Stadt Nürnberg

Ingenieur (m/w) Elektrotechnik

Die Stadt Nürnberg sucht einen Ingenieur (m/w) Elektrotechnik für den Einsatzbereich Hochbauamt, Abteilung Elektrotechnik.

Firma:Stadt Nürnberg
Ort:Nürnberg
Veröffentlicht am:26. Juli 2018

Ingenieur (m/w) Elektrotechnik

Besoldungsgruppe A 11 BayBesG bzw. Entgeltgruppe 11 TVöD, unbefristet
Einsatzbereich: Hochbauamt, Abteilung Elektrotechnik
Stellen-ID: 21-RZ3196

Aufgaben

Sie projektieren und übernehmen die fachliche Betreuung von Hoch- und Niederspannungsschaltanlagen, Installationen, Beleuchtungsanlagen sowie für fernmelde- und informationstechnische Anlagen bei Neubau-, Umbau und Erweiterungsmaßnahmen bzw. Generalinstandsetzungen. Die Maßnahmen sind überwiegend der Honorarzone II-III (Leistungsbild technische Ausrüstung) nach HOAI zuzuordnen. Die Aufgaben umfassen auch die Ausschreibung, Vergabe, Abrechnung, Zielverfolgung und Verwirklichung sowie die Projektbegleitung von Ingenieurbüros bei größeren Baumaßnahmen jeweils für alle Leistungsphasen der HOAI der Anlagengruppen Starkstromanlagen sowie fernmelde- und informationstechnische Anlagen.

Profil

Für die Tätigkeit ist ein als Dipl.-Ing. (FH) oder Bachelor (m/w) abgeschlossenes Studium im Bereich Elektrotechnik unverzichtbar.

Außerdem besitzen Sie Kenntnisse der VOB sowie der HOAI, Verhandlungsgeschick und ein verbindliches Auftreten, eine gute schriftliche Ausdrucksweise, Kostenbewusstsein, die gesundheitliche Eignung für den Aufgabenbereich, EDV-Kenntnisse (MS Office, AVA, Beleuchtungsberechnungsprogramme), das Zertifikat entsprechend DIN 14675 bzw. die Bereitschaft, die Zertifizierung zu erwerben sowie den Führerschein der Klasse B.

Unser Angebot:

Bei uns arbeiten Sie in einem vertrauensvollen Umfeld, geprägt von gegenseitigem Respekt und Teamgeist. Bei uns treffen Sie auf abwechslungsreiche Aufgaben, langfristige und sichere Perspektiven und profitieren von vielfältigen Fortbildungsmaßnahmen. Neben flexiblen Beschäftigungsmodellen bieten wir Ihnen eine attraktive Altersversorgung und zahlreiche Sozialleistungen wie etwa einen Zuschuss zum Firmenabo oder auch ein breit aufgestelltes Gesundheitsmanagement.

Ihre Bewerbung – Ihre Chance auf viele Möglichkeiten

Bitte senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe der Stellen-ID an die Stadt Nürnberg, Personalamt, Fünferplatz 2, 90403 Nürnberg. Bitte verwenden Sie nur Kopien, eine Rücksendung der Unterlagen kann nicht erfolgen.

 

Kontakt:       

  • Herr Zech, Tel.: 0911/231-14242 (Fragen zur Bewerbung)
  • Herr Fink, Tel.: 0911/231-4302 (Fachliche Informationen)

Bewerbungsfrist: 17.08.2018

Weitere Informationen finden Sie unter nuernberg.de/internet/hochbauamt

Die Informationen im Internet unter stellenmarkt.nuernberg.de sind Bestandteil dieser Stellenausschreibung.

Chancengleichheit ist die Grundlage unserer Personalarbeit