Home Praxisprobleme Fester Anschluss von Küchengeräten

de+ Inhalt
Praxisfrage

Fester Anschluss von Küchengeräten

Ich arbeite bei einem EVU. In der vergangenen Woche stellten uns ortsansässige Firmen Fragen bezüglich der Installation von Küchengeräten. Bei der Beantwortung konnten wir leider nicht in jedem Fall einen passenden Verweis auf eine Richtlinie liefern. Daher hierunsere offenen Fragen: 1) Ist es zulässig, an Dunstabzugshauben den Schukostecker vom flexiblem Anschlusskabel abzutrennen, dieses mit Aderendhülsen zu versehen und den Anschluss per Lüster- bzw. Wago-Klemme direkt mit einem spannungsführenden Leiter, z.B. in einer Unterputz-Abzweigdose, herzustellen? 2) In modernen Küchen kommt es vor, dass sich das Kochfeld nicht unmittelbar über dem Backofen befindet. Manchmal wird das Kochfeld in die Küchenarbeitsplatte eingelassen, während der Backofen auf Augenhöhe in einen Hochschrank eingebaut ist, welcher sich dann räumlich nicht in der Nähe des Kochfeldes befindet. Die vorhandene Herdanschlussdose in der Küche ist lediglich mit drei Außenleitern, dem Neutralleiter sowie dem Schutzleiter verbunden. Die Abgangsklemmen der Anschlussdose sollen nach Herstellerangaben maximal miteinem Kabel von 2,5mm2 Querschnitt abgegriffen werden. Der zu installierende Herd, bzw. das Kochfeld, verfügt bereits über ein Anschlusskabel mit 2,5mm2 Querschnitt. Ein direkter Anschluss an diese Dose ist somit nicht möglich. Die Außenleiter L1 (Back-ofen), L2 und L3 (Kochfeld) stellen kein Anschlussproblem dar. Allerdings ist der Abgriff für N und PE doppelt belegt. Wie ist hier fachmännisch vorzugehen, um einen ordnungsgemäßen Anschluss herzustellen? Leider ließen sich die o.g. Fragen nicht direkt durch Regelungen in der DIN VDE belegen. Nach Diskussionen und Gesprächen im Kollegenkreis haben wir für uns Antworten zur praktischen Umsetzung der Fragen gefunden. Diese lassen sich jedoch nur schwer auf Vorschriften und Regelwerke stützen. A. S., Nordrhein-Westfalen

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Nullam pellentesque malesuada arcu dignissim pellentesque. Vestibulum vitae ex in massa aliquam lobortis ac sit amet elit. Phasellus blandit lectus ac dui pharetra, ac faucibus diam commodo.

Weiterlesen mit de+ Inhalt


  • Zugriff auf alle Inhalte des Portals
  • Zugriff auf das Online-Heftarchiv von 1999 bis heute
  • Zugriff auf über 3000 Praxisprobleme
  • Jede Praxisproblem-Anfrage wird beantwortet

Praxisproblem einzeln kaufen und direkt darauf zugreifen

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Nullam pellentesque malesuada arcu dignissim pellentesque. Vestibulum vitae ex in massa aliquam lobortis ac sit amet elit. Phasellus blandit lectus ac dui pharetra, ac faucibus diam commodo. Phasellus blandit lectus ac dui pharetra, ac faucibus diam commodo. Phasellus blandit lectus ac dui pharetra, ac faucibus diam commodo.

Nulla pharetra ultricies velit in fermentum. Sed et laoreet mi, nec egestas lorem. Mauris vel eros convallis, sollicitudin erat a, pulvinar turpis. Vestibulum vel orci et ligula sollicitudin aliquam. Curabitur quis massa porta, gravida eros eget, imperdiet ex. Ut eu vulputate tellus, quis fermentum nulla. Aenean fermentum nisl sed augue venenatis, a vulputate nunc iaculis. Nam ut lorem fringilla, venenatis libero vel, dignissim mi. Etiam vel enim eget erat congue eleifend. Morbi efficitur dolor ac blandit fermentum.


Newsletter

Das Neueste von
elektro.net direkt in Ihren Posteingang!