Das Neueste für das Elektrohandwerk

Bild 23: Das IDS kann Datenströme von außen analysieren und nach Auffälligkeiten hin überprüfen Sicherheit in IT-Netzwerken (Teil 5)

Paketfilter und Systeme zur Überwachung

In den vorangegangenen Beiträgen konnte man sehen, wie wichtig Paketfilter für Analysen im Unternehmensnetz sind. ­Eine hohe Last im Netzwerkverkehr ist auffällig und lässt sich detektieren. Doch diese Filter allein reichen nicht aus. mehr...

18. Juni 2019 - Fachartikel

RedFoto_AS_grau Novellierung der Ausbildungsordnung

Ausbildung im Wandel

Ein neuer Ausbildungsberuf kommt: Elektroniker/in für ­Gebäudesystemintegration: Kommentar von Andreas Stöcklhuber, Chefredakteur »de« mehr...

18. Juni 2019 - Kommentar

Anzeige
Bild 1: Mit der Verbreitung günstiger PV-Module und Stromspeicher sind elektrische Heiz­systeme für viele Bauherren eine attraktive Lösung zur Wärmeversorgung ihres Hauses Einstieg in den Wärmemarkt

Elektroheizsysteme für den Neubau

Heizen mit Strom ist wieder up to date. Aus erneuerbaren Quellen klimaschonend erzeugt, ist Strom zu einem wichtigen Energieträger im Wärmemarkt ­geworden, dessen Bedeutung weiter zunimmt. Mit der Verbreitung günstiger Photovoltaikmodule und Stromspeicher sind elektrische Heizsysteme für viele Bauherren eine attraktive Lösung zur Wärmeversorgung ihres Hauses, denn sie ermöglichen eine hohe Eigenverbrauchsquote des selbst erzeugten Stroms (Bild 1). mehr...

18. Juni 2019 - Fachartikel

Die Fachtagung »Gebäude 4.0« gab Tipps für Verfügbarkeit, Qualität und Zukunftssicherheit der Gebäudeautomation; Quelle: Uhlendorf/ TÜV Süd Fachtagung Gebäude 4.0 des TÜV Süd

Chancen der digitalen Gebäudetechnik

Mit rund 100 Teilnehmern startete die zweite Fachtagung »Gebäude 4.0« des TÜV Süd Anfang Juni 2019 in München. Ziel der Veranstaltung war, den Teilnehmern die Chancen einer digitalen, intelligenten Gebäudetechnik über den gesamten Lebenszyklus der Immobilie hinweg näherzubringen. mehr...

18. Juni 2019 - News

Bild 1:  TN-C-S-System Vierleiter-Dreiphasen-Anordnung. Der PEN-Leiter wird an irgendeiner Stelle der Anlage aufgeteilt in PE- und N-Leiter; Quelle: Bild 31B1 aus DIN VDE 0100-100:2009-06 Betriebsmittel erzeugt Gleichfehlerströme

RCD des Typs B für einspeisenden Stromkreis von Gewerbe­backofen

Ein Hersteller von Gewerbebacköfen fordert für die ­Absicherung seiner Geräte einen ­Fehlerstromschutzschalter Typ B (allstromsensitiv) wegen der Gleichfehlerströme, die durch einen internen Frequenzumrichter entstehen. mehr...

18. Juni 2019 - Fachartikel

Feierlicher Höhepunkt der E-Markenpartner-Preisverleihung: Der ZVEH-Präsident (l.) und der Vorsitzende der ArGe Medien im ZVEH (2. v. r.) ehrten die diesjährigen E-Markenpartner- Preisträger; ZVEH / Lena Siebrasse Fotografie ZVEH-Jahrestagung 2019

Feierliche Verleihung der E-Markenpartner-Preise

Ein Höhepunkt der diesjährigen ZVEH-Jahrestagung war die erstmalige Verleihung der E-Markenpartner-Preise im Rahmen des Festabends. Der E-Marken-Industriepreis ging in diesem Jahr an die Günther Spelsberg GmbH + Co. KG aus Schalksmühle. Den E-Marken-Großhandelspreis erhielt die Fischer GmbH Elektro-Fachgroßhandel aus Andernach. Den E-Markenpartner-Ehrenpreis bekam Dr. Ulrich Stiebel von Stiebel Eltron GmbH & Co. KG aus Holzminden überreicht. mehr...

18. Juni 2019 - News

Quelle: Fotolia/fotomek Neue Norm zu PV-Modulen

Prüfung des Leistungsverhaltens von PV-Modulen und Energiebemessung

Die Norm DIN EN IEC 61853-4 (VDE 0126-34-4) 2019-06 steht unter dem Titel »Prüfung des Leistungsverhaltens von photovoltaischen (PV)-Modulen und Energiebemessung – Teil 4: Genormte Referenzklimaprofile«. mehr...

