Deutsche Elektronen-Synchrotron DESY

Technikerin (w/m/d) Fachrichtung Elektro- oder Gebäudetechnik für das Energie­monitoring

Das Deutsche Elektronen-Synchrotron DESY sucht für seinen Standort Hamburg eine/n Technikerin (w/m/d) Fachrichtung Elektro- oder Gebäudetechnik für das Energie­monitoring.

Firma:Deutsche Elektronen-Synchrotron DESY
Ort:Hamburg
Veröffentlicht am:11. April 2019

DESY

Das Deutsche Elektronen-Synchrotron DESY ist eines der weltweit füh­ren­den Zentren in der For­schung mit Pho­to­nen, in der Teil­chen- und Astro­teil­chen­physik sowie in der Be­schleu­niger­physik. Wir beschäftigen an unseren beiden Standorten Hamburg und Zeuthen mehr als 2.400 Beschäf­tigte in Wissen­schaft, Technik und Administration.

Die Gruppe MKK betreibt die Technische Infrastruktur bei DESY. Dazu gehören die allgemeine Strom-, Magnet- und Senderstromversorgung, die Wasserkühlung sowie die Wärmeversorgung und Klimatisierung.

Ihre Aufgabe

  • Einbinden von Zähl- und Mess­ein­rich­tungen zur Erfassung der Energie­ströme über ein Energie­manage­ment­system unter Anleitung
  • Mit­wirken bei der Planung und der Beauftra­gung von Bus­systemen für die Mess- und Zähler­geräte
  • Konfiguration von Mess- und Zähler­geräten für die Daten­über­tragung unter Anleitung
  • Koordination und Überwachung von externen Dienst­leistern
  • Anlegen und Verwalten von Mess- und Zählgeräten im Energie­manage­ment­system

Ihr Profil

  • Staatlich geprüfte Technikerin (w/m/d) der Fachrichtung Elektro- bzw. Gebäudetechnik oder gleichwertige Fähigkeiten und Erfahrungen
  • Fundierte Fachkenntnisse in der Mess- und Zählertechnik von Energieströmen sowie über Bussysteme der Mess- und Zählertechnik
  • Fundierte Kenntnisse im Umgang mit Energie-Monitoring-Systemen
  • Berufserfahrung in der Inbetriebnahme von Mess- und Zählertechnik für Energieströme
  • Berufserfahrung im Umgang mit Energiemanagementsystemen
  • Sicherer Umgang mit DV-Anwendungen (Office, Datenbanken)

Fachliche Fragen beantwortet Ihnen gern Herr Krebs unter 040 8998-2018.

Die Stelle ist befristet auf 2 Jahre.

Die Vergütung und sozialen Leis­tungen ent­sprechen denen des öffent­lichen Dienstes. Die Ein­gruppie­rung erfolgt je nach Qualifi­ka­tion und Aufgaben­über­tragung. Schwer­behin­der­te Menschen werden bei gleicher Eign­ung be­vorzugt berück­sich­tigt. DESY ist offen für flexible Arbeits­zeit­modelle. DESY fördert die beruf­liche Ent­wick­lung von Frauen und bittet Frauen deshalb nach­drück­lich, sich um die zu be­setzende Stelle zu be­wer­ben. Bei DESY aus­ge­schrie­bene Stellen sind grund­sätz­lich teil­zeit­fähig. Im Rahmen eines jeden Be­wer­bungs­verfahrens wird indi­vi­du­ell ge­prüft, ob die Stelle im kon­kre­ten Fall mit Teil­zeit­kräf­ten besetzt werden kann.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung unter Angabe der Kennziffer über unser elektronisches Bewerbungsportal:

Online-Bewerbung.

Deutsches Elektronen-Synchrotron DESY
Personalabteilung | Kennziffer: MMA072/2018
Notkestraße 85 | 22607 Hamburg | Germany
Telefon: 040 8998-3392

Bewerbungsschluss: Bis zur Besetzung der Position.

www.desy.de