Nach der DIN EN 61439

Normgerechter Schalt- und Steuerungsanlagenbau

5. Februar 2013

-

Seit einigen Jahren unterliegen die Normen für Niederspannungsschaltgerätekombinationen großen Änderungen. Im Juni 2012 wurde die Erstausgabeversion der DIN EN 61439-1 und DIN EN 61439-2 aus dem Jahr 2010 in einer Edition 2 überarbeitet und neu ausgegeben. Die Übergangsfrist der DIN EN 60439-1 hat sich jedoch nicht verändert. Somit ist es höchste Zeit für Schaltanlagenbauer, die Anforderungen der neuen Norm in ihren Anlagen umzusetzen.

Der vollständige Inhalt ist nur für Abonnenten der Fachzeitschrift de zugänglich.

Bitte loggen Sie sich ein oder abonnieren Sie unsere Zeitschrift, um fortzufahren.

Kein Abonnent?

Als Abonnent der Fachzeitschrift de haben Sie Zugriff auf alle Inhalte des Online-Portals elektro.net

Jetzt abonnieren

Einzelkauf

Weiterlesen mit Einzelkauf
für 4,90 €

Artikel kaufen

Login

Sie sind schon Abonnent? Loggen Sie sich ein.

Einloggen
Anzeige

Kommentare aus der Community (0)

Noch keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

Mit * markierte Felder müssen ausgefüllt werden. Ihre E-Mailadresse wird nicht angezeigt.