Home Praxisprobleme Sonstige Elektroinstallationsthemen Einsatz von winddichten Schalterdosen

de+ Inhalt
Praxisfrage

Einsatz von winddichten Schalterdosen

Ich bitte um die fachliche Beurteilung eines aktuellen Baustellenproblems: In einem Neubau wurden die Elektroinstallationsarbeiten ausgeführt. Die Innenschale der Außenwand besteht aus geklebten Ytongsteine, deren senkrechte Fugen gar nicht und deren waagerechte Fugen nicht vollständig gefüllt sind. In diese Wand werden Löcher für Schalterdosen gebohrt und Schalterdosen mit Nagellaschen auf das Bohrloch befestigt. Danach wird die Leitung eingeführt, die Wand verputzt, der Schalter oder die Steckdose eingesetzt. Nach dem Bezug des Gebäudes beklagt der Bauherr, dass es aus den Steckdosen zieht. Hierzu folgende Fragen:

  1. Müssen alle Wände vollfugig vermauert werden?
  2. Müssen ausschließlich winddichte Schalterdosen verwendet werden?
  3. Müssen diese extra bestellt werden oder ist die Verwendung eine Zusatzleistung?
Vor Jahren wurde die Innenschale der Außenwände eines jeden Mauerwerkes mit Mörtel vermauert. Undichte Fugen waren dabei sehr selten. Ist wieder einmal der Elektroinstallateur der doofe auf der Baustelle und muss die Unzulänglichkeiten der Maurer und Putzer mit einem Mehraufwand an Zeit und Material deckeln, nur weil seitens der bauausführenden Betriebe ein Vielfaches an Zeit und Geld eingespart wird? J. R., Niedersachsen

Expertenantwort vom 07.09.2017
Hans-Josef Tonnellier
Hans-Josef Tonnellier

Elektrotechniker-Meister, Gutachter Elektrotechnik

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Nullam pellentesque malesuada arcu dignissim pellentesque. Vestibulum vitae ex in massa aliquam lobortis ac sit amet elit. Phasellus blandit lectus ac dui pharetra, ac faucibus diam commodo.

Weiterlesen mit de+ Inhalt


  • Zugriff auf alle Inhalte des Portals
  • Zugriff auf das Online-Heftarchiv von 1999 bis heute
  • Zugriff auf über 3000 Praxisprobleme
  • Jede Praxisproblem-Anfrage wird beantwortet

Praxisproblem einzeln kaufen und direkt darauf zugreifen

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Nullam pellentesque malesuada arcu dignissim pellentesque. Vestibulum vitae ex in massa aliquam lobortis ac sit amet elit. Phasellus blandit lectus ac dui pharetra, ac faucibus diam commodo. Phasellus blandit lectus ac dui pharetra, ac faucibus diam commodo. Phasellus blandit lectus ac dui pharetra, ac faucibus diam commodo.

Nulla pharetra ultricies velit in fermentum. Sed et laoreet mi, nec egestas lorem. Mauris vel eros convallis, sollicitudin erat a, pulvinar turpis. Vestibulum vel orci et ligula sollicitudin aliquam. Curabitur quis massa porta, gravida eros eget, imperdiet ex. Ut eu vulputate tellus, quis fermentum nulla. Aenean fermentum nisl sed augue venenatis, a vulputate nunc iaculis. Nam ut lorem fringilla, venenatis libero vel, dignissim mi. Etiam vel enim eget erat congue eleifend. Morbi efficitur dolor ac blandit fermentum.


Newsletter

Das Neueste von
elektro.net direkt in Ihren Posteingang!