Schutz vor vielfältigen Bedrohungen

Security-Konzept für Produktions- und Infrastrukturnetzwerke

17. November 2017

-

Probleme bei der Netzwerkkommunikation können viele Ursachen haben. Es muss nicht gleich ein Cyber-Angriff sein. Deshalb gilt es zuerst eine Bestandsaufnahme zu machen. Anschließend werden die aufgedeckten Fehler behoben und Schutzvorkehrungen getroffen. Besonders geeignet sind Lösungen, welche die festgelegten Maßnahmen dann dynamisch an neue Bedrohungen anpassen.

Der vollständige Inhalt ist nur für Abonnenten der Fachzeitschrift de zugänglich.

Bitte loggen Sie sich ein oder abonnieren Sie unsere Zeitschrift, um fortzufahren.

Kein Abonnent?

Als Abonnent der Fachzeitschrift de haben Sie Zugriff auf alle Inhalte des Online-Portals elektro.net

Jetzt abonnieren

Einzelkauf

Weiterlesen mit Einzelkauf
für 4,90 €

Artikel kaufen

Login

Sie sind schon Abonnent? Loggen Sie sich ein.

Einloggen
Anzeige

Kommentare aus der Community (0)

Noch keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

Mit * markierte Felder müssen ausgefüllt werden. Ihre E-Mailadresse wird nicht angezeigt.