Home Praxisprobleme Blitz- und Überspannungsschutz Äußerer Blitzschutz – Ableitungsführung durch Gebäude

de+ Inhalt
Praxisfrage

Äußerer Blitzschutz – Ableitungsführung durch Gebäude

In einem Industriebetrieb ist ein äußerer Blitzschutz installiert und in Betrieb. Nach einer Umbaumaßnahme und Erweiterung der Halle wurde der Blitzschutz innerhalb der Anlage verlegt. Neben dem verlegten Draht steht eine Maschine und darüber sind Elektroinstallationen montiert. Nun stellt sich mir die Frage über die korrekte Ausführung. Auch habe ich Bedenken was die Auswirkung bei einem Blitzschlag bzw. Beanspruchung der Anlage auf die in direkter Nähe befindlichen Anlagenteile hat.

PP24041

Noch keine Expertenantwort

Liebe Leser der Fachzeitschrift »de«. Zu dieser Frage wird in Kürze eine Expertenantwort veröffentlicht. Sie können hier aber schon sofort die Gelegenheit nutzen, diese Frage online in der Community miteinander zu diskutieren. Ihre Redaktion »de«


Newsletter

Das Neueste von
elektro.net direkt in Ihren Posteingang!