Home Praxisprobleme Metallische Kabelrinne – Bestandteil der Gebäudekonstruktion?

de+ Inhalt
Praxisfrage

Metallische Kabelrinne – Bestandteil der Gebäudekonstruktion?

Hintergrund dieser Frage ist die Ausführung einer Kabelrinnenmontage in Kellerräumen mit üblichen systembedingten Montagezubehör an den Decken und Wänden, sowie die bauseits eingebrachten metallischen Kellerabteilungstrennwände. Die Kabelrinnen verlassen nicht die Örtlichkeit und werden nicht in andere Räume geführt. Betriebsmittel wurden nicht an den Kabelrinnen angebracht. Die Kabelrinnen befinden sich im Handbereich und sind mit Leitungen vom Typ NYY, NYCWY, NYM und JY(ST)Y belegt. Bei den Räumen handelt es sich um den Zähler- und Hausanschlussraum, um Kellerabteile der Wohnungsinhaber und allgemein genutzte Durchgangsbereiche. Alle Räume sind in sich abgeschlossene Bereiche. Die Kellerabteile werden durch metallische Wände getrennt. Auf diesen befinden sich Teilweise Steckdosen und Schalter. Die metallischen Trennwände sind nicht grundsätzlich miteinander verbunden. Stichprobeweise vorgenommene Messungen mit einem handelsüblichen Ohmmeter ergaben hochohmige Werte im Megaohm-Bereich bei der Kabelrinne wie auch bei den Trennwänden. Gemessen wurde hierbei zwischen den geerdeten Wasserleitungen zur Kabelrinne, zu den Trennwänden und von der Kabelrinne zu den Trennwänden. Trifft hier zu wie in der DIN VDE 0100-Teil 410: - fremde leitfähige Teile der Gebäudekonstruktion - Sind metallische Kabelrinnen im speziellen Fall oder grundsätzlich in den Potenzialausgleich einzubeziehen. Sind metallische Trennwände im speziellen Fall oder grundsätzlich in den Potenzialausgleich einzubeziehen. Haben die Beiträge bezüglich der Kabelrinne aus de 1-2/206, Seite 17 und 21/1998, Seite 1890 noch Gültigkeit ? Sollten Sie noch weitere Informationen benötigen, so bitte ich um Ihre Rückmeldung. Ich bedanke mich für Ihre Bemühungen, freue mich auf Ihre Antwort und verbleibe mit herzlichen Grüßen P. S.

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Nullam pellentesque malesuada arcu dignissim pellentesque. Vestibulum vitae ex in massa aliquam lobortis ac sit amet elit. Phasellus blandit lectus ac dui pharetra, ac faucibus diam commodo.

Weiterlesen mit de+ Inhalt


  • Zugriff auf alle Inhalte des Portals
  • Zugriff auf das Online-Heftarchiv von 1999 bis heute
  • Zugriff auf über 3000 Praxisprobleme
  • Jede Praxisproblem-Anfrage wird beantwortet

Praxisproblem einzeln kaufen und direkt darauf zugreifen*


*Bei Einzelartikelkauf akzeptieren Sie die Datenschutzbestimmungen und AGBs.

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Nullam pellentesque malesuada arcu dignissim pellentesque. Vestibulum vitae ex in massa aliquam lobortis ac sit amet elit. Phasellus blandit lectus ac dui pharetra, ac faucibus diam commodo. Phasellus blandit lectus ac dui pharetra, ac faucibus diam commodo. Phasellus blandit lectus ac dui pharetra, ac faucibus diam commodo.

Nulla pharetra ultricies velit in fermentum. Sed et laoreet mi, nec egestas lorem. Mauris vel eros convallis, sollicitudin erat a, pulvinar turpis. Vestibulum vel orci et ligula sollicitudin aliquam. Curabitur quis massa porta, gravida eros eget, imperdiet ex. Ut eu vulputate tellus, quis fermentum nulla. Aenean fermentum nisl sed augue venenatis, a vulputate nunc iaculis. Nam ut lorem fringilla, venenatis libero vel, dignissim mi. Etiam vel enim eget erat congue eleifend. Morbi efficitur dolor ac blandit fermentum.


Newsletter

Das Neueste von
elektro.net direkt in Ihren Posteingang!