Sicherheitstechnik

Bild 1: Verteilung der Blitzhäufigkeiten in Deutschland
Der Blitzatlas 2017

Blitzeinschläge in Deutschland

Im Jahr 2017 wurden in Deutschland rund 443 000 Blitzeinschläge ­registriert, 11 000 mehr als 2016. An der Spitze lag der Landkreis Garmisch-Partenkirchen mit den meisten Blitzeinschlägen bundesweit. mehr...

21. September 2018 - Fachartikel

Bild 1: Die Novellierung der DIN 14676 bildet die Grundlage für eine normenkonforme Ferninspektion von Rauchwarnmeldern
Novellierung der DIN 14676 kurz vor Veröffentlichung

Neue Norm für die Anwendung von Rauchwarnmeldern

In die Neufassung der zukünftig zweigeteilten Norm sind zahlreiche Praxiserfahrungen aus der Anwendung von Rauchwarnmeldern eingeflossen. Erstmals wird die Ferninspektion von Rauchwarnmeldern auf eine ­normative Grundlage gestellt. Die Anforderungen an Fachkräfte haben jetzt normativen Status und werten die Qualifikation des Fachpersonals deutlich auf. mehr...

19. September 2018 - Fachartikel

Anzeige
Bild 1: Die Videoüberwachung in öffentlich zugänglichen Bereichen unterliegt zahlreichen  gesetzlichen Vorschriften; durch die neue DGSVO hat sich die Situation verschärft
Auswirkungen auf Errichter und Betreiber

Videoüberwachung und die neue DSGVO

Die neue Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) hat nicht nur Auswirkungen auf die innerbetrieblichen Abläufe und die Betriebsorganisation, sondern regelt zum Beispiel auch diverse Aspekte der Videoüberwachung neu – unter anderem die Haftung des Errichters. Wir geben einen kurzen Überblick mehr...

4. September 2018 - Fachartikel

Freuen sich über den erfolgreichen Abschluss: Thomas Wittek, Leiter des Kundenschulungszentrums bei Hekatron Brandschutz, Johann Biewer und Christian Steffgen Mitarbeiter sowie Thomas Graber, Geschäftsführer der GEM Graber Elektro-Montage GmbH
Abschluss mit IHK-Zertifikat

Weiterbildung kontra Fachkräftemangel

Fachkräfte finden und Fachkräfte ans Unternehmen binden wird für viele Unternehmen mehr und mehr zur Herausforderung. Hekatron Brandschutz unterstützt Handwerksbetriebe mit seinem exklusiven Qualifizierungs- und Weiterbildungsprogramm youMove dabei. Ein Beispiel dafür ist die 2018 erstmals angebotene Qualifizierung zum Montageassistenten für anlagentechischen Brandschutz mit IHK-Abschluss. Die ersten Teilnehmer haben dieses Ausbildungsprogramm nun erfolgreich absolviert. mehr...

23. August 2018 - News

Bild 11: Bei Banderdungsschellen sollte man darauf achten, ob sie überhaupt für Blitzstrom 100kA 10/350µs zugelassen sind
Erdung, Potentialausgleich und Blitzschutz von Antennenanlagen

Teil 3: Erdung in Antennenlagen

Der zweite Teil des Beitrags befasste sich mit dem Potentialausgleich. In diesem dritten Teil widmen wir uns nun der Erdung. Antennenanlagen sind elektrische Anlagen, daher müssen sie geerdet werden. mehr...

23. August 2018 - Fachartikel

Ein Seminar des BHE informiert über Cyber-Gefahren bei Videoanlagen (Quelle: Axis)
Haftungsrisiken vermeiden

Seminar: Cyber-Gefahren bei Videoanlagen

In der Videosicherheitstechnik kommen immer häufiger leistungsfähige IP-Kameras zum Einsatz, die in einer komplexen IT-Infrastruktur betrieben werden. Für Errichter kann dies ein erhebliches Haftungsrisiko bedeuten, falls Kunden Schaden erleiden, weil der anerkannte Stand der Technik bei der Installation nicht berücksichtigt wurde. Ein Seminar klärt auf. mehr...

10. August 2018 - News

Ideal_WP_Beitrag_MD
Ideal Networks stellt aktuellen Leitfaden zur Verfügung

Tests an IP-CCTV-Kamerasystemen

Kunden verlangen immer häufiger eine Dokumentation der IP-CCTV-Leistung. Deswegen ist das neue Whitepaper für Installateure und Systemintegratoren gleichermaßen lesenswert. mehr...

8. August 2018 - Produktbericht

CO-Warnmelder von Hekatron
Schutz vor dem »stillen Tod«

Neuer CO-Warnmelder warnt vor tödlichem Gift

650 Menschen sterben pro Jahr in Deutschland an einer Kohlenmonoxid-Vergiftung. Die Dunkelziffer ist deutlich höher. Experten beziffern sie auf ca. 1.000 Personen. Schutz vor diesem »stillen Tod« bietet der neue CO-Warnmelder von Hekatron, der ab sofort verfügbar ist. mehr...

