Mit integriertem Energie- und Liegenschaftsmanagement

Gebäudeleittechnik auf Basis von Bacnet

Ausreißer im Energieverbrauch unmittelbar erkennen, die Ursachen ermitteln und direkt abstellen: dieser Prozess führt zu signifikanten Einsparungen im technischen Gebäudemanagement, insbesondere von Liegenschaftsportfolios. Die Software »B-Con« fasst darum alle technischen Anlagen der Gebäudeautomation unterschiedlichster Hersteller und Liegenschaften auf einem System zusammen. mehr...

24. Mai 2019

Basis für das Smart Building

Controller für Bacnet/IP

Mit dem neuen Bacnet/IP-Controller erweitert Wago seine Familie »PFC200«. Das Gerät vereint die Vorteile des offenen Linux-Betriebssystems, der Engineering-Software »E-Cockpit« und einer standardisierten MQTT-Schnittstelle. Dadurch eignet es sich speziell für Anforderungen in Smart-Building-Projekten. mehr...

27. März 2019

Geze auf der Feuertrutz 2019

Gebäudeautomation vernetzt Fenster und Türen

Geze zeigt auf der Feuertrutz 2019 in Nürnberg, wie das Gebäudeautomationssystem »Geze Cockpit« Türen und Fenster sichert. mehr...

8. Februar 2019

Über M-Bus via Bacnet/OPC-UA

Energieverbrauchserfassung

Die Zähler »CMD 68 -103« von PQ Plus bieten MID-Zulassung und Direktanschluss 100A bei 4 TE Einbaubreite. mehr...

11. Januar 2019

Smart Building

So wird aus einer alten Fabrik ein Lifestyle-Workspace

Das »Cisco openBerlin Innovation Center« zeigt, wie sich mit offenen Automatisierungslösungen Gebäude mit optimalem Nutzen realisieren lassen mehr...

17. Dezember 2018

Smart Building

Wie BACnet die Gebäudeautomation vereinfacht

Eine offene, gewerkeübergreifende Gebäudeautomation ist Grundvoraussetzung für ein Smart Building. Der Kommunikationsstandard BACnet erleichtert die Vernetzung. mehr...

17. Dezember 2018

Neuheiten zum vorsorgenden Brandschutz

Brandschutzkomponenten weiter verbessert

Vielen ist bekannt, dass mindestens 30% der Wohnungs- und Hausbrände in Deutschland auf mangelhafte Elektroinstallationen im Bestand zurückzuführen sind. Hier besteht also dringend Bedarf, entweder nachzurüsten oder im Gefahrenfall gut reagieren zu können. Für Neubauten ist ein vorsorgender Brandschutz ohnehin Gebot der Stunde. mehr...

9. Mai 2017

Automation und Energiedatenmanagement

Ergänzung um Bacnet- und Modbus-Varianten

Metz Connect erweitert die Gerätefamilie des Ethernet Web-I/O »Ewio-9180« und Open Smart Metering Gateways »Ewio-9180-M« um Geräte mit Bacnet- und Modbus-Protokollen. Zukünftig stehen für die Automation und das Energiedatenmanagement (Verbrauchsüberwachung und Monitoring) zwei Produktfamilien der Serie »Ewio« zur Verfügung. mehr...

27. September 2015

BACnet Roadshow in Berlin

Erfolge und Trends der offen vernetzten Gebäudeautomation

BACnet hat sich von seiner ursprünglichen HLK-Anwendung weiterentwickelt und ist heute ein entscheidender Faktor im Smart-Building-Bereich. Zertifizierte BACnet Controller, Workstations und zunehmend auch Feldgeräte spielen in Ausschreibungen für die technische Gebäudeausrüstung in Zweckbauten eine tragende Rolle. Am 16. Juni macht die BACnet Roadshow in Berlin Station. mehr...

21. Mai 2015

BACnet Roadshow in Berlin

Zusammenspiel von Gebäudeautomation und Energiewirtschaft

Nach Stationen in Seattle, Abu Dhabi und Warschau stoppt die weltweite BACnet Roadshow am 16. Juni in Berlin. Planern, Architekten und Facilitymanagern werden dabei ausführlich die neuen Funktionalitäten und Anwendungen des BACnet Standards präsentiert. mehr...

15. April 2015

Integrationsfähigkeit der Systeme

AMEV-Testat für Bacnet Controller

Digitale Systeme zur Gebäudeautomation erzielen eine vor wenigen Jahren noch nicht vorstellbare Leistungsfähigkeit. Eine der Schlüsselfunktionen ist dabei die Integrationsfähigkeit der Systeme. Der Arbeitskreis Maschinen und Elektrotechnik staatlicher und kommunaler Verwaltungen (AMEV) hat nun die BACnet Controller Open 4100 EMS, Open 810 EMS und Open 600 EMS von Deos AG mit dem Testat mit B-Profil ausgezeichnet. mehr...

28. August 2014

Verlässliche Messwerte

Netzqualitätsüberwachung mit BACnet-Zertifikat

Netzanalysatoren und Energiemessgeräte – Standardwerkzeuge im Energiemanagement von Kliniken oder Rechenzentren – lösen auch in weniger kritischen ­Objekten immer häufiger die schlichten Verbrauchszähler ab. Um sie in die Leittechnik und das Energiemanagement einzubinden, bietet sich BACnet an, das sich zunehmend als eines der führenden Bussysteme im Gebäudemanagement etabliert. Zertifizierte Produkte gewährleisten eine zuverlässige und herstellerunabhängige Kommunikation. mehr...

25. März 2014

Lastverschiebung mit Gebäudeautomation

Harmonisiserung der Datenmodelle

Die BACnet Interest Group Europe (BIG-EU) und die EEBus Initiative verständigten sich auf einen gemeinsamen Fahrplan zur Harmonisierung ihrer Datenmodelle. Zwischen der Gebäudeautomation und den intelligenten Stromnetzen sollen die Daten leichter fließen. Auf dem entscheidenden Treffen in Krefeld wurde ein intensiver Dialog in einer gemeinsamen Arbeitsgruppe vereinbart. mehr...

26. Februar 2014

Dezentrale Einbindung über BACnet

Lüftungstechnik in Gebäudeleittechnik integriert

Der Landkreis Oberhavel (Brandenburg) verfolgt ein durchgängiges Gebäudemanagement-Konzept unter dem System Neutrino GLT. Erstmals wurden jetzt in einem Projekt in Oranienburg dezentrale Lüftungsgeräte mit Wärmerückgewinnung des Wärme- und Klimaunternehmens Meltem über BACnet in das zentrale Gebäudemanagement-System integriert. mehr...

11. November 2013

Vereinfachte Systemintegration

BACnet in der Gebäudeautomation

In der technischen Gebäudeausrüstung existiert eine Vielzahl unterschiedlicher Protokolle. Gerade bei Großprojekten entwickeln sich die einzelnen Gewerke häufig parallel und unabhängig voneinander. So entsteht nicht selten ein undurchdringlicher, schwer zu wartender Dschungel an verschiedenen Kommunikationstechnologien. Hier ist ein Ansatzpunkt zur Vereinfachung. mehr...

28. März 2013

Seite 1 von 212