Home Praxisprobleme Installation in auf dem Boden verlegtem Metall-Brüstungskanal

de+ Inhalt
Praxisfrage

Installation in auf dem Boden verlegtem Metall-Brüstungskanal

Wir haben bei unserem Kunden einen lukrativen Auftrag an ein anderes Unternehmen aufgrund des Preisunterschiedes verloren. Kurz vor der Fertigstellung der Arbeiten wurde ich vom Inhaber des Unternehmens vor Ort gebeten, da ihm einige Dinge merkwürdig vorkamen. Bei meinem Termin vor Ort fielen mir verschiedene Dinge auf, z.B.: • die auf dem Boden verlegten Metall-Brüstungskanäle verfügen über keine Potentialverbindung zum Kanaloberteil (Klammern wurden weggelassen). • Des Weiteren waren die Kanäle zu 80% gefüllt und führten ebenso wie die Kabelrinnen keine Trennung zwischen Steckdosenzuleitungen und den Datenkabeln. Darüber hinaus fehlte sowohl beim Metallkanal, bei den Stahlpanzerrohren als auch bei den Kabelrinnen der Kantenschutz, so dass an den Kanten eine Häufung von Kabelmantelspänen zu sehen ist. • In einem 15m langen Kanal wurden ca. 30 Leitungen NYM 3 x 2,5 (vermutlich Steckdosenzuleitungen) mit Pressverbindern und Isolierband zusammengebastelt. Bei einer Neuinstallation sollte man doch davon ausgehen, dass keine, oder so wenig wie möglich, Kabel angemufft sind. Ist die Anlage so vom Kunden zu akzeptieren? Selbst wenn die Verbindungen mit Schrumpfschlauch ausgeführt wären, dürften diese ohne weitere Ummantelung (Abzweig-/Kanaldose) innerhalb des Kanals liegen? - J. D., Baden-Württemberg

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Nullam pellentesque malesuada arcu dignissim pellentesque. Vestibulum vitae ex in massa aliquam lobortis ac sit amet elit. Phasellus blandit lectus ac dui pharetra, ac faucibus diam commodo.

Weiterlesen mit de+ Inhalt


  • Zugriff auf alle Inhalte des Portals
  • Zugriff auf das Online-Heftarchiv von 1999 bis heute
  • Zugriff auf über 3000 Praxisprobleme
  • Jede Praxisproblem-Anfrage wird beantwortet

Praxisproblem einzeln kaufen und direkt darauf zugreifen

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Nullam pellentesque malesuada arcu dignissim pellentesque. Vestibulum vitae ex in massa aliquam lobortis ac sit amet elit. Phasellus blandit lectus ac dui pharetra, ac faucibus diam commodo. Phasellus blandit lectus ac dui pharetra, ac faucibus diam commodo. Phasellus blandit lectus ac dui pharetra, ac faucibus diam commodo.

Nulla pharetra ultricies velit in fermentum. Sed et laoreet mi, nec egestas lorem. Mauris vel eros convallis, sollicitudin erat a, pulvinar turpis. Vestibulum vel orci et ligula sollicitudin aliquam. Curabitur quis massa porta, gravida eros eget, imperdiet ex. Ut eu vulputate tellus, quis fermentum nulla. Aenean fermentum nisl sed augue venenatis, a vulputate nunc iaculis. Nam ut lorem fringilla, venenatis libero vel, dignissim mi. Etiam vel enim eget erat congue eleifend. Morbi efficitur dolor ac blandit fermentum.


Newsletter

Das Neueste von
elektro.net direkt in Ihren Posteingang!