3. August 2018 - Produktbericht

Harald Glööckler in seinem Garten, Foto: Tom Bendix
Funk-Alarmtechnik schützt vor Einbruch- und Brandgefahr

Sicherheitstechnik für Harald Glööcklers Privatgemächer

Der Modedesigner Harald Glööckler hat seine Privatvilla »Château Pompöös« im pfälzischen Kirchheim mit moderner Sicherheitstechnik gegen Einbruch- und Brandgefahr ausgerüstet. Die 400 m2 große Villa und der fünfmal so großen Schlossgarten wird nun durch ein Funk-Alarmsystem von Daitem gesichert. mehr...

25. Juli 2018 - Fachartikel

In allen Zimmern, in denen bestimmungsgemäß  geschlafen wird, müssen in Hessen nun Rauch- warnmelder installiert werden; Bildquelle: Hekatron
Neuerungen in der Hessischen Bauordnung

Brandschutz erhält mehr Gewicht

Am 6. Juli 2018 wurde das Gesetz zur Neufassung der Hessischen Bauordnung im Gesetz- und Verordnungsblatt verkündet. Einen Tag später trat es bereits in Kraft. Dem Thema Brandschutz wird mehr Gewicht verliehen: So sind Rauchwarnmelder nicht mehr nur in Wohnungen, sondern auch in allen Nutzungseinheiten, in denen geschlafen wird, Pflicht. mehr...

25. Juli 2018 - News

Quelle: Fotolia/fotomek
Neue Norm zu Alarmanlagen

Anforderungen an Auslösegeräte einer Personen-Hilferufanlage

Die Norm DIN EN 50134-2 (VDE 0830-4-2): 2018-07 legt Anforderungen an Auslösegeräte einer Personen-Hilferufanlage fest. Eine Hilferufanlage findet man z.B. in den WC-Anlagen in Krankenhäusern, um im Notfall auf sich aufmerksam zu machen. Weiterhin betrachtet dieses Regelwerk Mindestanforderungen, damit Auslösegeräte auch von hilfebedürftigen Personen zu erreichen sind. mehr...

24. Juli 2018 - Fachartikel

Bild 1: Potenzielle Gefahrenquellen für Kohlenmonoxid sind offene Kamine oder Gasthermen
Normen, Einsatzbereiche, Montage­

Grundlagen zu Kohlenmonoxid­warnmeldern

Kohlenmonoxidwarnmelder schützen vor den Gefahren durch das Atemgift, dessen Freisetzung Jahr für Jahr zahlreiche Tote und Verletzte fordert. Geräte für den kontinuierlichen Betrieb in Wohnhäusern müssen nach europäischen Normen zertifiziert sein. Bei der Produktauswahl sollten verschiedene Qualitätsmerkmale verglichen werden. Mangels gesetzlicher Vorschriften kommt es bei Montage und Instandhaltung auf das Wissen und die Beratung von Elektroinstallateuren und anderen Fachleuten an. mehr...

17. Juli 2018 - Fachartikel

Quelle: Fotolia/fotomek
Neue Norm zu Alarmanlagen

Energieversorgungen von Einbruch- und Überfallmeldeanlagen

Die neue Norm DIN EN 50131-6 (VDE 0830-2-6): 2018-07 »Alarmanlagen – Einbruch- und Überfallmeldeanlagen – Teil 6: Energieversorgungen« legt Anforderungen, Leistungskriterien und Prüfverfahren für Energieversorgungen von Einbruch- und Überfallmeldeanlagen fest. Die Energieversorgung ist entweder ein fester Bestandteil der EMA/ÜMA oder eigenständig errichtet. mehr...

16. Juli 2018 - Fachartikel

Hekatron und Digitalstrom
Kooperation von Hekatron und Digitalstrom

Rauchwarnmelder ins Smart Home integriert

Der Genius Port von Hekatron Brandschutz ist ab sofort in das Smart-Home-System von Digitalstrom integrierbar. Über den Digitalstrom-Konfigurator wird der Genius Port ins Digitalstrom-System eingebunden und eröffnet damit neue Möglichkeiten für die Sicherheit im Falle eines Brandes. mehr...

6. Juli 2018 - News

Quelle: Adobe Stock / Artalis-Kartographie
Erdung, Potentialausgleich und Blitzschutz von Antennenanlagen

Neuerungen der VDE 0855-1 im Überblick

Seit dem 1.10.2017 gelten neue ­Bestimmungen in der VDE 0855-1 für Erdung und Potentialausgleich in BK-, Satelliten­empfangs- und terrestrischen TV-Antennenanlagen – auch in ausgedehnten Netzen mit allen ­darin enthaltenen Gerätschaften bis hin zum Eingang des Teilnehmer-Endgerätes. Soweit umsetzbar, gilt die Norm auch für bewegliche und temporär installierte Anlagen, z. B. in Wohnmobilen. Dieser Beitrag fasst die wichtigsten Aspekte zusammen. mehr...

11. Juni 2018 - Fachartikel

Seite 1 von 16123...»