18. Juni 2019 - Fachartikel

EMA_2019_6_beitragsbild Neues Heft erschienen

ema-Ausgabe 6/2019

Die Ausgabe 6/2019 der Fachzeitschrift ema – Elektrische Maschinen ist erschienen. mehr...

18. Juni 2019 - News

Bild 1: Kleinere Primär- und Sekundärgeräte erlauben die Wandmontage von Wechselrichtern bis zu 100 kW Dreiphasige Geräte für die Wandmontage

Synergetischere PV-Wechselrichter für Gewerbeanlagen

Im Vergleich mit gewerblichen Photovoltaikanlagen, die über Zentralwechselrichter betrieben werden, bietet der Einsatz von leichteren Haupt- und Sekundärgeräten, die zu einem Gesamtsystem montiert sind, einige Vorteile. mehr...

17. Juni 2019 - Fachartikel

BIM ermöglicht für alle Beteiligten ein hohes Maß an Transparenz über ­ den gesamten Projektablauf; Quelle: DDS Die Bedeutung von BIM für das Elektrohandwerk

BIM – der Weg ist das Ziel

Auf Messen, Seminaren und sonstigen Veranstaltungen ist derzeit viel von der Planungsmethode BIM (Building Information Modeling) die Rede, die einen neuen Ansatz in Planung, Errichtung und Betrieb von ­Gebäuden verspricht. Was ist heute schon Realität, was noch Zukunftsmusik? mehr...

17. Juni 2019 - Fachartikel

Bild 1: Gesamtansicht der vorgefundenen Anlage Fehlgriffe in der Elektroinstallation

Vom Glauben abgefallen

Es gibt eben manchmal Dinge, die es eigentlich gar nicht geben kann. So ging es auch unserem Leser Ulrich Ebner, von dem wir die Bilder bekamen. Lesen Sie hier, was er bei einem Kunden vorfand. mehr...

17. Juni 2019 - Fachartikel

Bild 3: In lockerer Atmosphäre wurden neben klassischen Schulungsthemen auch aktuelle Probleme der Betriebsführung diskutiert  (v.l.: Ulrike Kahmann, Heike Herbst, Tina Groh und Katrin Zache) Gemeinsam besser werden

Erfolgreiches Treffen der Elektromeisterinnen

Die Erfa-Gruppe der Elektromeiste­­r­innen traf sich im Rahmen der Busch-Jaeger-Akademie und diskutierte aktuelle Führungsthemen. Die Seminarleiterin Sabine Bernstein sorgte für den fachlichen Input und gab viele praktische Tipps und Hinweise für die Führungskräfte aus dem Elektrohandwerk. mehr...

17. Juni 2019 - Fachartikel

Quelle: Adobe Stock / BillionPhotos.com Auswirkungen von Basel IV auf die Kreditvergabe

Privatentnahmen und Eigenkapitalbildung im Unternehmen

Eine zu geringe Eigenkapitalquote im Unternehmen und überhöhte Privatentnahmen können zu schlechteren Konditionen bei der Hausbank führen. Ein Beispiel verdeutlicht, wo der Hebel für Veränderungen anzusetzen ist. mehr...

17. Juni 2019 - Fachartikel

Bild 1: Bei einem Spannungsrückgangsschutz Un < 80% ist eine Spannungspufferung von 3s gefordert Aktualisierte Anforderungen

Anschluss von Erzeugungsanlagen im Niederspannungsnetz

Seit dem Ende der Übergangsfrist am 27.4.2019 ist die Anwendungsregel VDE-AR-N 4105:2018-11 verbindlich anzuwenden. Gegenüber der Vorgängerversion VDE-AR-N 4105:2011-08 beinhaltet die aktuelle Anwendungsregel eine Reihe von Änderungen und Ergänzungen. Dieser Beitrag gibt einen Überblick über die wesentlichen Neuerungen. mehr...

17. Juni 2019 - Fachartikel

Am 26. und 27.6.2019 zeigt Daitem seine Lösungen auf der Sicherheitsexpo in München; Quelle: Atral-Secal Daitem auf der Sicherheitsexpo 2019

Funk-Lösungen für Einbruch- und Brandschutz

Mit seinen Funk-Einbruch- und Brandschutzlösungen ist Daitem auf der diesjährigen Sicherheitsexpo im MOC München vertreten. Auf dem Messestand 3.D17 in Halle 3 präsentiert Atral-Secal Produktneuheiten und Weiterentwicklungen von Systemlösungen. mehr...

14. Juni 2019 - Produktbericht