EasyLan prösentiert mit dem gewinkelte RJ45-Modul »EasyLan fixLink« eine Lösung für beengte Platzverhältnisse mehr...

7. November 2016 - Produktbericht

de_2016_21_gk50_ihaus_bild
Bedien-Tools fürs vernetzte Haus

Smart-Home-App für IP-Geräte und KNX

Die iHaus AG entwickelt Bedien-Tools für das vernetzte Heim und bietet mit der Version 2 der iHaus-App eine Lösung mit zahlreichen neuen Features. mehr...

7. November 2016 - News

Michael Arfmann, Projektleiter der Get Nord
Nachgefragt bei Michael Arfmann

Get Nord als Messeplatz am Puls der Zeit

Die Hamburger Fachmesse Get Nord ist die einzige branchenübergreifende Veranstaltung ihrer Art in Deutschland. Das Elektrohandwerk und die SHK-Branche im Norden können damit ein ganz besonderes Messeangebot nutzen. mehr...

2. November 2016 - Fachartikel

DDS-CAD erlaubt eine zuverlässige Planung von der technischen Gebäudeausrüstung am Rechner; Quelle: Telenot Electronic GmbH
Kooperation von DDS und Telenot

Sicherheitstechnik am Computer planen

Architekten und Planer befassen sich mehr und mehr mit Einbruch- und Brandschutzlösungen. Um bereits in einer frühen Bauphase die Installation der Sicherheitstechnik leicht und zuverlässig zu planen, integriert der Softwarehersteller DDS exklusiv die Produkte des Alarmanlagenherstellers Telenot in seiner Software DDS-CAD. Telenot verwendet die TGA-Software bereits auch für seinen kostenlosen Planungsservice. mehr...

27. Oktober 2016 - News

Revolution Pi auf Hutschiene
Werkzeug zur Umsetzung von Industrie 4.0

Neuer Open Source Industrie-PC

Die Kunbus GmbH präsentiert mit dem Revolution Pi einen offenen, modularen Industrie-PC auf Basis des bekannten Raspberry Pi. Ausgestattet mit dem Raspberry Pi Compute Modul lässt sich das Basismodul je nach Anforderung nahtlos durch passende I/O-Module und Feldbus-Gateways erweitern. mehr...

26. Oktober 2016 - Produktbericht

Quelle: EFB
Drum prüfe wer sich ewig bindet

Der Übergang von Glas zu Glas

Verbindungen von Glasfasern bestimmen die Übertragungsqualität des gesamten Systems. Im Laufe der letzten Jahrzehnte (ab ca. 1980), seitdem die ersten Glasfaserstrecken in Betrieb gingen, haben verschiedene Steckersysteme den Markt beherrscht. Hier eine Übersicht dazu, mit Eigenschaften und Anwendungsbeispielen. mehr...

14. Oktober 2016 - Fachartikel

Der Genius Port und Digitalstrom ermöglichen neue Funktionalitäten in Smart-Home-Systemen
Kooperation von Hekatron und Digitalstrom

Rauchwarnmelder vernetzt sich mit Smart Home

Auf der Security 2016 in Essen stellt Hekatron neue Funktionen des Systems Genius Plus vor, die es ermöglichen, mit Smart-Home-Systemen zu kommunizieren. Zusammen mit dem Kooperationspartner Digitalstrom AG zeigt Hekatron neue Konzepte für den digitalen Brandschutz zu Hause. mehr...

13. Oktober 2016 - News

website_screen_beitrag
Monacor stellt technisches Projektmanagement vor

Neues Servicekonzept

Die Zeiten, in denen Kunden »nur« Produkte kaufen, sind in den Segmenten der Beschallungs- und Sicherheitstechnik definitiv vorbei. Die Anwendungsanforderungen für Installateure und damit ebenso die Lösungen werden immer komplexer. Da helfen auch die modernste Website und der bestmöglich gegliederte Katalog und detaillierte technische Angaben oft nicht weiter. mehr...

5. Oktober 2016 - News

Quelle: Sigurd Schobert
Über das Stromnetz – der verlängerte »Arm«

Daten aus der Steckdose

Nicht immer reicht das Router-Signal aus, um das ganze Haus zuverlässig mit WLAN zu versorgen. Die dLAN-WLAN-Adapter von Devolo lösen dieses Problem, indem sie das Signal über die bestehende Stromleitung in alle Räume verlängern. So lässt sich ohne zusätzliche Installation oder Verkabelung mit wenig Aufwand das WLAN-Signal besser an den Nutzer heranbringen. mehr...

5. Oktober 2016 - Fachartikel

Quelle: EFB-Elektronik
Verbindung schaffen

Spleißen ist kein Hexenwerk

In Zeiten von intelligenter Gebäudevernetzung und Smart Home ­wachsen Glasfasernetzwerke und Hausinstallation immer dichter zusammen. Grund genug für ElektroInstallateure sich mit der Thematik des Spleißens intensiver auseinanderzusetzen und so auch interessante zusätzliche Geschäftspotenziale zu erschließen. mehr...

29. September 2016 - Fachartikel