Home Praxisprobleme Verbindungen des Schutzpotentialausgleichs an Netzwerkschränken

de+ Inhalt
Praxisfrage

Verbindungen des Schutzpotentialausgleichs an Netzwerkschränken

Einige Installationsfirmen montieren Netzwerkkomponenten (230V AC/ oder 48V DC) in bereits vorhandene und an den Raum-Potentialausgleich niederohmig angebundene Netzwerkschränke. Ein Anschluss der Stromversorgungsleitungen an die Stromverteilungseinheit des Schranks und der Potentialausgleichsleitung an den Schrankpotentialausgleich nehmen diese Firmen vor. Strittig ist in diesen Fällen, ob gemäß DIN VDE 0100 Teil 610 ein messtechnischer Nachweis der niederohmigen Anbindung der eingebauten Komponenten an den Schrankpotenzialausgleich erfolgen muss. Viele Firmen verweigern dies, weil hier die Normenreihe der DIN VDE 0800 angewendet werden muss, und diese nur eine Sichtprüfung verlangt. Aus Gründen des Personenschutzes ist dieser Nachweis aus meiner Sicht unbedingt erforderlich. Hierzu das fiktive Beispiel eines Personenunfalls: Ein 230-V-Betriebsmittel mit Isolationsfehler (z.B. Werkzeug) bringt die Fehlerspannung an die Netzwerkkomponente. Diese ist unzureichend an den Netzwerkschrankpotentialausgleich angebunden (ohmscher Widerstand gegen Schrankpotenzialausgleich ca. 10 Ω, sodass die Überstromschutzeinrichtung des 230-VStromversorgungskreises nicht abschaltet). Die Person wird beim Berühren der Netzwerkkomponente gefährdet (Körperdurchströmung). Zusätzlich können durch Spannungsverschleppungen über die Schirme der Netzwerkkabel auch andere Netzwerkkomponenten innerhalb des Raumes gefährdet werden. Der Errichter der Anlage bzw. derjenige, der die vorhandene elektrische Anlage durch den Einbau neuer Netzwerkkomponenten erweitert hat, kann hinsichtlich der Personenschäden strafrechtlich belangt werden. Was meinen Sie dazu? - R. S., Hessen

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Nullam pellentesque malesuada arcu dignissim pellentesque. Vestibulum vitae ex in massa aliquam lobortis ac sit amet elit. Phasellus blandit lectus ac dui pharetra, ac faucibus diam commodo.

Weiterlesen mit de+ Inhalt


  • Zugriff auf alle Inhalte des Portals
  • Zugriff auf das Online-Heftarchiv von 1999 bis heute
  • Zugriff auf über 3000 Praxisprobleme
  • Jede Praxisproblem-Anfrage wird beantwortet

Praxisproblem einzeln kaufen und direkt darauf zugreifen*


*Bei Einzelartikelkauf akzeptieren Sie die Datenschutzbestimmungen und AGBs.

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Nullam pellentesque malesuada arcu dignissim pellentesque. Vestibulum vitae ex in massa aliquam lobortis ac sit amet elit. Phasellus blandit lectus ac dui pharetra, ac faucibus diam commodo. Phasellus blandit lectus ac dui pharetra, ac faucibus diam commodo. Phasellus blandit lectus ac dui pharetra, ac faucibus diam commodo.

Nulla pharetra ultricies velit in fermentum. Sed et laoreet mi, nec egestas lorem. Mauris vel eros convallis, sollicitudin erat a, pulvinar turpis. Vestibulum vel orci et ligula sollicitudin aliquam. Curabitur quis massa porta, gravida eros eget, imperdiet ex. Ut eu vulputate tellus, quis fermentum nulla. Aenean fermentum nisl sed augue venenatis, a vulputate nunc iaculis. Nam ut lorem fringilla, venenatis libero vel, dignissim mi. Etiam vel enim eget erat congue eleifend. Morbi efficitur dolor ac blandit fermentum.


Newsletter

Das Neueste von
elektro.net direkt in Ihren Posteingang!