Home Praxisprobleme Planung und Verantwortlichkeit Zeitaufwand für Unterweisung zur EuP

de+ Inhalt
Praxisfrage

Zeitaufwand für Unterweisung zur EuP

Ich bin Verantwortliche Elektrofachkraft in einem mittleren Unternehmen. Für das Produktionspersonal haben wir bis jetzt jährlich eine Unterweisung/Schulung über die Gefahren des elektrischen Stroms für jeweils ca. 20 Minuten gehalten (nur Theorie). Hier ging es hauptsächlich um das Verhalten bei Beschädigung elektrischer Bauteile, Personenschutz und das Wiedereinschalten von Schutzschaltern. Da jedoch die gesetzlichen Vorgaben und sich die daraus ergebenden Pflichten immer genauer und umfangreicher werden, habe ich geplant die ausgewählten Mitarbeiter zur Elektrotechnisch unterwiesenen Person (EuP) zu unterweisen. Die Theorie und Praxis habe ich mit 8 Unterrichtseinheiten (6 Stunden), veranschlagt. Diese Mindestzeit wurde mir auf einer Schulungs-maßnahme zur VEFK genannt. Leider finde ich hier keine genaueren Angaben. Momentan bin ich im Gespräch mit dem Arbeitgeber ob diese Maßnahme nicht in einer kürzeren Zeit umgesetzt werden soll.

  • 1. Frage: Können Sie mir hier eine aus Ihrer Sicht praktikable Mindestzeit zur Erstschulung vorschlagen und in welchem zeitlichen Abstand eine Wiederholungsschulung durchzuführen ist, wenn die EuPs im Aufgabenbereich ca. 2x im Monat tätig werden. Die EuP sollen Schaltschränke öffnen und Leitungs- und Motorschutzschalter bei Auslösung wieder einsichern, auch Schmelzsicherungen sollen im zulässigen Bereich getauscht werden können. Momentan haben wir in den Bereichen der jeweiligen potentiellen EuPs ca. 20 Schaltschränke. Diese Schaltschränke sind im Inneren soweit Bedienungssicher.
  • 2. Frage: Inwieweit müssen hier die Schaltschränke mit dem Aufkleber »Elektroblitz auf gelbem Hintergrund im Warndreieck« gekennzeichnet werden (innerhalb und außerhalb)?
M. E., Bayern

Expertenantwort vom 16.12.2015
Richard Lauer
Richard Lauer

Sachverständiger und Fachdozent für Elektrotechnik bei der Mebedo Akademie; gelernter Elektromaschinenbauer

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Nullam pellentesque malesuada arcu dignissim pellentesque. Vestibulum vitae ex in massa aliquam lobortis ac sit amet elit. Phasellus blandit lectus ac dui pharetra, ac faucibus diam commodo.

Weiterlesen mit de+ Inhalt


  • Zugriff auf alle Inhalte des Portals
  • Zugriff auf das Online-Heftarchiv von 1999 bis heute
  • Zugriff auf über 3000 Praxisprobleme
  • Jede Praxisproblem-Anfrage wird beantwortet

Praxisproblem einzeln kaufen und direkt darauf zugreifen*


*Bei Einzelartikelkauf akzeptieren Sie die Datenschutzbestimmungen und AGBs.

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Nullam pellentesque malesuada arcu dignissim pellentesque. Vestibulum vitae ex in massa aliquam lobortis ac sit amet elit. Phasellus blandit lectus ac dui pharetra, ac faucibus diam commodo. Phasellus blandit lectus ac dui pharetra, ac faucibus diam commodo. Phasellus blandit lectus ac dui pharetra, ac faucibus diam commodo.

Nulla pharetra ultricies velit in fermentum. Sed et laoreet mi, nec egestas lorem. Mauris vel eros convallis, sollicitudin erat a, pulvinar turpis. Vestibulum vel orci et ligula sollicitudin aliquam. Curabitur quis massa porta, gravida eros eget, imperdiet ex. Ut eu vulputate tellus, quis fermentum nulla. Aenean fermentum nisl sed augue venenatis, a vulputate nunc iaculis. Nam ut lorem fringilla, venenatis libero vel, dignissim mi. Etiam vel enim eget erat congue eleifend. Morbi efficitur dolor ac blandit fermentum.


Newsletter

Das Neueste von
elektro.net direkt in Ihren Posteingang!