Home Praxisprobleme Motorschutzschalter für Motoren und Kabel/Leitungen bei Umrichterspeisung

de+ Inhalt
Praxisfrage

Motorschutzschalter für Motoren und Kabel/Leitungen bei Umrichterspeisung

Wir bauen Schaltschränke für eine bekannte Steuerungsfirma, wobei diese uns auch das Konzept der Schaltpläne vorgibt. Kürzlich wurde u. a. ein Schaltschrank zur Versorgung von acht über einen Frequenzumrichter gespeiste Motoren zu je 0,84 KW gebaut. Diese waren laut Vorgabe mit Motorschutzschaltern auf Bimetallbasis zusätzlich zu einem Wicklungsschutz zu schützen. Dies funktioniert anstandslos, solange der Frequenzumrichter mit 50 Hz betrieben wird. Bei niederen Frequenzen werden die Motorschutzschalter jedoch heiß. Eine Rückfrage beim Hersteller der Motorschutzschalter führte vorerst zu einer unbefriedigenden Antwort: »Bei Verwendung unserer Frequenzumrichter tritt dieses Problem nicht auf.« Leider werden die Frequenzumrichter vom Auftraggeber beigestellt. Dieser wiederum schiebt – trotz ausdrücklicher Vorgabe der Motorschutzschalter in der Bestellung gemäß Schaltplankonzept – die Schuld auf uns und verlangt eine Behebung des oben beschriebenen Mangels. Bei Anfragen an andere Hersteller von Motorschutzschaltern verstärkte sich unsere Befürchtung, dass die Vertreter dieser Firmen mit diesem Problem technisch überfordert sind. Was können wir tun, um für den Kunden eine optimale Lösung zu finden?

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Nullam pellentesque malesuada arcu dignissim pellentesque. Vestibulum vitae ex in massa aliquam lobortis ac sit amet elit. Phasellus blandit lectus ac dui pharetra, ac faucibus diam commodo.

Weiterlesen mit de+ Inhalt


  • Zugriff auf alle Inhalte des Portals
  • Zugriff auf das Online-Heftarchiv von 1999 bis heute
  • Zugriff auf über 3000 Praxisprobleme
  • Jede Praxisproblem-Anfrage wird beantwortet

Praxisproblem einzeln kaufen und direkt darauf zugreifen*


*Bei Einzelartikelkauf akzeptieren Sie die Datenschutzbestimmungen und AGBs.

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Nullam pellentesque malesuada arcu dignissim pellentesque. Vestibulum vitae ex in massa aliquam lobortis ac sit amet elit. Phasellus blandit lectus ac dui pharetra, ac faucibus diam commodo. Phasellus blandit lectus ac dui pharetra, ac faucibus diam commodo. Phasellus blandit lectus ac dui pharetra, ac faucibus diam commodo.

Nulla pharetra ultricies velit in fermentum. Sed et laoreet mi, nec egestas lorem. Mauris vel eros convallis, sollicitudin erat a, pulvinar turpis. Vestibulum vel orci et ligula sollicitudin aliquam. Curabitur quis massa porta, gravida eros eget, imperdiet ex. Ut eu vulputate tellus, quis fermentum nulla. Aenean fermentum nisl sed augue venenatis, a vulputate nunc iaculis. Nam ut lorem fringilla, venenatis libero vel, dignissim mi. Etiam vel enim eget erat congue eleifend. Morbi efficitur dolor ac blandit fermentum.


Newsletter

Das Neueste von
elektro.net direkt in Ihren Posteingang!